Witze zum Stichwort Leisten

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Ausbildung & Beruf - Ärzte]

Penner beim Arzt: "Herr Doktor, ich habe ...

... ein Alkoholproblem." - "So?" - "Ja, ich kann ihn mir nicht leisten!"

Bewerten Sie diesen Witz:

143 Stimmen: –

[Sammelsurium - Anrufbeantworter]

Guten Tag. Hier ist der Anschluss xxx-yyy. ...

... Die Telekom bedankt sich für Ihre Spende von mindestens 23 Pfg., die ohne den Einsatz dieses Anrufbeantworters nicht zustande gekommen wäre. Sie leisten hiermit einen wesentlichen Beitrag zur Gesundung der Volkswirtschaft. Zum Dank dürfen Sie nach dem Piep auch noch was sagen.

Bewerten Sie diesen Witz:

140 Stimmen: –

[Sammelsurium - Anrufbeantworter]

Sie haben das Recht zu schweigen, alles was ...

... Sie sagen, kann und wird gegen Sie verwendet werden. Wenn Sie sich keinen eigenen Anrufbeantworter leisten können, müssen Sie sich einen kaufen, wenn Sie jetzt doch was sagen wollen, tun Sie es jetzt, oder schweigen Sie für immer... piep.

Bewerten Sie diesen Witz:

206 Stimmen: o

[Sammelsurium - Anrufbeantworter]

Sie haben das Recht zu schweigen, alles was ...

... Sie sagen kann und wird gegen Sie verwendet werden. Wenn Sie sich keinen eigenen Anrufbeantworter leisten können, müssen Sie sich einen leihen. Wenn Sie jetzt noch etwas sagen wollen, tun Sie es jetzt, oder schweigen Sie für immer!

Bewerten Sie diesen Witz:

134 Stimmen: –

[Ausbildung & Beruf - Kellner]

Neumanns leisten sich ein Mittagessen im ...

... Restaurant. Nachdem sie einige Häppchen gegessen haben, erbost sich Frau Neumann: "Ein scheußlicher Fraß!" - "Ich bin ganz deiner Meinung", pflichtet er ihr bei, "da hätten wir auch zu Hause essen können!"

Bewerten Sie diesen Witz:

203 Stimmen: o

[Sammelsurium - Harald Schmidt]

Heiraten auf dem Standesamt soll in Zukunft ...

... 200 Euro kosten. Kann sich das der durchschnittliche deutsche Mann überhaupt noch leisten? Es sind ja nicht nur die Gebühren auf dem Standesamt, sondern es ist ja auch noch der Flug für die Frau nach Deutschland.

Bewerten Sie diesen Witz:

718 Stimmen: –

[Sammelsurium - Harald Schmidt]

Der englische Sportminister hat vorgeschlagen, ...

... Fußballer die unfair sind, also Rotsünder, sollen in Zukunft Sozialdienst leisten, z.B. im Altersheim. Das Tolle: ein deutscher Fußballer der vom Platz geschickt wird, der muss zum Sozialdienst gar nicht ins Altersheim, der kann gleich in die DFB-Zentrale.

Bewerten Sie diesen Witz:

157 Stimmen: –

[Freizeit - Computer]

Vobis-Chef Theo Lieven, Marc Andreessen von ...

... Netscape und Bill Gates sind mit dem Flugzeug abgestürzt. Gott empfängt die drei: "Was habt ihr geleistet?" Lieven drängt sich vor: "Ich war der erste, der Billig-PCs verkauft hat. Jeder kann sich jetzt einen PC leisten."
"Gut", sagt Gott, "Petrus wird dir einen Platz zuweisen."
Marc Andreessen hebt den Finger: "Netscape hat dafür gesorgt, dass man sich im Internet zurechtfindet."
"Petrus wird dir einen Platz zuweisen", sagt Gott und wendet sich an Bill Gates: "Nun mein Sohn, was hast du auf Erden geleistet?"
Bill Gates: "Erstens bin ich nicht dein Sohn, und zweitens - runter von meinem Platz!"

Bewerten Sie diesen Witz:

186 Stimmen: –

[Ausbildung & Beruf - Anwälte & Richter]

Ein Anwalt und ein Ingenieur treffen sich ...

... beim Fischen in der Karibik. Der Anwalt erzählt: "Ich bin hier, weil mein Haus niederbrannte. Das Feuer zerstörte alles. Aber meine Versicherung bezahlte alles, ja es blieb sogar etwas übrig, so dass ich mir nun diesen Urlaub leisten kann." - "Das ist aber ein Zufall," sagt darauf der Ingenieur, "ich bin hier, da eine Überschwemmung mein Haus und all meine Sachen zerstörte. Auch meine Versicherung bezahlte so gut, dass ich mir nun den Urlaub leisten kann." Der Anwalt ist nun verwirrt und fragt: "Wie haben Sie denn eine Überschwemmung gemacht?"

Bewerten Sie diesen Witz:

397 Stimmen: o

[Sonstige - Witzige Texte]

Das Ding. - Es gibt ein Ding, das jeder kennt, ...

... und ist er noch so abstinent, wird er´s von Zeit zu Zeit benützen, um sich vorm Vorwurf "faul" zu schützen. Der Umgang mit dem Ding ist nett, man braucht´s nicht unbedingt im Bett, es geht im Stehen und auch im Sitzen, und mancher tut dabei auch schwitzen. Ich hab so´n Ding heut mitgebracht, ein schönes Päckchen draus gemacht, und mancher hier, was gilt die Wette, wär froh, wenn er so ein Ding hätte. Das Ding ist hart und doch geschmeidig, und ist man dieses Ding mal leidig, packt man es einfach wieder ein, bis zum nächsten Stelldichein. Das Ding muss manchmal sehr viel leisten, in einer Öffnung nützt´s am meisten, da muss das Ding dann ganz weit rein, dann klappt die Sach, so soll es sein. Die Zentimeter sind auch wichtig, so 15 wär in etwa richtig. Man hat auch welche schon gesehen, mit 20, 30 und auch 10. Die Regel ist, das weiß ein jeder, so etwa 15 Zentimeter: 5 für drinnen und 5 für draußen, und 5 für hin und her zu sausen. Doch nicht zu hastig, seid nicht dumm, sonst wird das Ding am Ende krumm. Denn wo man Gutes tuen kann, da geht man nicht zu hastig ran. Das Schönste was das Ding halt kann, es passt sich jeder Öffnung an. Es gibt auch Leut', ihr werdet stutzen, die das Ding nicht mehr benutzen. Obwohl ein jeder drüber spricht, es tut nicht weh und staubt auch nicht. Dinger gibt´s, es ist nicht gelogen, die sind ein ganz klein Stück gebogen. Doch wenn man die geschickt dann dreht, wird die Wirkung noch erhöht. Bei großen Dingern braucht man Kraft, bis man es durch die Öffnung schafft. Dagegen bei den all zu Kleinen, ist es leider oft zu Weinen. Freunde, ich bin kein Revolutzer, ich zeig jetzt meinen... - Flaschenputzer (auspacken), das Ding ist kaum noch im Verkehr, drum kennen viele es nicht mehr. Ihr Männer, wer bis jetzt gestutzt, hat wohl noch nie ne Flasch geputzt. Was ich soeben vorgebracht, war nicht als Ferkelei gedacht.

Bewerten Sie diesen Witz:

265 Stimmen: o

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00