Lieblingswitze von wing

Lieblingswitze als E-Book zum Ausdrucken oder unterwegs Lesen für E-Book-Reader bzw. für iPod touch, iPhone, iPad:
Formate: PDF EPubEPub (iPhone etc.)
Um E-Books auf dem iPhone zu lesen, muß vorher eine entsprechende App wie z.B. Stanza installiert sein.

Seite 29 von 34 |< · · [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] · · >|

[Länder & Nationen - Ostfriesen]

Die Mädchenschule aus Ostfriesland hat mal ...

... wieder Wandertag, und der Weg führt an einer Kuhweide vorbei. Da fragt ein Mädchen die Lehrerin, warum wohl die Kühe alle so lange und dumme Gesichter haben. Die Lehrerin wusste es auch nicht. Deshalb fragt sie einen Bauern, und der meint: "Na, Fräulein, lassen Sie sich alle Tage an Ihrem Busen fummeln und nur einmal im Jahr bumsen, dann werden Sie sehen, dass auch Sie bald ein dummes und langes Gesicht machen werden! "

Bewerten Sie diesen Witz:

432 Stimmen: o

[Politik & Gesellschaft - Bundeswehr]

Beim Waffenunterricht. Feldwebel: " Einem ...

... Flüchtenden darf nur in die Beine geschossen werden. Also Brustbein, Schambein, Stirnbein, Jochbein und so weiter."

Bewerten Sie diesen Witz:

250 Stimmen: –

[Menschen & Tiere - Fritzchen]

Der Schulrat besucht eine junge Kollegin ...

... im Unterricht. Er setzt sich hinter die letzte Reihe und wartet ab. Die Junglehrerin schreibt in schönster Schrift einen Satz an die Tafel, tritt zur Seite und dreht sich wortlos zu den Kindern um. Alle schauen zur Tafel. Stille, keiner sagt etwas. Die Lehrerin dreht sich zur Tafel um, nimmt ein Lineal und unterstreicht den Satz mit blauer Kreide. Sie dreht sich wieder zu den Kindern um, wartet. Wieder kein Finger oben. Abermals dreht sich die junge Frau um und macht mit roter Kreide einen Kasten um den Satz. Sie wendet sich den Kindern zu und fragt: "Nun?"
Das zeigt Fritz in der letzten Reihe auf und ruft gleichzeitig in die Klasse: "Die Lehrerin hat einen knackigen Arsch!"
Da wird die Lehrerin ganz rot und sagt: "Aber Fritz, das habe ich doch gar nicht geschrieben!"
Da dreht sich Fritz zum Schulrat um und schimpft: "Wenn du schon nicht lesen kannst, dann sag wenigstens nichts Falsches vor!"

Bewerten Sie diesen Witz:

1080 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Tiere]

Ein Dieb klettert durch das Fenster in ein ...

... Haus und sucht nach Wertgegenständen. Plötzlich hört er eine Stimme: "Ich kann dich sehen, und Jesus und Petrus sehen Dich auch!" Er sieht sich um, kann aber nichts erkennen. Im nächsten Zimmer das gleiche Spiel. Als er noch weiter geht, sieht er einen Papagei in seinem Käfig sitzen der eben diese Worte zu ihm spricht. Der Dieb ist beruhigt und fragt den Papagei: "Wie heisst du denn?" Papagei: "Jerusalem". Der Dieb: "Was für ein saublöder Name für einen Papagei!" Papagei: "Vielleicht, aber nicht so dumm wie Jesus und Petrus für einen Rottweiler und einen Dobermann."

Bewerten Sie diesen Witz:

971 Stimmen: +

[Freizeit - Kneipen]

"Sie haben aber einen schönen Hund", sagt ...

... die Kellnerin zum Gast. "Ja, und er kann einfach alles. Sogar eine Frau glücklich machen." Die Kellnerin glaubt dem Mann zwar kein Wort, ist aber neugierig. Schließlich lässt sie sich überreden und führt den Gast und seinen Hund in ein Nebenzimmer. "Wenn Sie sich dann bitte mal ausziehen wollen." Und als das Mädchen nackt ist: "So, Hasso, jetzt mach es ihr." Das Tier rührt sich nicht von der Stelle. "Also schön, Hasso", sagt schließlich der Gast, "jetzt zeige ich es dir noch ein letztes mal ..."

Bewerten Sie diesen Witz:

1580 Stimmen: ++

[Freizeit - Kneipen]

Es begab sich in einer Kneipe, unweit von ...

... einem Rockerclub. Die Kneipe hatte eine dieser typischen schönen Schwenktüren. Niemand ahnte irgendwas, als plötzlich die Schwenktüren mit Wucht nach innen flogen und der Oberrocker persönlich auf seiner Harley vor die Theke donnerte und kurz vor den Barhockern zum stehen kam. Der Wirt, recht verwirrt: "He, wer gibt dir das Recht, hier so reinzuheizen?!" Darauf der Rocker: "Das deutsche REINHEIZGEBOT!"

Bewerten Sie diesen Witz:

379 Stimmen: –

[Menschen & Tiere - Fies]

Ein reicher Mann möchte sich ein Sommerhaus ...

... auf dem Land kaufen. Er findet ein schönes an einem See und erkundigt sich bei einem Bauern nach der Mückenplage. "Ach, das macht nichts. Wir setzen unsere Schwiegermutter vor die Tür, schmieren ihr Honig ins Gesicht, dann gehen die Mücken alle an sie." Der Mann ist entsetzt: "Um Himmelswillen, die kratzt sich ja blutig!" - "Nee, nee, das geht nicht - die ist nämlich gelähmt!"

Bewerten Sie diesen Witz:

386 Stimmen: –

[Menschen & Tiere - Männer]

Ein Mann möchte sich zu Karneval als Adam ...

... verkleiden. Er fragt deshalb in einem Laden nach einem Feigenblatt. Die Verkäuferin gibt ihm ein Feigenblatt und der Mann zieht sich damit in die Umkleidekabine zurück. Nach kurzer Zeit ruft er:
"Das Blatt ist leider zu klein, haben Sie nicht ein größeres?"
Die Verkäuferin reicht ihm ein großes Rübenblatt in die Kabine, doch kurz darauf ertönt aus der Kabine:
"Immer noch zu klein."
Die Verkäuferin sucht längere Zeit und findet schließlich ein riesiges Rhabarberblatt, das sie in die Kabine reicht. Eine halbe Minute später kommt schon wieder die Klage:
"Auch noch zu klein! Was soll ich jetzt machen?"
"Das muß ich mir selber ansehen", sagt die Verkäuferin und betritt die Kabine. Sie schaut, schluckt, staunt und sagt dann:
"Vergessen Sie den Adam - hängen Sie sich ihr Gemächt einfach über das rechte Ohr und gehen Sie als Zapfsäule!"

Bewerten Sie diesen Witz:

1298 Stimmen: o

[Auto - Trabbi]

Eines Tages auf der A1: Ein Trabbi Fahrer ...

... schickt sich, an einen Porschefahrer zu überholen. Als dieser das sieht tritt er das Gaspedal voll durch, hat aber keine Chance und der Trabbi zieht vorbei!
Nach einer halben Stunde muss der Porschefahrer tanken und fährt in die nächste Tankstelleneinfahrt. Zu seinem Erstaunen sieht er dort den Trabbifahrer mit einem Eimer Wasser in der Hand, macht die Motorhaube auf und kippt den Eimer Wasser rein. Der Porschefahrer fährt verwundert an die Zapfsäule und tankt für 100 Euro Super verbleit. Der Porschefahrer geht schnell bezahlen und düst ab, damit er vor dem Trabbi einen Vorsprung hat. Doch nach einer Weile zieht der Trabbi wieder am Porsche vorbei. Nach zwei Stunden an der nächsten Tankstelle die gleiche Szene. Der Porsche tankt für 100 Euro Super verbleit und der Trabbifahrer kippt wieder Wasser unter die Motorhaube.

Als der Trabbi wieder vorbeizieht, denkt sich der Porschefahrer: an der nächsten Tankstelle fragste den mal, was der überhaupt da macht. Gesagt, getan. Er geht zum Trabbifahrer und sagt: "Ey, was machst du da eigentlich?! Ich hab jetzt schon für 200 Euro getankt, und du, du kippst einfach immer nur Wasser unter die Haube?!"
"Tja", sagt der Trabbifahrer, "das ist ein 6-poliger Wassermotor" - "Ein waass? Ein 6-poliger Wassermotor? Was ist das denn?", entgegnet der Porschefahrer.
Der Trabbifahrer macht stolz die Motorhaube auf: Sitzen 6 Polen drin und schreien: "WASSER!, WASSER!"

Bewerten Sie diesen Witz:

347 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Fies]

Kommt das Mädchen in die Küche und kräht: ...

... "Mutti, Mutti, der Milchmann!" Die Mutter: "Aber Kind, lass ihn doch!" Die Kleine: "Hab ich schon - er will nochmal!"

Bewerten Sie diesen Witz:

500 Stimmen: o

Seite 29 von 34 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] · > · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00