Witze - Politik & Gesellschaft - Politiker

Kohl und Schröder sitzen, umringt von Schaulustigen, ...

... am Ufer des Rheins und fischen. Fängt Kohl einen Fisch und möchte den gleich mittels Schlag auf den Kopf töten. Unmutiges Gebrumme der Schaulustigen: "Mörder, Vielfraß, buh!" Kohl wird es mulmig und er wirft den Fisch wieder ins Wasser. Plötzlich fängt Schröder einen Fisch, zieht ihn raus, legt ihn in seinen Schoß und beginnt den Fisch zu streicheln. Zustimmendes Murmeln. "Ja, Gerhard," fragt Kohl, "was machst du denn da?" Antwortet Schröder: "Siehste, den Leuten gefällt's und tot geht der Fisch so auch."

Bewerten Sie diesen Witz:

236 Stimmen: +


Witz als E-Mail verschicken

« Empfänger-Adressen
« Name des Absenders
« Nachricht an Empfänger

Unsere eigene Kommentarfunktion können Sie nur nutzen, wenn Sie sich kostenlos registrieren.

9 Kommentare zum Witz

Zeige alle Witze zum Thema Politik & Gesellschaft / Politiker

Permanenter Link dieser Seite:
http://www.hahaha.de/witze/politik-gesellschaft/politiker/6957/kohl-und-schroeder-sitzen-umringt-von-schaulustigen.html

Zuletzt gesucht

Buchtipps