Witze zum Stichwort Papagei Bernd

Die passendsten Witze

[Menschen & Tiere - Tiere]

Frau Müller will sich einen Papagei kaufen ...

... und geht in die Tierhandlung. Sie entdeckt auch sofort ein Sonderangebot: "Papagei - nur 10 Euro!" Verwundert fragt sie den Händler, warum der prächtige Papagei so günstig sei. Der Tierhändler antwortet: "Also, die Sache ist so: Der Papagei hat vorher in einem Freudenhaus gelebt und ab und zu redet er ziemlich vulgäres Zeug."

Frau Müller lässt sich die Sache durch den Kopf gehen und entscheidet sich schließlich, den Vogel doch zu kaufen. Zu Hause angekommen hängt sie den Käfig mit dem Papagei im Wohnzimmer auf.

Der Papagei schaut sich um und krächzt: "Neues Puff, neues Puffmama." Frau Müller ist zuerst geschockt, beschließt dann aber die Sache nicht so ernst zu nehmen. Als die beiden Töchter von der Schule nach Hause kommen, krächzt der Papagei wieder: "Neues Puff, neues Puffmama, neue Nutten." Die Mutter und die beiden Töchter sind anfangs etwas beleidigt, beschließen dann aber schnell, die Sache nicht ernst zu nehmen.

Einen Augenblick später kommt der Familienvater nach Hause. Der Vogel sieht ihn und krächzt: "Hallo Bernd!"

Bewerten Sie diesen Witz:

1354 Stimmen: ++

Kommentare zum Suchbegriff

Zuletzt gesucht

Buchtipps