Witze - Menschen & Tiere - Blondinen

Seite 13 von 75 |< · · [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] · · >|

Warum wechseln Blondinen Baby-Windeln nur ...

... alle vier Wochen?

Weil drauf steht: "Bis 10 Kilo."

Bewerten Sie diesen Witz:

501 Stimmen: +

Was haben die Beine einer Blondinen und die ...

... Beatles gemeinsam? - Sie waren seit den 70ern nicht mehr zusammen.

Bewerten Sie diesen Witz:

187 Stimmen: +

Warum haben Blondinen so wenig Schamhaare? ...

... Weil sie ihre Slipeinlagen immer verkehrt herum einlegen!

Bewerten Sie diesen Witz:

111 Stimmen: +

Warum haben Blondinen keine Eiswürfel im ...

... Gefrierschrank? - Sie haben das Rezept verloren.

Bewerten Sie diesen Witz:

81 Stimmen: +

Wer schnappt sich zuerst den Hundertmarkschein, ...

... der auf der Strasse liegt: Der Nikolaus, eine kluge Blondine oder eine dumme Blondine? - Keiner. Es gibt weder den Nikolaus noch eine kluge Blondine und die dumme denkt, es wäre ein breitgetretener Kaugummi.

Bewerten Sie diesen Witz:

201 Stimmen: +

Warum bekommen Blondinen kein AIDS? ...

... Auch Viren haben ihren Stolz!

Bewerten Sie diesen Witz:

66 Stimmen: +

Wohin geht eine Blondine, wenn sie friert? ...

... In die Ecke, denn die hat immer 90 Grad!

Bewerten Sie diesen Witz:

196 Stimmen: +

Der Chef einer Firma sucht eine neue Sekretärin. ...

... Dabei achtet er natürlich nicht nur auf deren Qualifikationen, sondern auch auf ihr Äußeres. Dementsprechend sitzen am Tag des Vorstellungsgesprächs jede Menge gut aussehender Frauen in seinem Vorzimmer. Zuerst bittet er eine Dunkelhaarige in sein Büro. "Guten Tag, meine Name ist Kohn! Ich möchte zuerst einmal Ihre Intelligenz prüfen", sagt der Chef, nimmt gleichzeitig einen Ball in die Hand und spielt mit diesem herum. "Na, was sehen Sie?" fragt er. Die Dunkelhaarige schüttelt mit dem Kopf. "Ist doch einfach: Ball + Kohn = Balkon!" Er schickt die Dunkelhaarige wieder weg. Diese bespricht sich draußen mit der Brünetten: "Du, pass auf! Egal was Du gefragt wirst, antworte mit Balkon!" Gesagt getan. Der Chef stellt auch ihr das Rätsel und sie antwortet richtig mit "Balkon!" "Gut, und was ist dann das?" fragt er und zieht ein paar mal an der Jalousie. Die Brünette schüttelt den Kopf. "Ist doch klar", sagt er, "Kohn + zerrt = Konzert!" Auch sie wird von ihm wieder weggeschickt. Die Brünette warnt draußen die Blondine: "Pass auf, egal was Du gefragt wirst, antworte mit Balkon und Konzert!" Schließlich wird die Blondine hereingebeten. Das erste Rätsel löst sie korrekt mit "Balkon", das zweite mit "Konzert". "Nicht schlecht!" antwortet der Chef. Plötzlich wirft sich die Blondine auf seinen Schreibtisch zieht die Hose herunter und spreizt die Beine. "Was soll das denn?" ruft Kohn. Darauf die Blondine: "Lexikon!"

Bewerten Sie diesen Witz:

162 Stimmen: +

Eine neureiche Blondine geht an einem Juweliergeschäft ...

... vorbei und sieht in der Vitrine ein Diadem mit Smaragden und Amethysten. Sie geht in das Geschäft hinein und sagt: "Guten Tag, sind Sie der Jubilar?"
Der Inhaber stutzt und antwortet: "Ja, gnädige Frau, ich bin der Juwelier, was kann ich für Sie tun?"
"Sie haben da draußen in der Latrine so ein wunderbares Diadom, mit Schmarotzern und Amnestisten besetzt. Was soll das bitte kosten?"
Der Juwelier schluckt und sagt: "Liebe, gnädige Drau, das kostet 25.000 Euro."
"Oh, das übersteigt im Moment mein Bidet, kann ich bitte meinen Mann anrufen?"
"Aber natürlich, gnädige Frau." - "Wo ist denn das Telefon?" - "Links herum, die Treppe rauf, dort sehen Sie es schon." - "Oh, sind Sie explosiv eingerichtet, diese Makkaronidecke und die Lavendeltreppe, so etwas habe ich in einem Geschäft noch nicht gesehen."
Sie telefoniert mit ihrem Mann, kommt zurück und sagt zu dem Juwelier: "Das geht dann in Ordnung, mein Mann holt das Diadom morgen für mich ab."
"Entschuldigen Sie, aber woran erkenne ich Ihren Mann, gnädige Frau?"
"Gut, dass Sie mich fragen, er kommt in einem bordellfarbenen Januar vorgefahren und hat vorne seine Genitalien eingraviert."

Bewerten Sie diesen Witz:

152 Stimmen: +

Eine Brünette, eine Rothaarige und eine Blondine ...

... kommen an einem Häufchen Sperma vorbei. Die Brünette steckt ihren Finger rein und goutiert: "Das ist nicht von meinem." Die Rothaarige steckt auch ihren Finger rein und meint erleichtert: "Nein, von meinem ist es auch nicht!" Schlussendlich die fachliche Meinung der Blondine: "Nein, das ist keiner aus der Stadt."

Bewerten Sie diesen Witz:

191 Stimmen: +

Seite 13 von 75 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] · > · >|

Liste der Witze zum Thema Menschen & Tiere / Blondinen

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Marilyn Monroe
Ruth-Esther Geiger
Marilyn Monroe