Witze zum Stichwort Parkt

Die passendsten Witze

[Menschen & Tiere - Allgemein]

Auf einem Bauernhof leben ein Pferd und ein ...

... Hase. Die beiden sind dicke
Freunde. Eines Tages machen sie einen Spaziergang im nahen Moor.
Dabei versinkt das Pferd bis zum Hals im Sumpf und kann sich nicht mehr
alleine befreien. Der Hase will seinen Freund natürlich retten, ist aber
selbst viel zu schwach dazu. Also rennt der Hase zurück zum Bauernhof, um
den Bauern zu holen, kann ihn aber nicht finden, da dieser mit dem
Traktor auf dem Feld ist. In seiner Not klaut der Hase die Autoschlüssel und
nimmt das Auto des Bauern, einen 3-er-BMW. Der Hase fährt mit dem Auto
ins Moor, parkt neben dem Sumpfloch, in dem das Pferd steckt, befestigt am
Auto das Abschleppseil und wirft das andere Ende dem Pferd um den Hals. So
wird das Pferd gerettet und es verspricht dem Hasen, sich bei passender
Gelegenheit zu revanchieren. Bald darauf plumpst der Hase in eine tiefe
Wasserpfütze und kommt nicht mehr von alleine heraus. Das Pferd möchte nun auch
den 3-er-BMW holen, um den Hasen zu retten. Leider ist es viel zu groß und
schafft es nicht, in das Auto einzusteigen. Da kommt dem Pferd eine geniale Idee.
Es geht zurück zur Wasserpfütze, stellt sich einfach darüber und fährt seine
ganze Männlichkeit aus, bis sich der Hase daran festhalten kann. So zieht
das Pferd den Hasen aus dem Wasser.

Und die Moral von der Geschichte:

Wenn man ein ordentliches Ding hat, braucht man keinen 3-er-BMW, um ein
Häschen an Land zu ziehen!

Bewerten Sie diesen Witz:

4013 Stimmen: ++

[Ausbildung & Beruf - Allgemein]

Es war einmal ein Schäfer, der in einer einsamen ...

... Gegend seine Schafe hütete.
Eines Tages fuhr ein nagelneuer Audi TT, eine riesige Staubwolke hinter sich bildend, durch die Gegend und hielt direkt neben ihm.
Der Fahrer des TT, ein junger Mann im Brioni-Anzug, Cerutti-Schuhen, Ray-Ban-Sonnenbrille und einer YSL-Krawatte stieg aus und fragte ihn: "Wenn ich errate wie viele Schafe Sie haben, bekomme ich dann eins?"
Der Schäfer schaute den jungen Mann an, dann seine friedlich grasenden Schafe, und sagte ruhig: "In Ordnung."
Der junge Mann parkt den TT, verbindet sein Notebook mit dem Handy, geht im Internet auf eine NASA-Seite, scannt die Gegend mit Hilfe seines GPS-Satellitennavigationssystems, öffnet eine Datenbank und 60 Excel-Tabellen mit einer Unmenge Formeln.
Schließlich druckt er auf seinem Hi-Tech-Minidrucker einen 150-seitigen Bericht, dreht sich zu dem Schäfer um und sagt: "Sie haben hier exakt 1586 Schafe."
Der Schäfer sagt: "Das ist richtig! Suchen Sie sich ein Schaf aus."
Der junge Mann nimmt ein Schaf und lädt es in den TT ein.
Der Schäfer schaut ihm zu und sagt: "Wenn ich Ihren Beruf errate, geben Sie mir das Schaf dann zurück?"
"Klar, warum nicht", antwortet der junge Mann.
"Sie sind Unternehmensberater."
"Das ist richtig. Woher wissen Sie das?"
"Sehr einfach", sagt der Schäfer, "erstens kommen Sie hierher, obwohl Sie niemand gerufen hat, zweitens wollen Sie ein Schaf als Bezahlung haben dafür, dass Sie mir etwas sagen, was ich ohnehin schon weiß und drittens haben Sie keine Ahnung von dem was ich mache. Und jetzt geben Sie mir bitte meinen Hund wieder!"

Bewerten Sie diesen Witz:

3880 Stimmen: ++

[Sonstige - Witzige Texte]

Hallo miteinander, ich hab' da mal 'ne Frage. ...

... Sowas tue ich normalerweise nicht, aber ich weiß nicht mehr, wen ich sonst fragen soll...
Also, ich bin seit 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Wir wohnen zusammen und haben wirklich sehr viel Spass miteinander. Unser Freundeskreis spricht sogar von eine Traumbeziehung und es war wirklich so bis vor ein paar Wochen.
Sie hat sich in letzter Zeit sehr komisch verhalten - war nicht mehr die Frau die ich kennengelernt habe und heiraten möchte... Es begann vor genau 6 Wochen. Sie hat ein neuen Job angefangen und ging öfters mit Ihren Arbeitskollegen fort. Ich habe immer wieder gefragt, ob ich vielleicht mitkommen könnte, aber sie meinte es wäre für mich sehr langweilig. Ich habe kein Problem, daß sie alleine fortgeht - das haben wir öfters getan, aber es war dann 3 bis 4 mal die Woche. Ich habe ihr angeboten sie abzuholen, aber das hat sie abgelehnt und meinte, sie nimmt ein Taxi. Naja, sie kommt dann sehr spät nach Hause und ich höre ein Auto, aber es parkt immer um die Ecke und bleibt ziemlich lang stehen. Ziemlich komisch, dachte ich mir.
Und dann die vielen Telefonate. Es ist so oft passiert, daß ich ein Zimmer betrete und sie telefoniert. Sie schaut mich an und sagt: "Ich kann jetzt nicht reden", legt auf und läuft weg. Letzte Woche hat ihr Handy geklinget und ich wollte es Ihr bringen. Sie ist völlig ausgeflippt als ich fragte wer das war und meinte ich sei eifersuchtig und will ihr nachspionieren. Ich bin mir 100% sicher, dass sie jemand anderen kennengelernt hat.
Gestern Abend ist sie wieder fortgegangen und da habe ich mich entschlossen, herauszufinden was los ist. Es war gegen 23 Uhr und ich bin nach draussen gegangen, um auf sie zu warten und sie zu erwischen. Keine schöne Sache aber ich war einfach am Ende. Ich habe das Auto gehört und habe mich dann hinter meinem eigenen Auto versteckt. Das andere Auto kam an, das war kein Taxi, und ich bin mir sicher, dass sie sich ziemlich lang geküsst haben... Und dann habe ich gesehen, dass mein eigenes Auto einen großen Rostfleck an der hinteren Tür hat.
So, jetzt die Frage an Euch:
Soll ich das Auto in die Werkstatt fahren oder ist es möglich, das selber wieder zu reparieren?

Bewerten Sie diesen Witz:

298 Stimmen: o

[Auto - A-Klasse]

Wie parkt man mit der A-Klasse ein? - Vor ...

... die Lücke fahren und einkippen.

Bewerten Sie diesen Witz:

174 Stimmen: –

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00