Witze zum Stichwort Schule Lehrer

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sammelsurium - Sonstige Sprüche]

Lehrer entlasten - öfter mal die Schule schwänzen ...

...

Bewerten Sie diesen Witz:

135 Stimmen: –

[Politik & Gesellschaft - Politiker]

In der Schule fragt der Lehrer, was eine ...

... Katastrophe sei. Meldet sich Fritz: "Wenn mein Hamster stürbe." - "Nein", meint der Lehrer, "das wäre ein Unglück, aber keine Katastrophe. Eine Katastrophe wäre, wenn zum Beispiel unsere gesamte Regierung bei einem Flugzeugabsturz ums Leben käme."
Meint Fritz: "Aber das wäre dann wiederum kein Unglück!"

Bewerten Sie diesen Witz:

464 Stimmen: o

[Länder & Nationen - DDR]

Der Lehrer einer DDR-Grundschule zu seinen ...

... Schülern: "Hört mal Kinder, nächste Woche besucht uns der Genosse Erich Honecker, wer kann denn zur Begrüßung ein Gedicht aufsagen?" Meldet sich einer: "Unsere Katze hat Junge bekommen, sechs an der Zahl, fünf sind Kommunisten, eins ist noch neutral." - "Prima", lobt der Lehrer, "das sagst Du dann auf." Woche später, Honecker in der Schule: "Na Kinder, wer kann mir denn mal ein Gedicht aufsagen?" - "Der Hansi, der kann ein ganz tolles Genosse Honecker", sagt der Lehrer. Hansi: "Unsere Katze hat Junge bekommen, sechs an der Zahl, fünf sind jetzt im Westen, eins ist nicht normal." Der Lehrer vollkommen entsetzt: "Aber Hansi, wie kann denn sowas passieren. Letzte Woche ging das Gedicht ja noch ganz anders." - "Ja, Herr Lehrer, letzte Woche waren die Katzen ja auch noch blind."

Bewerten Sie diesen Witz:

1082 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Fritzchen]

"Fritzchen, kannst du mir den Begriff Heuchelei ...

... erklären?" fragt der Lehrer. Fritzchen überlegt einen Moment und antwortet: "Das wäre so, als wenn ich jeden Tag fröhlich pfeifend in die Schule käme!"

Bewerten Sie diesen Witz:

604 Stimmen: +

[Sonstige - Witzige Texte]

Der Lehrer versucht anhand von Bildern, den ...

... Kindern die Natur zu schildern.
Er spricht von Tier- und Pflanzenwelt.
Als zum Schluß die Glocke schellt,
da sagt er zu den kleinen Wichten,
sie sollen morgen ihm berichten,
wie überhaupt der Mensch entsteht.
Das kleine Volk steht auf und geht
und bringt bei der Gelegenheit
die Eltern in Verlegenheit.
Auch Andreas ist nach Haus' gekommen,
er hat sich Vater vorgenommen
und ihm die Frage gestellt:
"Wie kommt der Mensch auf diese Welt?"
Dem Vater wird schon bang und bänger,
sein Gesicht wird immer länger.
Doch dann besinnt er sich und lacht:
"Der Mensch, der ist aus Lehm gemacht."
"Au!" denkt Klein-Andreas, "das ist famos",
da hol' ich schnell mir einen Kloß
von nebenan von Töpfer Schmidt,
den nehm' ich dann zur Schule mit.
Ich nehm' nicht so 'nen ganz großen
und steck ihn einfach in die Hosen.
Und als dann nun am nächsten Tage
der Lehrer stellt seine Frage,
erhielt er Antwort auch sogleich:
"Der Mensch kommt aus dem Storchenreich".
Nur Andreas sitzt ganz still und stumm
und kramt in seiner Hose rum.
Und plötzlich ruft er: "Quatsch mit Soße,
ich hab' das Ding in meiner Hose,
womit die Schöpfung vor sich geht
und wo dann draus der Mensch entsteht.
Von wegen Storch, so seht ihr aus,
wenn ihr's nicht glaubt, ich hol' ihn raus".
Da sagt der Lehrer ganz beflissen:
"Laß ihn nur drin, du scheinst's zu wissen."

Bewerten Sie diesen Witz:

467 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Fritzchen]

Der Lehrer bittet Fritzchen zu schätzen, ...

... wie hoch die Schule ist. "1 Meter 30", antwortet Fritzchen.
"Wie kommst du denn darauf?", fragt der Lehrer.
"Ich bin 1 Meter 50 und die Schule steht mir bis zum Hals."
Der Lehrer ist verärgert und bringt Fritzchen zum Direktor.
Dieser will Fritzchen auch testen: "Wie alt bin ich?", fragt der Direktor.
"44!", sagt Fritz. - "Stimmt genau, aber wie kommst du darauf?"
"In meiner Straße wohnt ein Halbidiot und der ist 22!"

Bewerten Sie diesen Witz:

3198 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Allgemein]

Klausi erzählt in der Schule, er habe heute ...

... morgen vier tote Fliegen in der Wohnung gefunden - zwei männliche und zwei weibliche. Der Lehrer betrachtet ihn skeptisch. "Woher willst du denn wissen, dass es weibliche und männliche waren?" Antwortet Klausi: "Na, das ist doch ganz klar, zwei klebten am Schnapsglas und zwei am Spiegel!"

Bewerten Sie diesen Witz:

243 Stimmen: o

[Politik & Gesellschaft - Kirche]

Der Religionslehrer zu Fritzchen: "Deine ...

... Leistungen sind so miserabel, darüber muss ich heute mit deinem Vater reden." Nach der Schule fährt er mit Fritzchen zu dessen Eltern und stellt den Vater zur Rede: "Hören sie, ihr Sohn hat nicht die geringste Ahnung von der Religionslehre, er weiss ja nicht einmal, dass Jesus Christus gestorben ist!" Der Vater: "Ach Herr Lehrer, wissen sie, wir wohnen sehr abgelegen, haben keinen Strom, kein Radio und Fernseher und bekommen auch keine Zeitung. Wir wussten ja nicht einmal, dass er krank war."

Bewerten Sie diesen Witz:

212 Stimmen: o

[Politik & Gesellschaft - Schule & Uni]

Herbert kommt 14 Minuten zu spät zur Schule. ...

... Als er das Klassenzimmer betritt meint der Lehrer. "Du kommst schon das dritte Mal in dieser Woche zu spät, was soll ich daraus schließen?" - "Das heute Mittwoch ist!"

Bewerten Sie diesen Witz:

307 Stimmen: o

[Politik & Gesellschaft - Schule & Uni]

Vater: "Warum kommst du heute so spät aus ...

... der Schule?"
Sohn: "Ich haben mich geweigert jemanden zu verpetzen."
Vater: "Das war aber anständig von dir, mein Sohn. Um was ging es denn?"
Sohn: "Um Julius Cäsar, der Lehrer wollte unbedingt wissen, wer sein Mörder war."

Bewerten Sie diesen Witz:

448 Stimmen: +

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00