Witze zum Stichwort Richtige

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sammelsurium - Anrufbeantworter]

Du hast also meine Nummer bekommen? Wie du ...

... hörst, war es die richtige. Und nun hast du 28 Minuten Zeit, mich davon zu überzeugen, dich zurückzurufen!

Bewerten Sie diesen Witz:

235 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Frauen]

Ein Mann fährt in einem Aufzug. Irgendwo ...

... steigt eine Frau zu und sie fahren weiter. Plötzlich bleibt der Aufzug stecken. Die Frau schaut ihn verführerisch an, leckt sich langsam über die Lippen, zieht die Bluse und BH aus und meint schließlich zu ihm: "Los, mach, dass ich mich wie eine richtige Frau fühle!" Der Mann überlegt kurz, knöpft dann sein Hemd auf, schmeißt es auf den Boden und meint: "Hier! Waschen und bügeln!"

Bewerten Sie diesen Witz:

1251 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Männer]

"Die Polizei sucht einen großen blonden Mann ...

... um die Dreißig, der Frauen belästigt!", liest Frau Schröder ihrem Mann vor.
Er: "Meinst du wirklich, dass das der richtige Job für mich wäre?"

Bewerten Sie diesen Witz:

360 Stimmen: o

[Ausbildung & Beruf - Beamte]

"Cognac, Zigaretten, Likör, Tabak, Haschisch?", ...

... fragt der Zöllner mit strenger dienstlicher Mine. "Ach, wie reizend von Ihnen", antwortet die alte Dame, "aber ein Tee wäre jetzt eher das Richtige, nach der langen Fahrt!"

Bewerten Sie diesen Witz:

786 Stimmen: o

[Politik & Gesellschaft - Schule & Uni]

Student: "Warum müssen wir eigentlich immer ...

... Ihrer Meinung sein?" Professor: "Müssen Sie nicht, aber meine ist nunmal die richtige..."

Bewerten Sie diesen Witz:

150 Stimmen: –

[Länder & Nationen - Ostfriesen]

Ein Ostfriese gibt seinen Lottoschein ab. ...

... Auf dem Nachhauseweg trifft er eine gute Fee. Sagt die Fee: "Du hast einen Wunsch frei". Sagt der Ostfriese: "Ich hätte gerne die Zeitung vom Sonntag, mit den Lottozahlen!" ZACK! Er hält die Zeitung in der Hand, vergleicht die Zahlen und sagt schließlich: "Mist, wieder nur zwei Richtige!"

Bewerten Sie diesen Witz:

706 Stimmen: o

[Sammelsurium - Harald Schmidt]

Die Ostdeutschen fühlen sich immer noch nicht ...

... wie richtige Deutsche. Aber mein Gott, das tun doch andere Völker auch nicht, denen wir Entwicklungshilfe schicken.

Bewerten Sie diesen Witz:

146 Stimmen: –

[Sammelsurium - Harald Schmidt]

Wieder Schulstart in NRW. Und die Schüler ...

... kennen überhaupt nicht mehr das richtige Leben. Viele sind schon so naiv, dass sie gar nicht mehr wissen, wie sie nach der Schule an Drogen kommen sollen.

Bewerten Sie diesen Witz:

128 Stimmen: –

[Sonstige - Witzige Texte]

Fünf typische Frauenfragen und wie man damit ...

... umgeht

Liebe Betroffene, die 5 schwierigsten Fragen, die Frauen Männern stellen können und die richtigen Antworten aus Psychologensicht:



An was denkst du gerade?
Liebst du mich?
Findest du, daß ich dick bin?
Findest du sie hübscher als mich?
Was würdest du tun, wenn ich sterbe?

Was diese Fragen so schwierig macht, ist die Tatsache, daß ein nicht unerheblicher Streit entbrennen könnte, wenn der Mann falsch antwortet (also die Wahrheit sagt...) Deshalb: Holzauge, sei wachsam.

FRAGE 1: An was denkst du gerade?

Die richtige, stressvermeidende Antwort ist:

"Entschuldige Schatz, wenn ich gerade unaufmerksam war. Ich dachte nur gerade, was für eine wunderbare, warmherzige, intelligente und schöne Frau du bist und was für ein Glück ich habe, mit dir zusammen sein zu dürfen." (Man beachte den Tonfall: Nicht zu lieblos wirken!)

Diese Antwort hat (natürlich) nichts mit der Wahrheit zu tun, die mit Sicherheit eine von diesen Möglichkeiten wäre:

- Fußball
- Formel 1
- Wie dick Du bist
- Wieviel hübscher die andere doch ist
- Wofür ich das Geld deiner Lebensversicherung ausgeben würde, wenn du stirbst (Die vielleicht beste Antwort auf diese Frage gab Al Bundy seiner Frau Peg, als er sagte: Wenn ich Dich wissen lassen wollte, was ich denke, würde ich's Dir sagen)

FRAGE 2: Liebst du mich?

Die korrekte Antwort ist natürlich "ja!", oder, falls Sie gerade gesprächig sind:

"Ja, Schatz!"

Inkorrekte Antworten (also absolut tabu) sind u.a.:

- Ich glaube schon
- Würdest du dich besser fühlen, wenn ich Ja sage?
- Kommt drauf an, was du mit "Liebe" meinst
- Macht das einen Unterschied?
- Sprichst du mit mir?

FRAGE 3: Findest du, daß ich dick bin?

Die richtige Antwort ist: "Natürlich nicht!" (mit einem leicht empörten Unterton; wie kann sie nur so eine Frage stellen!)

Falsche Antworten sind u.a.:

- Verglichen mit was?
- Ich würde nicht dick sagen, aber richtig dünn bist du auch nicht
- Die paar Extra-Kilos stehen dir gut
- Ich hab' schon Dickere gesehen
- Könntest du die Frage wiederholen? Ich dachte gerade darüber nach, wofür ich das Geld deiner Lebensversicherung ausgeben würde, wenn du stirbst

FRAGE 4: Findest du sie hübscher als mich?

Ähnlich wie bei Frage #3 ist die Antwort: "Natürlich nicht!" (gerne auch mit dem empörten Unterton von vorhin)

Auf keinen Fall sollten Sie dieses antworten:

- Ja, aber du hast einen besseren Charakter
- Nicht hübscher, aber auf jeden Fall dünner
- Nicht so hübsch wie du, als du in ihrem Alter warst
- Was meinst du mit "hübsch"?
- Könntest du die Frage wiederholen? Ich dachte gerade darüber nach, wofür ich das Geld deiner Lebensversicherung ausgeben würde, wenn Du stirbst

FRAGE 5: Was würdest Du tun, wenn ich sterbe?

Eine äußerst hinterhältige Frage, da es hier keine definitiv richtige Antwort gibt. Die ehrliche Antwort wäre so etwas wie "Einen Porsche kaufen, vom Geld deiner Lebensversicherung", aber das ist natürlich tabu. Egal, was Sie hier antworten, stellen Sie sich auf eine längere (mind. 60 min) Diskussion ein, die sich so oder so ähnlich anhören wird:

SIE: Würdest du wieder heiraten?
ER: Auf keinen Fall!
SIE: Warum nicht - bist du nicht gerne verheiratet?
ER: Ja, schon.
SIE: Warum würdest du dann nicht nochmal heiraten?
ER: Ok, ich würde wieder heiraten.
SIE: Du würdest? (mit einem leicht entsetzten Gesichtsausdruck)
ER: Ja.
SIE: Würdest du mit ihr in unserem Bett schlafen?
ER: Wo sollte ich sonst schlafen?
SIE: Würdest du meine Bilder wegtun und anstellen dessen Bilder von ihr aufstellen?
ER: Das wäre dann ja wohl angebracht.
SIE: Und würde die mit meinen Golfschlägern spielen?
ER: Nein, sie ist ja Linkshänderin...

Bewerten Sie diesen Witz:

451 Stimmen: +

[Sonstige - Allgemein]

Die CIA sucht noch einen Auftragskiller. ...

... Nach all den Hintergrund-Checks,
Bewerbungsgesprächen und den üblichen körperlichen Belastungstests befanden
sich drei Bewerber in der engeren Wahl: Zwei Männer und eine Frau. Für den
letzten Test brachte der Tester einen der Männer an eine große Stahltür.
Vor der Tür drückte er ihm eine Pistole in die Hand. "Wir müssen ganz sicher
sein, dass Sie unseren Anweisungen Folge leisten", erklärte er ihm.
"Unabhängig von den Umständen! Hinter dieser Tür sitzt ihre Frau auf einem
Stuhl. Bringen Sie sie um!" Der Kandidat sagte: "Das ist nicht Ihr Ernst.
Ich werde meine Frau doch nicht umbringen!" - "Dann sind Sie nicht der
richtige Mann für unseren Job", erwiderte der Tester. Dem zweiten Mann
wurden dieselben Instruktionen gegeben. Er nahm die Waffe und betrat den
Raum. Es war still. Nach drei Minuten kam er wieder heraus, mit Tränen in
den Augen. "Ich habe es versucht, aber ich kann meine Frau nicht töten."
Der Tester sagte ihm, dass er mit seiner Frau gehen könne, er entspräche nicht
ihren Vorstellungen. Zuletzt wurde der Frau die Waffe gegeben und es wurde
ihr gesagt, dass sie ihren Mann in dem Raum töten solle. Sie nahm die
Pistole und ging in den Raum. Schüsse waren zu hören. Erst einer, dann noch
einer, dann vier schnell hintereinander. Lachen, Schreie, Krachen und
heftiger Lärm. Die Tür öffnete sich langsam und die Frau kam
heraus. Sie wischte sich eine Schweißperle von der Stirn und sagte: "Diese
Scheißknarre war nur mit Platzpatronen geladen! Ich musste ihn mit dem
Stuhl erschlagen!"

Bewerten Sie diesen Witz:

821 Stimmen: +

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00