Witze zum Stichwort Verkaeufer

Die passendsten Witze

[Politik & Gesellschaft - Kirche]

Im wilden Westen will sich ein Wanderprediger ...

... einen Gaul kaufen, um die Wilden zu missionieren. Er geht zu einem Pferdehändler und schildert ihm seinen Fall. Da meint der Verkäufer: "Da haben wir ein Pferd, ideal, wie für Sie gemacht. Auf das Kommando 'Gott sei Dank' läuft es los, bei 'Amen' bleibt es stehen."
Der Prediger ist ganz begeistert und macht gleich einen Proberitt: "Gott sei Dank." Das Pferd läuft los. Aus der Stadt raus und über die Prärie geht alles gut, bis das Pferd genau auf eine Schlucht zu galloppiert. Der Priester hat das Kommando zum Anhalten vergessen, er zerrt am Zügel, probiert alles, nichts hilft. In letzter Verzweifelung fängt er an zu beten: "Vater unser im Himmel, ... Dein Wille geschehe - Amen." Das Pferd hält beim "Amen" an, genau einen Meter vor der Schlucht.
Der Priester wischt sich den Angstschweiß von der Stirn und sagt: "Gott sei Dank."

Bewerten Sie diesen Witz:

1626 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Erotik]

Ein Landmaschinenverkäufer und ein Bauer ...

... sitzen in der Dorfkneipe. Jammert der Verkäufer: "Ach, ich habe vielleicht Sorgen, kein Mensch kauft mir einen Traktor ab." Entgegnet der Bauer: "Das nennst Du Sorgen? Ich wollte kürzlich unsere Kuh melken. Da haut sie mir mit dem Schwanz voll auf den Kopf. Hab ich ihr den Schwanz hochgebunden. Als ich weitermelken will, tritt sie mich mit dem linken Hinterhuf. Hab ich den am Pfosten festgebunden. Kaum setz ich mich wieder hin, tritt sie mich mit dem rechten Hinterhuf. Also binde ich den auch an einen Pfosten. Dabei ist mir so warm geworden, also ziehe ich mir das Hemd aus. In dem Moment kommt meine Frau in den Stall! Und wenn du nun meine Frau überzeugen kannst, dass ich die Kuh nur melken wollte, dann kauf ich Dir einen Traktor ab!"

Bewerten Sie diesen Witz:

874 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Tiere]

In einer Tierhandlung. Ein Kunde: "Was kostet ...

... denn dieser Papagei da?" Verkäufer: "1000 Euro." "Wieso ist der denn so teuer?" - "Das ist ein sehr begabter Vogel, er kann fließend sprechen und bis 100 Zählen." - "Und was kostet der da?" - "1500 Euro." - "So teuer schon wieder?" - "Oh, das ist ein noch begabterer Vogel, der spricht fließend drei Sprachen und kann die gesamten Werke von Goethe auswendig!" - "Da sieht der Kunde in der Ecke einen kleinen alten hässlichen Papagei." - "Und der da hinten, der kostet doch sicher viel weniger?!" - "Nein, der kostet 3000 Euro." - "Wie bitte? Was kann der denn?!" - "Ich weiß es auch nicht, der hat noch nie gesprochen, aber die beiden anderen nennen ihn 'Chef'."

Bewerten Sie diesen Witz:

3388 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Erotik]

Ein Mann kommt in einen Waffenladen und verlangt ...

... ein neues Zielfernrohr. Der Verkäufer gibt ihm eines und sagt dazu: "Dieses Zielfernrohr ist so gut, damit können Sie mein Haus drüben auf dem Hügel sehen. Probieren Sie es aus." Der Mann nimmt das Zielfernrohr, sieht in die angedeutete Richtung und beginnt zu lachen. Der Verkäufer wundert sich und der Mann erklärt: "Ich kann eine nackte Frau und einen nackten Mann in dem Haus herumlaufen sehen." Der Verkäufer sieht selbst durch das Rohr. Dann gibt er dem Mann zwei Patronen und macht ihm einen Vorschlag: "Sie bekommen dieses Zielfernrohr umsonst, wenn Sie dem Mann den Schwanz abschießen und der Frau den Kopf." Der Kunde sieht ein weiteres Mal durch das Rohr und meint: "Wissen Sie, ich glaube, das schaffe ich auch mit einem einzigen Schuß."

Bewerten Sie diesen Witz:

2022 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Erotik]

Im Erotikshop lässt sie sich jede Menge an ...

... Vibratoren zeigen, aber keiner findet so ihren Gefallen. Bis sie plötzlich meint: "Dieser da, der Rote mit der weißen Kappe, den kaufe ich." Der Verkäufer ganz verlegen: "Das wird nicht gehen, das ist meine Thermoskanne!"

Bewerten Sie diesen Witz:

3792 Stimmen: ++

Alle gefundenen Witze durchblättern. (Es werden je 10 Witze pro Seite angezeigt.)

Weitere Witze

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps