Witze - Politik & Gesellschaft - Kirche

Ein evangelischer Pfarrer vertritt seinen ...

... erkrankten katholischen Kollegen. Damit er zurecht kommt, hat der Katholik ihm eine Liste zusammengestellt. Alles geht gut, bis zur Beichte.
Die erste Frau kommt rein. Evangelischer Pfarrer: "Was hast du getan, mein Kind?"
Sie: "Ich hab gestohlen." Der Pfarrer schaut auf seiner Liste nach und sagt: "20 Ave Maria und 30 Vaterunser, und dir sei vergeben."
Ein Mann kommt rein und antwortet auf die Frage, was er verbrochen hat, mit: "Ich hab eine fremde Frau geliebt."
Der Pfarrer schaut auf seiner Liste nach und sagt: "15 Ave Maria und 25 Vaterunser, und dir sei vergeben."
Eine Frau kommt in den Beichtstuhl und beichtet, dass sie Analverkehr hatte. Der Pfarrer sucht und sucht auf seiner Liste, aber findet nichts zum Thema Analverkehr.
Er fragt schnell einen Messdiener der gerade vorbeigeht: "Psst, was hat denn euer Pfarrer immer für Analverkehr gegeben?"
Messdiener: "Ein Snickers, oder 'ne Maß Bier, auch mal 2 Euro, je nachdem."

Bewerten Sie diesen Witz:

207 Stimmen: +


Witz als E-Mail verschicken

« Empfänger-Adressen
« Name des Absenders
« Nachricht an Empfänger

Unsere eigene Kommentarfunktion können Sie nur nutzen, wenn Sie sich kostenlos registrieren.

6 Kommentare zum Witz

Zeige alle Witze zum Thema Politik & Gesellschaft / Kirche

Permanenter Link dieser Seite:
http://www.hahaha.de/witze/politik-gesellschaft/kirche/8334/ein-evangelischer-pfarrer-vertritt-seinen.html

Zuletzt gesucht

Buchtipps