Witze zum Stichwort Morgen Geht

Seite 1 von 5 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Ausbildung & Beruf - Ärzte]

Mitten in der Nacht ruft der Arzt den Klempner ...

... wegen eines Wasserrohrbruchs an. Der Klempner weigert sich mit einem Verweis auf die Uhrzeit vorbeizukommen. Der Arzt entgegnet: "Aber wenn es Ihnen nachts schlecht geht, erwarten Sie von mir ja auch, dass ich Ihnen sofort helfe!"
Daraufhin gibt der Klempner nach und macht sich auf den Weg. Beim Arzt im Keller steht das Wasser schon einen halben Meter hoch. Der Klempner wirft zwei Dichtungsringe hinein und meint: "Wenn es bis morgen nicht besser wird, rufen Sie wieder an."

Bewerten Sie diesen Witz:

860 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Allgemein]

Son Kerl ausm Ruhrpott stellt sich aufm Bau ...

... vor. Der Polier fragt: "Was können Sie denn so, was haben Sie denn bisher gemacht?"
"Jau ey - maloocht hab ich bis gezz immer, nur maloocht ey!"
"Tja, haben Sie denn irgendwas gelernt?"
"Jau ey, maloochen, immer nur maloochen!"
Nach kurzer Bedenkzeit bekommt er den Job auf der Baustelle.
Der Polier sagt zu ihm: "Pass auf, da hinten liegen Steine, da vorne steht ne Schubkarre, und du mußt jetzt die Steine von da hinten nach da vorne karren, alles klar!?"
"Jau Chef, bin ja schließlich zum maloochen hier, ey!"
Der Typ rennt los, nimmt sich die Schubkarre, und haut die Karre bis zum Gehtnichtmehr voll, rast mit nem Affenzahn los, macht die Karre leer, rennt mit nem irren Tempo wieder zurück, haut sich die Karre wieder bis oben hin voll, rennt wieder los.
Der Polier schaut sich das den ersten Tag mit an. Sowas hat er noch nicht gesehen. Am zweiten Tag das gleiche. Die Karre wieder bis oben hin voll und ein Wahnsinnstempo drauf. Das geht die ganze Woche so. Der Polier geht hin zu dem Typ und sagt: "Also, sowas wie dich hab ich noch nie auf dem Bau erlebt, wie du dir immer die Karre vollhaust! Ab morgen bekommst du 300 Euro mehr Lohn!"
Darauf der Maloocher: "Jau ey, für sone Scheiße habt ihr Geld, anstatt mir lieber ne größere Karre anzuschaffen!"

Bewerten Sie diesen Witz:

691 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Erotik]

Ein Mann hat sich im Wald verlaufen. Nach ...

... vier Tagen ohne Bett und Essen findet er endlich ein kleines Haus im Wald. Er klopft an und ein kleiner, uralter Chinese öffnet ihm. Der Mann erklärt seine Notlage, der Chinese bietet ihm für eine Nacht ein Bett an und bittet ihn um ein gemeinsames Abendessen. Der alte Chinese stellt ihm jedoch eine Bedingung: Seine Enkelin wohnt bei ihm und er möchte auf keinen Fall, dass irgendein Gast sie berührt. Der Mann nimmt die Einladung an und geht auf die etwas wunderliche Bedingung ein. Der Chinese warnt ihn wieder und wieder - wenn er seine Enkelin auch nur berühren würde, so müsste er einen schrecklichen dreiteiligen Horrortest überstehen. Der Mann verspricht es und freut sich auf das Essen und sein Bett. Beim Abendessen kapiert der Mann, was es mit der seltsamen Drohung auf sich hat. Die kleine Enkelin des alten Chinesen ist nämlich eine der hübschesten asiatischen Perlen, die er je gesehen hat. Während des Essens kann er seinen Blick kaum von ihr abwenden und auch sie scheint Gefallen an ihm zu finden. Als sich nach dem Essen jeder in sein Zimmer zurückzieht, passiert, was passieren muss - der Gast hält es nicht aus und schleicht in das Zimmer des Mädchens, sobald er glaubt, der Großvater schliefe fest. Außerdem: was ist schon dieser lächerliche Chinesentest gegen eine Nacht mit dieser wunderbaren Frau... Die Nacht ist dann auch tatsächlich die schönste in seinem Leben. Als er am anderen Morgen in seinem Zimmer aufwacht, hat er ein beklemmendes Gefühl auf der Brust. Er macht die Augen auf und sieht, dass ein großer Stein auf ihm liegt. Darauf ein Zettel mit der Aufschrift: "Erster chinesischer Horrortest: Felsbrocken auf Brust". Der Mann denkt sich, der alte Chinese hat es wohl doch was mitbekommen, aber dieses Steinchen ist ja lächerlich. Er nimmt den Felsbrocken und wirft ihn aus dem Fenster. In diesem Moment sieht er, dass auf dem Felsbrocken noch ein zweiter Zettel klebt: "Zweiter chinesischer Horrortest: Felsbrocken mit Schnur am linken Hoden angebunden." Der Mann bemerkt die Schnur, aber er kann den Felsbrocken nicht mehr fangen. Geistesgegenwärtig springt er dem Stein hinterher aus dem Fenster, um das Schlimmste zu verhindern. Nachdem er aus dem Fenster gesprungen und schon im freien Fall ist, sieht er einen weiteren Zettel an der Hauswand mit der Aufschrift: "Dritter chinesischer Horrortest: Rechter Hoden mit Schnur an Bettpfosten angebunden..."

Bewerten Sie diesen Witz:

2944 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Erotik]

Ein Mann macht Ferien auf dem Bauernhof. ...

... Eines Morgens sieht er zufällig, wie der Knecht auf den Hof kommt, der Bäurin untern Rock langt, sich dann auf den Traktor setzt und davonfährt. Am nächsten Morgen liegt der Feriengast wieder auf der Lauer und - siehe da! - das gleiche Spielchen. So geht das jeden Morgen. Am Tag seiner Abreise beschließt der Mann, den Bauern über die Seitensprünge seiner Frau aufzuklären. "Bauer, deine Frau geht fremd!" - "Wie kommen Sie denn darauf?" - "Na, der Knecht langt ihr jeden Morgen unter'n Rock, bevor er mit dem Traktor auf'n Acker fährt!" - "Ach, wissen Sie," lacht der Bauer, "meine Frau hat ein Holzbein und da hängt der Traktorschlüssel dran."

Bewerten Sie diesen Witz:

238 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Erotik]

Im von der Schweinepest gebeutelten Ammerland ...

... unterhalten sich zwei Schweinezüchter. Sagt der eine: "Mensch, ich müßte ja noch unbedingt meine Sauen decken lassen, aber die finanzielle Lage läßt das im Moment einfach nicht zu!" Darauf der andere: "Das war bei mir auch so, und deshalb habe ich das selbst gemacht!" - "Und das hat funktioniert?" - "Na klar! Du packst deine Schweine in deinen Bulli, fährst mit denen in den Portloger Busch, erledigst die Sache, und wenn du am anderen Morgen die Schweine wollüstig auf dem Rücken liegen anstatt zu fressen, dann hat es geklappt!" - "Na denn," denkt sich der andere, "schaun mer mal!", packt sich die Schweine in den Bulli, fährt in den Portloger Busch, erledigt die Angelegenheit, bringt die Viecher wieder zurück. Doch als er am anderen Morgen in den Stall guckt, bietet sich das normale Bild, die Schweine grunzen vor sich hin und warten auf das Futter. Er berichtet seinem Freund die Situation und der schickt ihn nochmals los, da es ja offensichtlich nicht geklappt hat. Also packt der Züchter noch mal die Schweine in den Bulli und fährt in den Portloger Busch ... Als er sich am nächsten Tag von seinem Erfolg überzeugen will, ist es wieder nichts. Da sagt sich der Züchter: "Einmal probier ich es noch und wenn es dann nicht klappt, gebe ich es auf!" Also packt er die Schweine noch mal in seinen Bulli, fährt in den Portloger Busch... Am anderen Morgen schickt er seine Frau in den Stall, damit diese nach den Schweinen sieht. Die Frau geht und als sie zurückkommt, sagt sie: "Du, Karl, die Schweine..." "Ja, was ist mit den Schweinen? Liegen sie auf dem Rücken?" "Nee, viel schlimmer, die sitzen alle im Bulli und hupen!"

Bewerten Sie diesen Witz:

638 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Erotik]

Ein Achtzigjähriger geht zum Arzt, da er ...

... unter Potenzstörungen zu leiden glaubt. "Wann haben Sie denn dieses Problem bemerkt?", fragt der Arzt. "Gestern Nachmittag, zweimal letzte Nacht und heute morgen schon wieder!"

Bewerten Sie diesen Witz:

207 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Erotik]

Bauer Erwin liest in seiner Dorfzeitung, ...

... dass er durch Eigenbesamung seiner Schweine viel Geld sparen kann. Also packt er seine Schweine ins Auto und fährt mit ihnen zu einer kleinen Waldlichtung, wo er sich unbeobachtet fühlt. Dort angekommen nagelt er jedes Schwein durch und fährt wieder nach Hause. Abends stellt er sich den Wecker auf 4 Uhr, denn wie er gelesen hat, werden zu dieser Uhrzeit die Schweine quieken, wenn alles geklappt hat. Am nächsten Morgen um vier rennt er in den Stall und - NICHTS - kein Schwein quiekt, nur ein müdes Grunzen. Enttäuscht fährt er mit seinen Schweinen wieder zur Waldlichtung und nagelt jedes Schwein zweimal durch. Er geht früh zu Bett, denn soviel Nagelei macht müde. Um vier geht er in den Stall und wieder - NICHTS. Ein letztes Mal fährt er mit den Schweinen zur Waldlichtung und nagelt alle Schweine dreimal durch. Total geschafft geht er abends ins Bett. Früh morgens um halb fünf kommt seine Frau ins Schlafzimmer gerannt und ruft: "Erwin, Erwin, die Schweine!" Erwin: "Was ist? Quieken sie?" Frau: "Nein, sie sitzen im Auto und HUPEN!"

Bewerten Sie diesen Witz:

242 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Erotik]

Liegt am Abend ein Penner betrunken auf seiner ...

... Parkbank. Kommt ein Schwuler vorbei und denkt sich: "Mensch, der sieht aber knackig aus. Den könntest Du doch mal ganz schnell besteigen." Gesagt, getan. Der Schwule legt ihm nach dem Akt einen 10 Euro Schein hin und rennt weg. Am nächsten Morgen wacht der Penner auf: "Oh geil, 10 Euro gefunden." Er rennt sofort in den nächsten Getränkeshop und sagt: "Eine Flasche Braunen Schnaps." Den bekommt er dann auch, rackelt sich die Flasche abends wieder rein, liegt betrunken auf der Bank und schläft. Kommt wieder ein Schwuler vorbei, denkt sich: "Oh, der da liegt, der ist aber süß." Er springt auf ihn drauf und macht's mit ihm. Als er fertig ist, legt er dem Penner 10 Euro hin und rennt weg. Der Penner wacht wieder am nächsten Morgen auf und freut sich: "Juhu!! Wieder 10 Euro gefunden." Er geht wieder in den Laden, kauft sich ´ne Flasche Braunen, trinkt sie aus und schläft auf seiner Bank wieder ein. Und wieder kommt ein Schwuler vorbei. So geht das die ganze Woche. Dann, am Samstag morgen, wacht der Penner auf und sieht die 10 Euro vor sich liegen. Kaum hat er den Laden betreten, hält die Verkäuferin die Flasche Braunen in ihren Händen. Er sagt: "Eine Flasche Klaren, bitte." Sie schaut ihn verdutzt an und fragt: "Wieso das denn? Heute keinen Braunen?" - "Nee nee, junge Frau. Ich möchte heute mal 'ne Flasche Klaren. Vom Braunen tut mir immer das Arschloch so weh."

Bewerten Sie diesen Witz:

2227 Stimmen: +

[Politik & Gesellschaft - Politiker]

Clinton geht an einem verschneiten Morgen ...

... zur Arbeit und sieht entsetzt, dass jemand vor dem Weißen Haus "Clinton ist ein Wichser" in den Schnee gepisst hat. Clinton ist sauer und lässt seinen Geheimdienstchef zu sich kommen: "Finde mir sofort heraus, wer diese Schweinerei in den Schnee gepisst hat." Am nächsten Tag kommt der Geheimdienstchef zurück und berichtet: "Ich habe eine schlechte und eine noch schlechtere Nachricht, welche wollen Sie zuerst hören?" Clinton entscheidet sich für die schlechte. "Also, wir haben den Übeltäter erwischt. Es ist der Verteidigungsminister!" Clinton ist entsetzt. "Und was ist die noch schlechtere Nachricht?" - "Es ist die Handschrift von Hillary."

Bewerten Sie diesen Witz:

335 Stimmen: o

[Ausbildung & Beruf - Musiker]

Was macht eine Sängerin am Morgen? - Zieht ...

... sich an und geht nach Hause.

Bewerten Sie diesen Witz:

136 Stimmen: –

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 5 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00