Lieblingswitze von skut90

Lieblingswitze als E-Book zum Ausdrucken oder unterwegs Lesen für E-Book-Reader bzw. für iPod touch, iPhone, iPad:
Formate: PDF EPubEPub (iPhone etc.)
Um E-Books auf dem iPhone zu lesen, muß vorher eine entsprechende App wie z.B. Stanza installiert sein.

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

[Ausbildung & Beruf - Polizisten]

Ein Polizist stoppt eine junge Frau, die ...

... in einer 30-km-Zone mit
80 km/h erwischt wird, es kommt zu folgendem Dialog:

Polizist: "Kann ich bitte Ihren Führerschein sehen?"
Frau: "Oh, ich habe keinen mehr. Der wurde mir vor ein paar Wochen
entzogen, da ich zum 3. Mal betrunken Auto gefahren bin."
Polizist: "Aha, kann ich dann bitte den Fahrzeugschein sehen?"
Frau: "Oh, Das ist nicht mein Auto, ich habe es gestohlen."
Polizist: "Der Wagen ist geklaut?"
Frau: "Ja, - aber lassen Sie mich kurz überlegen, ich glaube die Papiere
habe ich im Handschuhfach gesehen, als ich meine Pistole da reingelegt habe."
Polizist: "Sie haben eine Pistole im Handschuhfach?"
Frau: "Stimmt. Ich habe sie dort schnell reingeworfen, nachdem ich die
Fahrerin des Wagens erschossen habe und die Leiche dann in den Kofferraum
gelegt habe."
Polizist: "Was? Leiche im Kofferraum?"
Frau: "Ja!"

Der Polizist ruft sofort über Funk den diensthöheren Kollegen an,
damit er Unterstützung bekommt.
Als der Kollege eintrifft, geht er vorsichtig auf die Fahrerin zu und fragt
noch mal: "Kann ich bitte Ihren Führerschein sehen?"
Frau: "Sicher, hier bitte." (Fahrerin zeigt gültigen Führerschein)
Polizist: "Wessen Auto ist das?"
Frau: "Meins, hier sind die Papiere."
Polizist: "Können Sie bitte das Handschuhfach öffnen, ich möchte kurz
prüfen ob Sie eine Waffe haben."
Frau: "Natürlich gern, aber ich habe keine Waffe darin." (Natürlich ist dort
auch keine Pistole)
Polizist: "Kann ich dann noch einen Blick in Ihren Kofferraum werfen. Mein
Mitarbeiter sagte mir, das Sie darin eine Leiche haben." (Kofferraum:
keine Leiche)
Polizist: "Ich verstehe überhaupt nichts mehr! Der Kollege, der sie
angehalten hat, sagte mir, das Sie keinen Führerschein, das Auto gestohlen,
eine Pistole im Handschuhfach und eine Leiche im Kofferraum haben!"
Frau: "Super! Und ich wette, er hat auch noch behauptet, dass ich zu schnell
gefahren bin, gell?"

Bewerten Sie diesen Witz:

3136 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Tiere]

Sind drei Schildkröten zu einer Quelle unterwegs. ...

... Sie plagt mächtig der Durst. Sie laufen ein Jahr, zwei Jahre, drei Jahre und endlich kommen sie an.
Gierig wollen sich die ersten beiden Schildkröten auf das Wasser stürzen, da merkt doch die dritte, dass sie ihre Trinkbecher vergessen haben.
"Ach, das ist doch egal!", sagt die erste Schildkröte.
"Ich habe so einen Durst!", klagt die zweite Schildkröte.
"Nein, nein", sagt die dritte Schildkröte, "also ohne Trinkbecher, das geht doch nicht! Wo bleiben denn da die Manieren! Passt auf, ihr wartet hier und ich gehe zurück und hole unsere Trinkbecher!"
Die anderen müssen sich wohl oder übel darauf einlassen, setzen sich auf einen Stein und warten. Sie warten ein Jahr, zwei Jahre, drei Jahre... Da hält es die eine Schildkröte nicht mehr aus und sagt zur anderen: "Also mir ist jetzt alles egal, ich muss jetzt etwas trinken!"
Sie geht zur Quelle und gerade als sie einen Schluck nehmen will, kommt die dritte Schildkröte aus einem Busch und sagt: "Also wenn ihr schummelt, gehe ich gar nicht erst los!"

Bewerten Sie diesen Witz:

910 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Tiere]

"Ihre Katze hat meinen Rottweiler umgebracht!" "Wie ...

... bitte? Mein kleines, süßes Kätzchen? Wie soll es denn das gemacht haben?" -
"Er ist daran erstickt!"

Bewerten Sie diesen Witz:

504 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Tiere]

Geht ein Mann in 'ne Tierhandlung und verlangt ...

... einen Eisbären. Der Händler hat auch einen da und sagt: "Der ist sehr zahm und kuschelig, Sie dürfen ihn nur NIEMALS an die Nase fassen!"
Zu Hause ist dann auch alles ganz prima, bis der Mann eines Tages denkt "Ich halt's nicht mehr aus! Ich muß ihn an die Nase fassen!"
Er tut's und der Eisbär springt mit Gebrüll auf ihn los. Er rennt weg, Treppe 'rauf, Treppe 'runter, um den Wohnzimmertisch, um den Küchentisch, der Eisbär immer knapp dahinter.
Schließlich ist der Mann völlig erschöpft, der Eisbär erreicht ihn, haut ihm von hinten mit seiner Pranke auf die Schulter und sagt:
"Du bist!"

Bewerten Sie diesen Witz:

470 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Tiere]

Eine Frau kommt an einer Tierhandlung mit ...

... offen stehender Tür vorbei, wo ein Papagei auf einer Stange sitzt, der die Frau anspricht:
"He, du!"
Als die Frau sich umdreht, sagt er zu ihr:
"Du siehst zum Kotzen aus!"
Die Frau ist empört und geht weiter. Auf dem Heimweg kommt sie wieder dort vorbei und wieder sagt der Papagei zu ihr:
"Du siehst zum Kotzen aus!"
Die Frau ist sauer und will den Geschäftsführer sprechen. Sie droht ihm mit einer Anzeige und er verspricht, sich darum zu kümmern.
Am nächsten Tag kommt sie wieder am Laden vorbei und wieder spricht sie der Papagei an:
"He du!"
Als sie sich umdreht meint er nur:
"Du weißt Bescheid...."

Bewerten Sie diesen Witz:

1403 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Tiere]

Eine Frau will für ihren Mann ein Haustier ...

... kaufen. Sie geht in ein Zoogeschäft, findet aber die Preise sehr hoch. Als sie den Inhaber nach günstigen Tieren fragt, bietet der ihr einen Frosch für 25 Euro an.
Sie wundert sich, warum auch dieses Tier so teuer ist. Er erklärt ihr, dass es ein ganz besonderer Frosch sei. Er könne blasen!
Sie überlegt nicht lange und kauft den Frosch, mit dem Hintergedanken, es selber nicht mehr machen zu müssen. Sie überreicht den Frosch ihrem Mann. Dieser ist sehr skeptisch, aber gleich heute Abend will er es ausprobieren.
Mitten in der Nacht wacht die Frau auf, da sie in der Küche Töpfe und Pfannen klappern hört.
Als sie in die Küche geht, sieht sie ihren Mann und den Frosch das Kochbuch durchackern. Fragend schaut die Frau ihren Mann an, der sagt: "Sobald der Frosch kochen kann, fliegst du raus!"

Bewerten Sie diesen Witz:

6368 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Tiere]

Die Tiere im Wald feiern jeden Abend eine ...

... Party und betrinken sich dabei jedes Mal völlig sinnlos.
Am darauffolgenden Morgen geht es immer allen Tieren total schlecht.

Eines Abends sagt der Fuchs: "Tiere im Wald, so geht es nicht mehr weiter. Wir Tiere des Waldes sollten Vorbilder sein und da geht es nicht, dass wir uns jeden Abend volllaufen lassen!"

Also beschließen sie, ab sofort nichts mehr zu trinken. Am nächsten Tag geht der Fuchs eine Kontrollrunde machen. Der Bär ist zwar etwas schlapp, das Eichhörnchen hüpft schon etwas herum, aber es geht allen schon etwas besser. Doch als der Fuchs zum Hasen kommt, hängt dieser hinter dem Baum und kotzt sich die Seele aus dem Leib, ist total blau und völlig benommen.

Sagt der Fuchs: "Hase! Wir Tiere des Waldes haben gesagt, wir trinken nichts mehr!"

Darauf der Hase: "Ja, es tut mir leid, ich konnte nicht anders, da waren noch ein paar Reste da, die musste ich einfach trinken."

Fuchs: "Na gut, heute lass ich dir das noch mal durchgehen. Aber morgen fress' ich dich, wenn das noch mal passiert!"

Am nächsten Tag geht der Fuchs wieder seine Runde. Der Bär kommt ihm schon fröhlich singend entgegen. Das Eichhörnchen ist schon fleißig beim Nüsse sammeln. Kommt er zum Hasen. Der hängt unter dem Baum. Die Löffel hängen herunter, die Augen blau umrandet, völlig fertig. Total besoffen.

Fuchs: "Verdammt, Hase! Wir Tiere im Wald, wir wollten doch nichts mehr trinken!"

Der Hase entschuldigt sich wieder tausendfach und der Fuchs sagt: "Na gut, eine allerletzte Chance bekommst du noch. Aber morgen fress' ich dich wirklich, wenn du wieder besoffen bist!"

Am nächsten Morgen macht der Fuchs wieder seine Runde. Bär und Eichhörnchen sind quietschfidel wie nie. Schließlich kommt der Fuchs zu dem Baum, wo der Hase normalerweise immer sitzt. Der Hase ist nicht da. Er schaut sich um, sieht nichts. Geht weiter. Da kommt er zu einem Teich. Da sieht er ein kleines Stöckchen von einem Strohhalm herausstehen und immer im Kreis herumschwimmen. Er denkt sich: "Da kann aber was nicht stimmen!" und zieht den Strohhalm heraus. Da hängt doch glatt der Hase dran, schon wieder total besoffen.

Fuchs: "Oh, du verdammter Idiot von einem Hasen! Wir Tiere im Wald haben doch gesagt, wir trinken nichts mehr!"

Lallt der Hase: "Was ihr Tiere im Wald macht, ist uns Fischen doch scheißegal!

Bewerten Sie diesen Witz:

795 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Tiere]

Ein Mann will die Katze seiner Frau heimlich ...

... loswerden und beschließt, sie auszusetzen.
Er nimmt sie mit ins Auto, fährt 20 Häuser weit, setzt die Katze aus und fährt heim.
Zehn Minuten später ist die Katze auch wieder da.

"Na gut", denkt sich der Mann, "war vielleicht ein wenig zu kurz die Strecke".
Setzt sich wieder mit der Katze ins Auto, fährt 5 Kilometer weit und setzt sie aus.
Zwanzig Minuten später ist die Katze wieder zu Hause.

"Jetzt reichts!" denkt sich der Mann, nimmt die Katze mit ins Auto und fährt 20 Kilometer, dann durch den Wald, über eine Brücke, rechts, links und setzt die Katze dann schließlich mitten im Wald auf einer Lichtung aus.

Eine halbe Stunde später ruft der Mann zu Hause an. "Ist die Katze da?" fragt er seine Frau.
"Ja, warum?"
"Hol sie mal ans Telefon, ich habe mich verfahren."


Bewerten Sie diesen Witz:

1573 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Tiere]

Frau Müller will sich einen Papagei kaufen ...

... und geht in die Tierhandlung. Sie entdeckt auch sofort ein Sonderangebot: "Papagei - nur 10 Euro!" Verwundert fragt sie den Händler, warum der prächtige Papagei so günstig sei. Der Tierhändler antwortet: "Also, die Sache ist so: Der Papagei hat vorher in einem Freudenhaus gelebt und ab und zu redet er ziemlich vulgäres Zeug."

Frau Müller lässt sich die Sache durch den Kopf gehen und entscheidet sich schließlich, den Vogel doch zu kaufen. Zu Hause angekommen hängt sie den Käfig mit dem Papagei im Wohnzimmer auf.

Der Papagei schaut sich um und krächzt: "Neues Puff, neues Puffmama." Frau Müller ist zuerst geschockt, beschließt dann aber die Sache nicht so ernst zu nehmen. Als die beiden Töchter von der Schule nach Hause kommen, krächzt der Papagei wieder: "Neues Puff, neues Puffmama, neue Nutten." Die Mutter und die beiden Töchter sind anfangs etwas beleidigt, beschließen dann aber schnell, die Sache nicht ernst zu nehmen.

Einen Augenblick später kommt der Familienvater nach Hause. Der Vogel sieht ihn und krächzt: "Hallo Bernd!"

Bewerten Sie diesen Witz:

1354 Stimmen: ++

[Sammelsurium - Antiwitze]

Sitzt eine Kuh auf einem Baum. Kommt eine ...

... Birne vorbeigeflogen. Sagt die Kuh: "Birnen können doch gar nicht fliegen."
Sag die Birne: "Doch. Ich bin doch die Birne Maja!"

Bewerten Sie diesen Witz:

254 Stimmen: +

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · > · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00