Witze zum Stichwort Ausmachen

Die passendsten Witze

[Politik & Gesellschaft - Kirche]

Papst Benedikt XVI. wird mit einer Luxus-Limousine ...

... vom Flughafen abgeholt. Nachdem der Fahrer
sämtliches Gepäck des Papstes verstaut hat, merkt er,
dass Ratzi noch immer nicht im Auto sitzt und spricht ihn darauf an:

"Eure Heiligkeit, würde es Ihnen etwas ausmachen, sich ins
Auto zu setzten, damit wir losfahren können?"

Der Papst antwortet: "Um ehrlich zu sein, im Vatikan darf ich nie mit einem
Auto fahren. Möchten Sie mich nicht fahren lassen?"

Der Fahrer antwortet ihm, dass dies nicht möglich sei, da er sonst
seinen Job verlieren würde.

Ratzi: "Ich würde Sie dafür auch fürstlich entlohnen".

"Na gut", denkt sich der Fahrer und steigt hinten ein.

Der Papst setzt sich hinters Lenkrad und braust mit quietschenden Reifen
davon.

Als die Limousine mit 150 km/h durch die Stadt fährt, bereut der Fahrer
seine Entscheidung und bittet: "Bitte, Eure Heiligkeit, fahren Sie doch
etwas langsamer!"

Kurz darauf hört er hinter sich Sirenen heulen.

Der Papst hält an und ein Polizist nähert sich dem Wagen.

Der Chauffeur befürchtet, seinen Führerschein zu verlieren.

Der Polizist wirft einen kurzen Blick ins Auto, geht zurück zu seinem
Motorrad, nimmt sein Funkgerät und verlangt seinen Chef zu sprechen. Als sein Chef am
Funkgerät ist, erzählt der Polizist ihm, dass er gerade eine Limousine mit
150 km/h aufgehalten hat.

Der Chef: "Na, dann verhaften Sie ihn!"

Polizist: "Ich glaube nicht, dass wir das tun sollten. Die Person, die drin
sitzt, ist ziemlich wichtig."

Sein Chef antwortet darauf, dass es ihm völlig egal sei, wie wichtig die
Person ist. Wenn jemand mit 150 km/h durch die Stadt fahre, gehöre er auf der Stelle
verhaftet.

"Nein, ich meine WIRKLICH wichtig", antwortet der Polizist.

Chef: "Wer sitzt denn in dem Auto? Der Bürgermeister?"

"Nein", antwortet der Polizist, "viel wichtiger!"

"Bundeskanzler?", fragt der Chef.

"Nein, noch viel wichtiger."

Chef: "Gut, wer ist es denn?"

Bulle: "Ich glaube, es ist Gott!"

"Warum denn glauben Sie, dass es Gott ist?" fragt der Chef.

Darauf antwortet der Polizist: "Er hat den Papst als Chauffeur!"

Bewerten Sie diesen Witz:

3467 Stimmen: ++

[Sonstige - Witzige Texte]

Verrückte Gesetze der Briten: Es ist ...

... verboten, im Westminster-Palast zu sterben. Wenn sich dies doch ereignet, muß der Leichnam vor der Ausstellung der Sterbeurkunde aus dem Gebäude entfernt werden.

Es ist verboten, betrunken zu reiten. Sowohl auf Pferden als auch auf Kühen.

Seit 1279 ist es Parlamentsmitgliedern verboten, in Rüstungen zu erscheinen.

Der "Outer Space Act" von 1986 verbietet jedem britischen Bürger, ohne offizielle Genehmigung Gegenstände in den Weltraum zu katapultieren. Richtern gesteht die Gesetzgebung zudem zu, Gewalt anzuordnen, um eine extra-terrestrische Invasion abzuwehren.

Laut "Town Police Clauses Act" von 1872 ist es verboten, Wäsche auf der Straße auszubreiten.

Laut "Town Police Clauses Act" von 1872 ist es verboten, Teppiche auszuschlagen.

Es ist verboten, anzügliche Lieder zu singen. ("Town Police Clauses Act" von 1872)

Es ist ebenfalls untersagt, ohne Grund die Feuerwehr zu rufen. ("Town Police Clauses Act" von 1872)

Im Garten zu zündeln, ist verboten. ("Town Police Clauses Act" von 1872)

Laut "Town Police Clauses Act" von 1872 ist es verboten, Drachen steigen zu lassen.

Auf dem Eis zu laufen, ist untersagt. ("Town Police Clauses Act" von 1872)

Es ist verboten, ständig an der Türe anderer Leute zu klingeln. ("Town Police Clauses Act" von 1872)

Auch nicht erlaubt: öffentliche Lampen ausmachen. ("Town Police Clauses Act" von 1872)

Bewerten Sie diesen Witz:

167 Stimmen: –

[Menschen & Tiere - Fies]

Ein Mann kommt von der Arbeit nach Hause: ...

... "Her mit dem Bier, her mit dem Essen aber schnell!" Seine Frau reagiert blitzartig, ohne Gegenrede. So geht das eine Zeitlang, bis eine Freundin zu ihr sagt: "So kannst du dich doch nicht behandeln lassen! Wehr dich doch! Sag ihm, solange er keine besseren Manieren an den Tag legt, arbeitest du keinen Handstreif mehr für ihn!"
Am nächsten Tag kommt er wieder. "Her mit dem Bier, her mit dem Essen, aber schnell!" Sie: "Schatz, ich liebe dich, aber solange du so mit mir sprichst, streike ich!" Der Mann wird zornig: "Sag das noch einmal, und du siehst mich drei Tage lang nicht!" Sie: "Mach was du willst, aber so lasse ich mich nicht mehr behandeln!" Sie sah ihn am ersten Tag nicht. Sie sah ihn am zweiten Tag nicht. Gegen Ende des dritten Tages war die Schwellung dann soweit abgeklungen, dass sie ihn schon schemenhaft ausmachen konnte.

Bewerten Sie diesen Witz:

362 Stimmen: –

[Sonstige - Witzige Texte]

Das sollten Sie beim Sex nie sagen - 1. ...

... Vielleicht sollten wir noch das Licht ausmachen?

2. Weckst du mich, wenn du fertig bist?

3. Schnauf nicht so!

4. Habe ich eigentlich die Videokamera erwähnt?

5. Habe ich eigentlich die Pille genommen?

6. Wenn du das Rauchen aufgeben würdest, hättest du auch mehr Ausdauer!

7. Hoffentlich siehst du noch genauso aus, wenn ich wieder nüchtern bin!

8. Du bist fast so gut wie mein Ex!

9. Mein Ex konnte aber viel länger!

10. Was gibt's zum Frühstück?

11. Denk dir nichts dabei, ich lackiere meine Nägel immer im Bett!

12. Wie war noch mal dein Name?

13. Mach jetzt Kaffee. Oder kannst du das etwa auch nicht?

14. Nein mein Schatz, ich habe dich immer noch genauso lieb wie früher. Ich bewege mich langsam, damit keine Zigaretten-Asche ins Bett fällt.

15. Was man mit ein wenig Selbstbeherrschung nicht alles aushalten kann!

16. Wo ist eigentlich die Fernbedienung für den Fernseher?

17. Hast du schon von der neuen Wunderpille Viagra gehört?

18. Bitte nimm mein Lachen nicht persönlich. Alle Menschen sehen nackt komisch aus!

19. Was denn? Und dafür hast du mich wach gemacht?

20. Meine Freundinnen hatten Recht - du bist eine Niete im Bett!

21. Auch wenn du häßlich bist - du faszinierst mich!

22. Oh, ich muß mich beeilen, gleich ist Fußball!

23. Sag mir Bescheid, wenn sich irgend etwas rührt!

24. Wie? War das alles?


Bewerten Sie diesen Witz:

187 Stimmen: –

[Politik & Gesellschaft - Politiker]

Bei Bundeskanzler Kohl spricht Egon Lehmann ...

... um eine Stellung vor, die Zeugnisse sind hervorragend, aber leider stottert er. Als Helmut die Zeugnisse sieht, meint er: "Sie können nächste Woche bei mir anfangen, wie war doch gleich Ihr Name?" - "Leh... Leh... Lehmann." - "Merkwürdiger Name, würde es Ihnen etwas ausmachen, wenn ich Sie kurz Lehmann nenne?"

Bewerten Sie diesen Witz:

165 Stimmen: –

Alle gefundenen Witze durchblättern. (Es werden je 10 Witze pro Seite angezeigt.)

Weitere Witze

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00