Witze zum Stichwort Nicht Urlaub

Die passendsten Witze

[Menschen & Tiere - Blondinen]

Eine Blondine lässt sich von einer Brünetten ...

... erklären, wie man einem Mann einen bläst. Nachdem die Brünette es mehrmals vergeblich versucht hat, der Blondine begreiflich zu machen, worauf es ankommt, sagt sie: "Du musst das Glied einfach nur in den Mund nehmen, und dann denkst du an ein schönes Urlaubsziel, - Honolulu, ... und schon ist alles gelaufen." Sie treffen sich Tage später wieder und die Brünette erkundigt sich, wie es denn mit dem Blasen gelaufen sei. "Erinnere mich nicht daran, es war ein Fiasko!" sagt darauf die Blondine. "Ich habe alles gemacht, wie Du gesagt hast, hab' ihn in den Mund genommen und dann an schönen Urlaub gedacht, Gran Canaria..."

Bewerten Sie diesen Witz:

10554 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Erotik]

Eine Ehefrau fährt alleine in den Skiurlaub ...

... und lernt auch sehr schnell einen Mann kennen. Sie landen sofort im Bett. Abwechselnd poppen sie und fahren Ski. Nach einer Woche fragt sie: "Wie heißt du eigentlich?" - "Ich heiße Hermann!" - Sie: "Und wie ist dein Nachname?" - "Das erzähle ich dir lieber nicht, das wird nur Schwierigkeiten geben und außerdem lachen alle, die meinen Nachnamen hören!" - Sie: "Ich lache ganz sicher nicht, bitte sag ihn mir!" - Er zögert und sagt dann schließlich: "Ich heiße Neuschnee!" - "Hahaha, hehehe, huhuhu, hohoho!" - Sie kriegt sich nicht mehr ein und lacht sich halb tot. Er: "Siehst du, ich habe es gewusst, auch du lachst über meinen Nachnamen. Sie: "Nein, ich lache nicht über den Namen, sondern darüber, wie mein Mann mich verabschiedet hat und sagte: 'Ich wünsche dir einen schönen Ski-Urlaub und täglich 20 cm Neuschnee!'"

Bewerten Sie diesen Witz:

2558 Stimmen: +

[Freizeit - Urlaub]

Treffen sich zwei alte Freunde: "Na, wie ...

... geht's denn?" - "Ganz gut, ich komme gerade aus dem Urlaub aus Rumänien." - "Und wie war es?" - "Naja, nicht so toll, das Essen war mies, kaum was zum saufen und die Weiber zickig wie sonstwas." - "Hm, mit wem warst du denn da?" - "Mit Neckermann." - "Aha! Als ich vor ein paar Jahren dort war, haben wir gefressen wie die Irren, Wodka und Bier gesoffen wie die Löcher und bumsen konnten wir alles, was einen Rock trug." - "Wirklich? Mit wem warst du denn da?" - "Mit der Wehrmacht!"

Bewerten Sie diesen Witz:

1210 Stimmen: +

[Sonstige - Witzige Texte]

Büro und Gefängnis - ein Vergleich! Falls ...

... du Gefängnis und Arbeit einmal verwechseln solltest, so helfen dir vielleicht die nachstehenden Vergleiche, die beiden auseinander zu halten!

Gefängnis: Du verbringst die meiste Zeit in einer 2 x 3 m Zelle.
Büro: Du verbringst die meiste Zeit an einem Platz mit 2 x 2 m.

Gefängnis: Du bekommst drei Mahlzeiten pro Tag.
Büro: Du bekommst nur eine Pause für eine einzige Mahlzeit und musst auch noch dafür bezahlen.

Gefängnis: Bei gutem Betragen bekommst du Urlaub.
Büro: Für gutes Betragen wirst du mit mehr Arbeit belohnt.

Gefängnis: Der Wächter schliesst und öffnet alle Türen für dich.
Büro: Du musst eine ID tragen und alle Türen selbst öffnen.

Gefängnis: Du kannst fernsehen und Spiele spielen.
Büro: Du wirst sofort gekündigt, wenn du fern siehst oder Spiele spielst.

Gefängnis: Du hast eine eigene Toilette.
Büro: Du musst die Toilette teilen.

Gefängnis: Freunde und Verwandte dürfen dich besuchen.
Büro: Du darfst nicht einmal mit deiner Familie reden.

Gefängnis: Es ist alles durch Steuergelder bezahlt und du brauchst nicht einmal dafür zu arbeiten.
Büro: Du musst für die Spesen selbst aufkommen und dann zieht man dir vom Lohn noch Steuern ab, um für die Gefangenen zu zahlen.

Gefängnis: Dort hast du Wachpersonal.
Büro: Hier nennt man sie "Manager".

Und da fragst du dich doch, warum du arbeitest...

Bewerten Sie diesen Witz:

875 Stimmen: +

[Länder & Nationen - Ostfriesen]

Ein Ostfriese fährt nach Bayern in den Urlaub ...

... und sieht in seinem Hotel einen Spiegel an der Wand. Er packt ihn ein und schickt ihn seinen Eltern mit einem Brief auf dem steht: "Schaut nur wie nett die Bayern sind. Die haben hier sogar ein Bild von mir aufgehängt."
Der Vater macht das Päckchen auf, liest den Brief, schaut den Spiegel an und brummt: "Sieht aber ganz schön alt aus, der Bub! Das Stadtleben scheint ihm gar nicht gut zu tun!" Schaut ihm die Mutter von hinten über die Schulter und ruft: "Kein Wunder, bei dem Weibsbild, mit dem er da zusammen ist!"

Bewerten Sie diesen Witz:

637 Stimmen: +

Alle gefundenen Witze durchblättern. (Es werden je 10 Witze pro Seite angezeigt.)

Weitere Witze

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00