Lieblingswitze von May

Lieblingswitze als E-Book zum Ausdrucken oder unterwegs Lesen für E-Book-Reader bzw. für iPod touch, iPhone, iPad:
Formate: PDF EPubEPub (iPhone etc.)
Um E-Books auf dem iPhone zu lesen, muß vorher eine entsprechende App wie z.B. Stanza installiert sein.

Seite 1 von 6 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Menschen & Tiere - Erotik]

Eine Ehefrau fährt alleine in den Skiurlaub ...

... und lernt auch sehr schnell einen Mann kennen. Sie landen sofort im Bett. Abwechselnd poppen sie und fahren Ski. Nach einer Woche fragt sie: "Wie heißt du eigentlich?" - "Ich heiße Hermann!" - Sie: "Und wie ist dein Nachname?" - "Das erzähle ich dir lieber nicht, das wird nur Schwierigkeiten geben und außerdem lachen alle, die meinen Nachnamen hören!" - Sie: "Ich lache ganz sicher nicht, bitte sag ihn mir!" - Er zögert und sagt dann schließlich: "Ich heiße Neuschnee!" - "Hahaha, hehehe, huhuhu, hohoho!" - Sie kriegt sich nicht mehr ein und lacht sich halb tot. Er: "Siehst du, ich habe es gewusst, auch du lachst über meinen Nachnamen. Sie: "Nein, ich lache nicht über den Namen, sondern darüber, wie mein Mann mich verabschiedet hat und sagte: 'Ich wünsche dir einen schönen Ski-Urlaub und täglich 20 cm Neuschnee!'"

Bewerten Sie diesen Witz:

2471 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Erotik]

Eine Frau hat eine Affäre, während ihr Mann ...

... auf der Arbeit ist.
Während sie grade mit ihrem Liebhaber im Bett ist, kommt ihr 13-jähriger Sohn rein, sieht die beiden und versteckt sich im Wandschrank, um zuzugucken.
Dann kommt der Mann nach Hause und die Frau steckt ihren Liebhaber auch in den Wandschrank ohne zu merken, dass ihr Sohn da schon drin ist.
Sohn: "Dunkel hier drinnen."
Mann: "Ja."
Sohn: "Ich habe einen Baseball."
Mann: "Schön."
Sohn: "Willst du ihn kaufen?"
Mann: "Nein, danke."
Sohn: "Mein Vater steht da draußen..."
Mann: "Okay, schon gut, wie viel?"
Sohn: "250 Euro"
Mann: "Okay."
Nach drei Wochen passiert das gleiche nochmal, wieder sind der Sohn und der Liebhaber zusammen im Schrank.
Sohn: "Dunkel hier drinnen."
Mann: "Ja."
Sohn: "Ich habe einen Baseballhandschuh."
Der Mann erinnert sich an das Spiel vom letzten Mal und fragt genervt: "Wie viel diesmal?"
Sohn: "750 Euro"
Mann: "Na schön."
Ein paar Tage später sagt der Vater zum Sohn: "Komm, wir spielen Baseball, hol deinen Ball und deinen Handschuh."
Junge: "Ich kann nicht, ich hab das Zeug verkauft."
Vater: "Für wie viel ?"
Junge: "1000 Euro."
Vater: "Das ist doch unerhört, deine Freunde so abzuzocken, das ist ja viel mehr als die Sachen wert sind. Du kommst jetzt mit zur Kirche und beichtest deine Sünden."
Beide gehen zur Kirche und der Vater setzt den Jungen in den Beichtstuhl.
Junge: "Dunkel hier drinnen."
Pfarrer: "Fang nicht wieder mit dem Scheiß an."

Bewerten Sie diesen Witz:

26486 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Allgemein]

Klausi erzählt in der Schule, er habe heute ...

... morgen vier tote Fliegen in der Wohnung gefunden - zwei männliche und zwei weibliche. Der Lehrer betrachtet ihn skeptisch. "Woher willst du denn wissen, dass es weibliche und männliche waren?" Antwortet Klausi: "Na, das ist doch ganz klar, zwei klebten am Schnapsglas und zwei am Spiegel!"

Bewerten Sie diesen Witz:

160 Stimmen: +

[Sonstige - Witzige Texte]

Das Leben sollte mit dem Tod beginnen - und ...

... nicht andersherum!

Stell dir das mal vor:

Zuerst gehst du ins Altersheim und wirst dann rausgeschmissen, wenn du zu jung wirst.
Spielst danach ein paar Jahre Golf bei fetter Rente, kriegst eine goldene Uhr und fängst gaaaanz laaangsam an zu arbeiten.

Nachdem du damit durch bist, geht's auf die Uni.
Du hast inzwischen genug Erfahrung, um das Studentenleben in Saus und Braus zu genießen, nimmst Drogen, hast nix als Frauen/Kerle im Kopf und säufst dir ständig die Hucke zu.

Wenn du davon so richtig stumpf geworden bist, wird es Zeit für die Schule.
In der Schule wirst du von Jahr zu Jahr blöder, bis du schließlich auch hier rausfliegst.

Danach spielst du ein paar Jahre im Sandkasten, dümpelst neun Monate in einer Gebärmutter und beendest dein Leben als ... ORGASMUS!

Bewerten Sie diesen Witz:

484 Stimmen: +

[Sonstige - Witzige Texte]

Der Lehrer versucht anhand von Bildern, den ...

... Kindern die Natur zu schildern.
Er spricht von Tier- und Pflanzenwelt.
Als zum Schluß die Glocke schellt,
da sagt er zu den kleinen Wichten,
sie sollen morgen ihm berichten,
wie überhaupt der Mensch entsteht.
Das kleine Volk steht auf und geht
und bringt bei der Gelegenheit
die Eltern in Verlegenheit.
Auch Andreas ist nach Haus' gekommen,
er hat sich Vater vorgenommen
und ihm die Frage gestellt:
"Wie kommt der Mensch auf diese Welt?"
Dem Vater wird schon bang und bänger,
sein Gesicht wird immer länger.
Doch dann besinnt er sich und lacht:
"Der Mensch, der ist aus Lehm gemacht."
"Au!" denkt Klein-Andreas, "das ist famos",
da hol' ich schnell mir einen Kloß
von nebenan von Töpfer Schmidt,
den nehm' ich dann zur Schule mit.
Ich nehm' nicht so 'nen ganz großen
und steck ihn einfach in die Hosen.
Und als dann nun am nächsten Tage
der Lehrer stellt seine Frage,
erhielt er Antwort auch sogleich:
"Der Mensch kommt aus dem Storchenreich".
Nur Andreas sitzt ganz still und stumm
und kramt in seiner Hose rum.
Und plötzlich ruft er: "Quatsch mit Soße,
ich hab' das Ding in meiner Hose,
womit die Schöpfung vor sich geht
und wo dann draus der Mensch entsteht.
Von wegen Storch, so seht ihr aus,
wenn ihr's nicht glaubt, ich hol' ihn raus".
Da sagt der Lehrer ganz beflissen:
"Laß ihn nur drin, du scheinst's zu wissen."

Bewerten Sie diesen Witz:

382 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Tiere]

Die Tiere im Wald feiern jeden Abend eine ...

... Party und betrinken sich dabei jedes Mal völlig sinnlos.
Am darauffolgenden Morgen geht es immer allen Tieren total schlecht.

Eines Abends sagt der Fuchs: "Tiere im Wald, so geht es nicht mehr weiter. Wir Tiere des Waldes sollten Vorbilder sein und da geht es nicht, dass wir uns jeden Abend volllaufen lassen!"

Also beschließen sie, ab sofort nichts mehr zu trinken. Am nächsten Tag geht der Fuchs eine Kontrollrunde machen. Der Bär ist zwar etwas schlapp, das Eichhörnchen hüpft schon etwas herum, aber es geht allen schon etwas besser. Doch als der Fuchs zum Hasen kommt, hängt dieser hinter dem Baum und kotzt sich die Seele aus dem Leib, ist total blau und völlig benommen.

Sagt der Fuchs: "Hase! Wir Tiere des Waldes haben gesagt, wir trinken nichts mehr!"

Darauf der Hase: "Ja, es tut mir leid, ich konnte nicht anders, da waren noch ein paar Reste da, die musste ich einfach trinken."

Fuchs: "Na gut, heute lass ich dir das noch mal durchgehen. Aber morgen fress' ich dich, wenn das noch mal passiert!"

Am nächsten Tag geht der Fuchs wieder seine Runde. Der Bär kommt ihm schon fröhlich singend entgegen. Das Eichhörnchen ist schon fleißig beim Nüsse sammeln. Kommt er zum Hasen. Der hängt unter dem Baum. Die Löffel hängen herunter, die Augen blau umrandet, völlig fertig. Total besoffen.

Fuchs: "Verdammt, Hase! Wir Tiere im Wald, wir wollten doch nichts mehr trinken!"

Der Hase entschuldigt sich wieder tausendfach und der Fuchs sagt: "Na gut, eine allerletzte Chance bekommst du noch. Aber morgen fress' ich dich wirklich, wenn du wieder besoffen bist!"

Am nächsten Morgen macht der Fuchs wieder seine Runde. Bär und Eichhörnchen sind quietschfidel wie nie. Schließlich kommt der Fuchs zu dem Baum, wo der Hase normalerweise immer sitzt. Der Hase ist nicht da. Er schaut sich um, sieht nichts. Geht weiter. Da kommt er zu einem Teich. Da sieht er ein kleines Stöckchen von einem Strohhalm herausstehen und immer im Kreis herumschwimmen. Er denkt sich: "Da kann aber was nicht stimmen!" und zieht den Strohhalm heraus. Da hängt doch glatt der Hase dran, schon wieder total besoffen.

Fuchs: "Oh, du verdammter Idiot von einem Hasen! Wir Tiere im Wald haben doch gesagt, wir trinken nichts mehr!"

Lallt der Hase: "Was ihr Tiere im Wald macht, ist uns Fischen doch scheißegal!

Bewerten Sie diesen Witz:

795 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Tiere]

Geht ein Förster durch den Wald, da trifft ...

... er ein weinendes Eichhörnchen. Er fragt das Eichhörnchen, was denn los ist. Das Eichhörnchen jammert: "Der Bär hat mich heute gefragt, ob ich fussle. Ich sagte nein, daraufhin hat er sich mit mir seinen Hintern abgewischt!" - "Oh! Das ist ja schlimm!", entgegnete der Förster. Am nächsten Tag trifft er einen furchtbar traurigen Vogel, dem das gleiche zugestoßen war. Der Förster sagt wieder: "Oh! Das ist ja schlimm!" Am Tag darauf trifft der Förster den Vogel und das Eichhörnchen, beide lachten sich schief. Der Förster fragt: "Wieso lacht ihr denn so?" Eichhörnchen: "Heute hat der Bär den Igel gefragt."

Bewerten Sie diesen Witz:

763 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Erotik]

Gehen zwei Schwule im Wald spazieren. Sagt ...

... der eine zum anderen: "Du, ich muss unbedingt mal ein größeres Geschäft erledigen." Sagt der andere: "Na, dann geh doch einfach hinter den Busch und lass der Natur ihren Lauf." Der andere tut, wie ihm gesagt und geht austreten. Nach einer Weile kommt er wieder und sagt freudestrahlend: "Detlef, du wirst es nicht glauben, aber wir haben soeben ein Kind bekommen." Sagt der andere: "Unmöglich, wir nehmen doch immer Kondome!" Der andere: "Doch, es hat Arme und Beine und es strampelt." Der andere geht ungläubig hinter besagten Busch. Als er wieder kommt, haut der sich mit der flachen Hand auf die Stirn und sagt: "Mann, du Hirni, du hast auf einen Igel gekackt!"

Bewerten Sie diesen Witz:

646 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Kinder]

Evi sieht immer zu, wenn ihr kleiner Bruder ...

... gewickelt wird. Einmal vergisst die Mutter das Pudern. "Halt!", schreit Evi, "du hast vergessen ihn zu salzen!"

Bewerten Sie diesen Witz:

196 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Kinder]

Ein Versicherungsvertreter besucht einen ...

... Bauernhof, trifft dort aber nur einen kleinen Jungen an.
Versicherungsvertreter: "Hallo, sind deine Eltern zufällig zu Hause?"
Junge: "Vom Trecker überfahrn."
"Wirklich? Das ist ja schrecklich! Sind vielleicht deine Geschwister zu Hause?"
"Vom Trecker überfahrn."
"Oh mein Gott! Sind vielleicht deine Großeltern oder deine Onkels oder Tanten oder irgendjemand von deinen Verwandten zu Hause?"
"Nein! Alle vom Trecker überfahrn."
"Was machst du denn dann den ganzen Tag so alleine?"
"Trecker fahrn!"

Bewerten Sie diesen Witz:

298 Stimmen: +

Seite 1 von 6 [1] [2] [3] [4] [5] [6] · > · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps