Witze - Politik & Gesellschaft - Schule & Uni

Seite 5 von 11 |< · · [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] · · >|

Im Hörsaal hatte man eine neue Lautsprecheranlage ...

... installiert. Der Professor sprach zur Probe ins Mikrofon: "Können Sie mich auch auf den hinteren Sitzreihen hören?" Ein Student aus der vorletzten Reihe blickte kurz aus einer lebhaften Unterhaltung auf und rief: "Jawohl, Herr Professor, aber es stört uns nicht im Geringsten!"

Bewerten Sie diesen Witz:

1008 Stimmen: o

In der Germanistikvorlesung fällt das Wort ...

... 'a priori'. Der Professor bemerkt in der ersten Sitzreihe eine Studentin, die an dieser Stelle die Stirn runzelt. Prof.: "Na, Sie wissen wohl nicht, was das heißt?" Studentin: "Nein." Professor: "Das heißt: Von vorn herein."
Studentin: "Aha, jetzt weiß ich auch, was apropos heißt!"

Bewerten Sie diesen Witz:

293 Stimmen: o

Der Lehrer: "Martin, kannst du mir zwei berühmte ...

... Männer nennen, deren Namen mit 'M' beginnen?" Martin: "Natürlich, Herr Lehrer, Maradona und Matthäus!" Der Lehrer: "Ich dachte da eher an Michelangelo und Mozart." Martin: "Kenn' ich nicht! Spielen die Regionalliga?"

Bewerten Sie diesen Witz:

490 Stimmen: o

Der engagierte Junglehrer zu seinen Schülern: ...

... "Wusstet ihr eigentlich schon, dass bei jedem Atemzug den ich mache, ein Mensch stirbt?" Da ruft ein Schüler: "Haben Sie es schon mal mit Mundwasser versucht?"

Bewerten Sie diesen Witz:

230 Stimmen: o

Der Professor: "Nennen Sie mir ein eisenhaltiges ...

... Abführmittel!" Der Medizinstudent: "Handschellen!"

Bewerten Sie diesen Witz:

207 Stimmen: o

Eine Studentin zieht sich den Pullover aus ...

... während einer Matheaufgabe. Professor: "Das war wohl eine heiße Aufgabe, wollen doch mal sehen, ob wir noch so eine finden."

Bewerten Sie diesen Witz:

690 Stimmen: o

Ein Student, der im Examen durchgefallen ...

... war, telegraphierte an seinen Bruder: "Nicht bestanden. Bereite Vater vor." Der Bruder telegraphierte zurück: "Vater vorbereitet. Bereite du dich vor."

Bewerten Sie diesen Witz:

225 Stimmen: o

Nach der Pause fragt der Lehrer: "Na, Fritz, ...

... was hast du heute in der Pause gemacht?"
Fritz antwortet: "Ich habe im Sandkasten gespielt."
Lehrer: "So, du hast im Sandkasten gespielt. Wenn du das Wort 'Sand' fehlerfrei an die Tafel schreibst, darfst du heute zwei Stunden früher nach Hause."
Fritz geht an die Tafel und schreibt das Wort "Sand" fehlerfrei an die Tafel.
Lehrer: "Das hast du richtig gemacht. Zur Belohnung darfst du – wie versprochen – zwei Stunden früher nach Hause."
Nun fragt der Lehrer den Hans: "Na, Hans, was hast du heute in der Pause gemacht?"
Hans antwortet: "Ich habe mit Fritz im Sandkasten gespielt."
Lehrer: "So, du hast mit Fritz im Sandkasten gespielt. Wenn du das Wort 'Kasten' fehlerfrei an die Tafel schreibst, darfst du heute zwei Stunden früher nach Hause."
Hans geht an die Tafel und schreibt das Wort 'Kasten' fehlerfrei an die Tafel.
Lehrer: "Das hast du richtig gemacht. Zur Belohnung darfst du – wie versprochen – zwei Stunden früher nach Hause."
Jetzt fragt der Lehrer den Erkan: "Erkan, was hast du heute in der Pause gemacht?"
Erkan: "Ey, isch wolle schpiele mit die beide ahndere in Kiste von Sand, aber die nix mich gelasse."
Lehrer: "Oh, das ist eine rassistische Diskriminierung einer ethnischen Minderheit! Wenn du 'rassistische
Diskriminierung einer ethnischen Minderheit' fehlerfrei an die Tafel schreibst, darfst du heute ebenfalls zwei Stunden früher nach Hause."

Bewerten Sie diesen Witz:

197 Stimmen: o

"Joachim", sagt der Lehrer, "nenne mir einen ...

... griechischen Dichter." - "Achilles!" antwortet Joachim.
"Aber Achilles war ein Krieger und kein Dichter!" - "Wieso? Er ist doch durch seine Ferse berühmt geworden!"

Bewerten Sie diesen Witz:

237 Stimmen: o

Ein Professor der Kinderheilkunde hielt an ...

... einer Uni eine Gastvorlesung über Kinderkrankheiten. Er zeigte dazu Dias von einem kleinen Mädchen, das an einer davon litt. Ein Student hatte aus Jux ein paar Dias aus dem Projektormagazin genommen und dafür Aktfotos einsortiert. Als das erste auf der Leinwand erschien, ließ sich der Vortragende nicht im geringsten davon beirren. "Und hier", fuhr er ohne zu stocken fort, "sehen wir das Mädchen nun als Erwachsene, völlig geheilt."

Bewerten Sie diesen Witz:

218 Stimmen: o

Seite 5 von 11 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] · > · >|

Liste der Witze zum Thema Politik & Gesellschaft / Schule & Uni

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00