Witze zum Stichwort Polizisten

Die passendsten Witze

[Ausbildung & Beruf - Polizisten]

Laufen zwei Polizisten mit einem Hund Streife. ...

... Da kommt ein kleiner Junge vorbei, hebt dem Hund den Schwanz hoch und schaut ihm in den Hintern. Fragt der eine Polizist den Jungen, was er da macht. Darauf der Junge: "Ich habe gehört, hier läuft ein Hund mit zwei Arschlöchern herum."

Bewerten Sie diesen Witz:

9010 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Frauen]

Ein BMW Fahrer fährt mit ca. 250 km/h auf ...

... der Autobahn in einer 100er Zone.
Er wird daraufhin von einem Streifenwagen wie wild verfolgt.
Nach einer halben Stunde wilder Verfolgungsjagd stoppt er endlich.
Der Polizeiobermeister sagt "In Ordnung, wenn Sie mir eine Ausrede liefern, die ich noch nie gehört habe, kommen sie diesmal so davon."
Daraufhin der BMW-Fahrer: "Also meine Frau ist letzte Woche mit einem Polizisten durchgebrannt. Als ich eben das Polizeiauto im Rückspiegel sah, dachte ich, er wollte sie mir wiederbringen."

Bewerten Sie diesen Witz:

2243 Stimmen: ++

[Freizeit - Kneipen]

Ein Polizeiwagen steht abends routinemässig ...

... vor einer Kneipe.
Plötzlich öffnet sich die Tür der Kneipe und ein offensichtlich
sturzbetrunkener Gast torkelt auf den Parkplatz. Der
Polizeibeamte beobachtet grinsend wie der Mann von Auto zu Auto
schwankt und jedes Mal versucht, den Wagen aufzuschließen. Nach fünf
Versuchen hat er endlich sein Auto gefunden, öffnet die Fahrertür
und legt sich erstmal flach auf Fahrer- und Beifahrersitz. In der
Zwischenzeit verlassen einige Gäste die Bar, steigen in ihre Autos
und fahren weg. Der Betrunkene rappelt sich auf und schaltet die
Scheibenwischer ein - obwohl es ein schöner trockener
Sommerabend ist - danach betätigt er den Blinker, schaltet den
Scheibenwischer auf schnell, macht Licht und das Radio an,
den Blinker wieder aus und drückt die Hupe. Schliesslich
startet er den Motor und macht den Scheibenwischer wieder
aus. Er fährt ganz langsam einen halben Meter vorwärts,
dann wieder einen halben Meter rückwärts und steht dann
wieder für ein paar Minuten als weitere Gäste das Lokal
verlassen und wegfahren. Endlich fährt er langsam auf die
Straße. Der Polizist, der das Schauspiel geduldig und
amüsiert beobachtete fährt dem Mann hinterher, schaltet das
Blaulicht ein und stoppt den Betrunkenen, der sogleich
einen Alkoholtest machen muss. Zu der grossen Überraschung
des Polizisten ist der Test negativ, worauf er den Mann
bittet auf den Polizeiposten mitzukommen, da etwas mit dem
Alkoholtestgerät nicht stimmen könne. "Das bezweifle ich", sagt der
scheinbar Betrunkene, "denn heute war ich dran mit Lockvogel spielen,
damit alle andern besoffen wegfahren konnten."

Bewerten Sie diesen Witz:

2348 Stimmen: ++

[Politik & Gesellschaft - Kirche]

Ein Pfarrer wurde zum 25. Jahrestag seines ...

... Dienstantritts in der Gemeinde mit einem Bankett geehrt. Ein führender Lokalpolitiker, der ein Mitglied der Gemeinde war, wurde ausersehen, die Festrede zu halten, aber verkehrsbedingt verspätete er sich. So beschloss der Pfarrer, während der Wartezeit selbst ein paar Worte zu sagen:
"Ihr wißt doch, dass das Siegel des Beichtgeheimnisses niemals gebrochen werden kann. Deswegen berichte ich nur ganz allgemein. Als ich hier ankam, dachte ich, dass mir ein ganz schrecklicher Ort zugeteilt worden sei. Die allererste Person, die meinen Beichtstuhl betrat, erzählte mir, wie sie einen Fernseher gestohlen hatte und wie sie, als die Polizei sie fing, fast den Polizisten ermordet habe. Außerdem habe sie von den Eltern Geld gestohlen, auch am Arbeitsplatz Geld unterschlagen, eine Affäre mit der Frau des Chefs und die Schwester mit einer Geschlechtskrankheit angesteckt. Ich war wirklich entsetzt, das zu hören. Als aber die Tage vergingen, erkannte ich, dass meine Schäfchen nicht alle so waren und dass ich doch in eine ausgezeichnete Pfarrei voll von verständnisvollen und liebevollen Menschen gekommen war."
Als der Pfarrer mit seinen Ausführungen zu Ende gekommen war, traf der Politiker ein, mit wortreichen Entschuldigungen für sein zu spät kommen. Sofort begann er mit seiner Rede:
"Ich werde niemals den Tag vergessen, an dem unser Hochwürdiger Herr Pfarrer in der Pfarrei eintraf", sagte der Politiker, "ja, denn ich hatte die Ehre, der erste zu sein, der bei ihm die Beichte ablegte."


Und die Moral von der Geschichte: Komme niemals zu spät!

Bewerten Sie diesen Witz:

886 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Fies]

Eine Frau fährt mit dem Fahrrad durch die ...

... Stadt. Auf dem Gepäckträger hat sie zwei Säcke. Der eine Sack hat ein Loch, aus dem fallen dauernd Euromünzen raus. Zwei Polizisten bemerken das und machen die Frau darauf aufmerksam.
Die Frau erstrickt: "Da muss ich schnell den ganzen Weg zurückfahren und die Dinger wieder einsammeln."
"Moment mal", sagt einer der Polizisten, "woher haben Sie das Geld eigentlich? Irgendwo geklaut?"
"Nee!", sagt die Frau, "wissen Sie, ich habe einen Schrebergarten, direkt neben dem Fußballstadion. Die Leute kommen immer und pinkeln in meinen Garten. Da habe ich mich eben mal mit der Heckenschere hingestellt und gesagt: Entweder zwei Euro, oder aber das gute Stück ist ab."
Die Polizisten lachen: "Gute Idee!", sagt der eine, "aber was ist denn in dem anderen Sack?"
"Naja", sagt die Frau, "es haben eben nicht alle bezahlt!"

Bewerten Sie diesen Witz:

1157 Stimmen: ++

Alle gefundenen Witze durchblättern. (Es werden je 10 Witze pro Seite angezeigt.)

Weitere Witze

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00