Witze - Länder & Nationen - Allgemein

Ein Schweizer, ein Engländer und ein Amerikaner ...

... nehmen im Wald einen Jungen gefangen, den sie an einen Baum fesseln. Auf dessen Kopf Kopf stellen sie einen Apfel und nehmen 30 Schritte Abstand. Als Erster holt der Schweizer seine Armbrust hervor und zielt auf den Apfel. Kaum hat die Pfeilspitze den Apfel durchbohrt, rühmt er mit mächtiger Stimme:
"I'm Wilhelm Tell!".
Der Engländer vollendet dasselbe mit seinem Pfeil und ruft:
"I'm Robin Hood!"
Nun tritt der Amerikaner hervor und spannt den Bogen. Der verfehlt jedoch den Apfel und durchbohrt den Kopf des Jungen. Dazu meint er achselzuckend:
"I'm very sorry!"

Bewerten Sie diesen Witz:

260 Stimmen: –


Witz als E-Mail verschicken

« Empfänger-Adressen
« Name des Absenders
« Nachricht an Empfänger

Unsere eigene Kommentarfunktion können Sie nur nutzen, wenn Sie sich kostenlos registrieren.

3 Kommentare zum Witz

Zeige alle Witze zum Thema Länder & Nationen / Allgemein

Permanenter Link dieser Seite:
http://www.hahaha.de/witze/laender/allgemein/13450/ein-schweizer-ein-englaender-und-ein-amerikaner.html

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00