Lieblingswitze von Nireves

Lieblingswitze als E-Book zum Ausdrucken oder unterwegs Lesen für E-Book-Reader bzw. für iPod touch, iPhone, iPad:
Formate: PDF EPubEPub (iPhone etc.)
Um E-Books auf dem iPhone zu lesen, muß vorher eine entsprechende App wie z.B. Stanza installiert sein.

Seite 4 von 19 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] · · >|

[Menschen & Tiere - Fritzchen]

Fritzchen guckt sich den neuen Pelzmantel ...

... seiner Mutter an und seufzt: "Wie muss das arme Vieh gelitten haben, ehe du diesen Mantel bekommen konntest!" Meint die Mutter ärgerlich: "Ich verbiete dir, so von deinem Vater zu reden!"

Bewerten Sie diesen Witz:

721 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Fritzchen]

Fritzchen kommt nach Hause und sagt seinem ...

... Vater: "Papi ich muss einen Aufsatz schreiben über Theorie und Praxis, hab keine Ahnung davon!"
Vater: "Pass auf, geh zur Mami und sag ihr, der Nachbar will mit dir schlafen und zahlt 500.000 Euro dafür!"
Fritzchen macht das und Mami sagt: "Für das Geld tu ich das!"
Fritzchen zum Vater: "Ich versteh's immer noch nicht!"
Vater: "Jetzt geh zu deiner Schwester und sag ihr das Gleiche!"
Fritzchen macht das und die Schwester sagt: "Für soviel Kohle tu ich das!"
Fritzchen zum Vater: "Ich versteh's immer noch nicht."
Vater zu Fritzchen: "Ist doch ganz einfach, theoretisch sind wir Millionäre aber praktisch haben wir 2 Nutten im Haus!"

Bewerten Sie diesen Witz:

723 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Büro]

Der Personalchef interessiert sich besonders ...

... für den Familienstand. "Ich bin Junggeselle", antwortet der Bewerber. "Dann ist leider nichts zu machen", meint der Personalchef, "wir stellen nur Leute ein, die es gewohnt sind, sich unterzuordnen!"

Bewerten Sie diesen Witz:

200 Stimmen: o

[Sport - Fußball]

Der Trainer der Offenbacher Kickers entdeckt ...

... in Bagdad einen 17-jährigen irakischen Fußballgott und kann den jungen Mann überreden, mit nach Deutschland zu kommen. Der neue Spieler übertrifft alle Erwartungen und schießt im entscheidenden Spiel das entscheidende Tor.

Überglücklich ruft er seine Mutter an:
"Mama, was für ein herrlicher Tag! Ich habe den Sieg geholt!" - "Wunderbar, dass es dir so gut geht", antwortet die Mutter sarkastisch, "lass dir erzählen, wie unser Tag aussah. Dein Vater wurde auf offener Straße erschossen, deine Schwester und ich wurden fast vergewaltigt und dein kleiner Bruder ist jetzt Mitglied einer Straßengang."
"Wie entsetzlich!", jammert der Fußballer, "wie furchtbar! Das tut mir so leid!" - "Es tut dir leid!", fährt die Mutter aufgebracht dazwischen, "es ist doch deine Schuld, dass wir jetzt in Offenbach wohnen!"

Bewerten Sie diesen Witz:

663 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Tiere]

"Ihre Katze hat meinen Rottweiler umgebracht!" "Wie ...

... bitte? Mein kleines, süßes Kätzchen? Wie soll es denn das gemacht haben?" -
"Er ist daran erstickt!"

Bewerten Sie diesen Witz:

715 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Tiere]

Kommt ein kleines Mädchen in die Zoohandlung, ...

... lächelt den Zoohändler an und sagt: "Ich möchte gern ein Kaninchen." Sagt der Zoohändler: "Möchtest du dieses kleine, süße, braune mit den großen Augen oder dieses wuschelige, flauschige, weiße Kaninchen?" - "Ich denke, das ist meiner Python egal."

Bewerten Sie diesen Witz:

598 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Tiere]

Ein Kaninchenpaar wird von einer Hundemeute ...

... gehetzt und flüchtet sich in ein Erdloch. "Und nun?" jammert sie. "Wir warten einfach, Liebling", sagt er und nimmt sie zärtlich in die Rammlerpfoten, "bis wir ihnen zahlenmäßig überlegen sind."

Bewerten Sie diesen Witz:

840 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Tiere]

Die Tiere im Wald feiern jeden Abend eine ...

... Party und betrinken sich dabei jedes Mal völlig sinnlos.
Am darauffolgenden Morgen geht es immer allen Tieren total schlecht.

Eines Abends sagt der Fuchs: "Tiere im Wald, so geht es nicht mehr weiter. Wir Tiere des Waldes sollten Vorbilder sein und da geht es nicht, dass wir uns jeden Abend volllaufen lassen!"

Also beschließen sie, ab sofort nichts mehr zu trinken. Am nächsten Tag geht der Fuchs eine Kontrollrunde machen. Der Bär ist zwar etwas schlapp, das Eichhörnchen hüpft schon etwas herum, aber es geht allen schon etwas besser. Doch als der Fuchs zum Hasen kommt, hängt dieser hinter dem Baum und kotzt sich die Seele aus dem Leib, ist total blau und völlig benommen.

Sagt der Fuchs: "Hase! Wir Tiere des Waldes haben gesagt, wir trinken nichts mehr!"

Darauf der Hase: "Ja, es tut mir leid, ich konnte nicht anders, da waren noch ein paar Reste da, die musste ich einfach trinken."

Fuchs: "Na gut, heute lass ich dir das noch mal durchgehen. Aber morgen fress' ich dich, wenn das noch mal passiert!"

Am nächsten Tag geht der Fuchs wieder seine Runde. Der Bär kommt ihm schon fröhlich singend entgegen. Das Eichhörnchen ist schon fleißig beim Nüsse sammeln. Kommt er zum Hasen. Der hängt unter dem Baum. Die Löffel hängen herunter, die Augen blau umrandet, völlig fertig. Total besoffen.

Fuchs: "Verdammt, Hase! Wir Tiere im Wald, wir wollten doch nichts mehr trinken!"

Der Hase entschuldigt sich wieder tausendfach und der Fuchs sagt: "Na gut, eine allerletzte Chance bekommst du noch. Aber morgen fress' ich dich wirklich, wenn du wieder besoffen bist!"

Am nächsten Morgen macht der Fuchs wieder seine Runde. Bär und Eichhörnchen sind quietschfidel wie nie. Schließlich kommt der Fuchs zu dem Baum, wo der Hase normalerweise immer sitzt. Der Hase ist nicht da. Er schaut sich um, sieht nichts. Geht weiter. Da kommt er zu einem Teich. Da sieht er ein kleines Stöckchen von einem Strohhalm herausstehen und immer im Kreis herumschwimmen. Er denkt sich: "Da kann aber was nicht stimmen!" und zieht den Strohhalm heraus. Da hängt doch glatt der Hase dran, schon wieder total besoffen.

Fuchs: "Oh, du verdammter Idiot von einem Hasen! Wir Tiere im Wald haben doch gesagt, wir trinken nichts mehr!"

Lallt der Hase: "Was ihr Tiere im Wald macht, ist uns Fischen doch scheißegal!

Bewerten Sie diesen Witz:

883 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Anwälte & Richter]

Ein Obdachloser steht wegen eines Diebstahls ...

... vor Gericht. Auf die Frage des Richters, was er von Beruf sei, antwortet der Obdachlose: "Arbeitgeber, Herr Rat!" Darauf donnert es zurück: "Ha, wem werden Sie schon Arbeit geben?" Treuherzig entgegnet der Obdachlose: "Ihnen zum Beispiel!"

Bewerten Sie diesen Witz:

436 Stimmen: +

[Sammelsurium - Anrufbeantworter]

Guten Tag. Wegen einer Störung in der Telefonmaschinerie ...

... bei Roland wurden Sie mit der Restintelligenz der Kaffeemaschine verbunden. Bitte sprechen Sie nach dem Signalton in den Filter. Wir lesen dann aus dem Kaffeesatz.

Bewerten Sie diesen Witz:

326 Stimmen: o

Seite 4 von 19 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] · > · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00