Witze zum Stichwort Weiden

Die passendsten Witze

[Politik & Gesellschaft - Geschichte]

Anno Pief: Ein weißer Farmer besucht seinen ...

... Freund, der auch Farmer ist. Sie gehen zusammen ein bisschen über die Weiden des letzteren spazieren. Dort arbeiten gerade viele Schwarze in der sengenden Hitze. Nur ein einzelner steht, die Hände auf einen Zaunpfosten gestützt, reglos da und blinzelt in die Sonne. Der heimische Farmer, der seinem Freund imponieren will: "Hey, du! Nigger! Arbeite!" Der Schwarze schaut gelangweilt rüber, rührt sich aber nicht. Farmer: "Du arbeiten, nix rumstehen! DU MICH VERSTEHEN?!" Schwarzer, ganz gelassen: "Syntaktisch, semantisch oder kausal?"

Bewerten Sie diesen Witz:

276 Stimmen: o

[Länder & Nationen - Allgemein]

Als der liebe Gott den Schweizer erschaffen ...

... hatte, war ihm dieser sogleich ans Herz gewachsen. Also fragte ihn der liebe Gott: "Mein lieber Schweizer, was kann ich noch für dich tun?" Der Schweizer wünschte sich schöne Berge mit saftigen grünen Wiesen und kristallklaren Gebirgsbächen.
Gott erfüllte ihm diesen Wunsch und fragte wiederum: "Was willst du noch?" Darauf der Schweizer: "Jetzt wünsche ich mir auf den Weiden gesunde, glückliche Kühe, die die beste Milch auf der ganzen Welt geben." Gott erfüllte ihm auch diesen Wunsch, und der Schweizer molk eine der Kühe und ließ Gott ein Glas von der wunderbaren guten Milch kosten. Und wieder fragte Gott: "Was willst du noch?" - "Zwei Franken fünfzig für die Milch!"

Bewerten Sie diesen Witz:

213 Stimmen: o

Kommentare zum Suchbegriff

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00