Witze zum Stichwort Haessliche

Die passendsten Witze

[Politik & Gesellschaft - Prominente]

Johnny Depp, Robbie Williams und Dieter Bohlen ...

... kommen in den Himmel. Dort erwartet sie Petrus und sagt zu ihnen:
"Es gibt hier im Himmel eine einzige Regel: Ihr dürft nicht auf die blauen Wolken treten!"
Doch schon bald tritt Johnny Depp auf eine blaue Wolke.
Petrus kommt mit der hässlichsten Frau, die er je gesehen hat, kettet sie aneinander und sagt:
"Zur Strafe, dass du auf eine blaue Wolke getreten bist, wirst du den Rest der Ewigkeit an dieses hässliche Weib gekettet verbringen!"
Am nächsten Tag tritt Robbie ebenfalls auf eine blaue Wolke und Petrus kommt sofort mit einer anderen wahnsinnig hässlichen Frau. Er kettet auch sie aneinander.
Dieter Bohlen beobachtet alles und passt auf, daß er nicht auch auf eine blaue Wolke tritt.
Eines Tages kommt Petrus zu ihm mit der attraktivsten Frau, die er je gesehen hat: eine große, gebräunte, kurvige sexy Brünette. Petrus kettet sie wortlos aneinander.
Dieter Bohlen meint nur: "Wüsste ja schon gern, womit ich es verdient habe, den Rest der Ewigkeit mit dir verbunden zu werden?"
Die Frau erwidert nur: "Naja, ich bin auf so 'ne scheiß blaue Wolke getreten!"

Bewerten Sie diesen Witz:

3198 Stimmen: ++

[Sonstige - Witzige Texte]

Häschen-Witze - Häschen kommt in die ...

... Apotheke und fragt den Apotheker: "Haddu Möhrchen?" Der Apotheker: "Nein." Am nächsten Morgen steht das Häschen wieder da: "Haddu Möhrchen?" Der Apotheker wieder: "Nein!" Am nächsten Tag hängt der kluge Apotheker ein Schild ins Schaufenster: "Möhrchen ausverkauft". Wutentbrannt betritt das Häschen die Apotheke: "Haddu doch Möhrchen gehabt!"

Häschen ruft beim Metzger an: "Haddu kalte Platte?" "Klar habe ich kalte Platte", sagt der Metzger. Darauf Häschen: "Muddu Mütze anziehen, sonst widdu krank!"

Häschen ruft beim Metzger an: "Haddu Eisbein?" "Klar habe ich Eisbein," sagt der Metzger. "Haddu auch Schweinsohren?" - "Na, die habe ich auch." - "Muddu aba komisch aussehen!"

Häschen kommt in die Bäckerei und fragt den Bäcker: "Haddu Uhren?" Der Bäcker: "Nee, das ist hier eine Bäckerei." Am nächsten Morgen steht wieder das Häschen da: "Haddu Uhren?" Der Bäcker: "Uhren? Wir haben keine Uhren - das ist hier eine Bäckerei!" Am dritten Tag das gleiche Spiel: "Haddu Uhren?" Der Bäcker: "Ja, seit heute habe ich auch Uhren." - "Wie spät isset?"

Häschen kommt in ein Fitness-Studio und fragt einen Sportler: "Haddu Deo?" Der Sportler: "Klaro habe ich Deo." Das Häschen: "Muddu anwenden!"

Häschen kommt in den Gemüseladen und fragt den Verkäufer: "Haddu Fliegenpilze?" Der Gemüsehändler: "Fliegenpilze? Nein!" Am nächsten Morgen steht das Häschen wieder da: "Haddu Fliegenpilze?" Der Gemüseverkäufer "Nein, auch heute nicht!" Am nächsten Morgen steht doch wieder das Häschen da: "Haddu Fliegenpilze?" - "Ja, heute gibt es Fliegenpilze, frisch aus dem Wald!" - "Muddu wegwerfen, die sind giftig!"

Häschen kommt in ein Schallplattengeschäft und fragt den Verkäufer: "Haddu Platten?" Der Verkäufer: "Klar habe ich Platten." Darauf das Häschen: "Muddu aufpumpen!"

Häschen kommt ins Rathaus und fragt den Beamten: "Haddu Vollmacht?" Der Beamte: "Ja sicher habe ich Vollmacht." - "Muddu Windeln wechseln!"

Häschen geht zum Getränkeverkäufer und fragt: "Haddu Apfelsaft?" Da antwortet er: "Ja". Häschen fragt wieder: "Haddu Orangensaft" "Ja, hab ich auch." "Und haddu Traubensaft?" "Habe ich auch." Häschen sagt: "Dann haddu Saftladen!"

Häschen geht in die Konditorei und fragt den Verkäufer: "Haddu Sahnetorte mit Spinat?" "Nein!" Am nächsten Morgen kommt der Hase wieder und fragt: "Haddu Sahnetorte mit Spinat?" "Nein!" Da denkt sich der Verkäufer, er macht eine kleine Sahnetorte mit Spinat. Am nächsten Morgen geht das Häschen in die Konditorei und fragt wieder: "Haddu Sahnetorte mit Spinat?" "Ja." "PFUI, wer soll denn so etwas essen!"

Kommt ein Häschen in die Apotheke. Fragt es: "Haddu Öl?" Der Apotheker: "Ja, sogar sehr viel!" "Muddu Scheich sein!"

Häschen kommt in den Laden. Fragt: "Haddu Zigaretten?" Antwort: "Nein!" Fragt er am nächsten Tag wieder: "Haddu Zigaretten?" Antwort: "Ja, extra für dich bestellt." Häschen: "Muddu wegschmeißen, sind ungesund!"

Kommt ein Hase in eine Bäckerei und fragt: "Haddu Hasch?" "Nein!" Am nächsten Tag: "Haddu Hasch?" "Nein!" Sagt der Bäcker am Abend zu seiner Frau: "Jeden Morgen kommt ein Hase bei mir vorbei und fragt: "Haddu Hasch?" Komm, wir bestellen ihm Hasch!" Am nächsten Morgen kommt der Hase wieder und fragt abermals: "Haddu Hasch?" "Ja!" "Polizei, Polizei!"

Häschen kommt zur Eierverkäuferin und fragt: "Haddu Rühreier?" - "Nein, nur ganze Eier." Häschen wirft ein paar Eier auf den Boden: "Siehst du. Haddu doch Rühreier."

Kommt ein Hase zum Schneider. "Haddu Faltenröcke?" - "Nein". Das wiederholt sich noch ein Mal. Kommt der Hase ein drittes Mal und fragt den Schneider: "Haddu Faltenröcke?" - "Ja, habe ich mir besorgt." Der Hase sagt: "Muddu bügeln."

Häschen kommt zum Teppichhändler: "Haddu Läufer?" - "Ja, ich habe erstklassige Läufer!" - "Muddu zur Olympiade schicken!"
Sagt das Häschen zum Schneemann: "Möhre raus, oder ich föhne."

Häschen fragt die Oma: "Haddu Glühbirne?" Oma bejaht. "Arme Oma", bedauert Häschen sie. "Muddu zum Doktor, haddu Fieber."
Häschen ist Tankwart. Da fährt ein Junge mit einem Fahrrad vor und sagt: "Bitte auftanken!" "Haddu Schraube locker?" fragt Häschen. "Die kannst du auch noch gleich anziehen", sagt der Junge.

Kommt ein Häschen in die Bäckerei und fragt: "Haddu Möhrentorte?" Der Bäcker antwortet: "Nein, komm morgen wieder!" Kommt der Hase am nächsten Tag wieder und fragt: "Haddu Möhrentorte?" Sagt der Bäcker: "Ja!" Sagt der Hase: "Ich mag keine Möhrentorte!"

Häschen geht zum Bäcker, fragt: "Haddu 100 Brötchen?" Der Bäcker: "Nein". Am nächsten Tag fragt das Häschen wieder: "Haddu 100 Brötchen?" Der Bäcker: "Nein". Der Bäcker abends zu seiner Frau: "Morgen muß ich 100 Brötchen backen, sonst nervt mich der Hase." Am nächsten Tag kommt's Häschen wieder, fragt: "Haddu 100 Brötchen?" Der Bäcker: "Ja". Da sagt's Häschen: "Kann ich eins haben?"

Häschen kommt zum Autohändler und fragt: "Haddu Jaguar?" "Nein, momentan nicht", bedauert der Autohändler. Ein paar Tage später kommt das Häschen wieder und fragt: "Haddu Jaguar?" "Ja, heute habe ich einen bekommen", berichtet der Autohändler. Sagt das Häschen ängstlich: "Hu, muddu aber in Käfig sperren."

Häschen sieht einem Dachdecker bei der Arbeit zu. Nach einer Weile fragt es den Dachdecker: "Haddu da oben Möhrchen?" Der Dachdecker schüttelt den Kopf. Im nächsten Augenblick rutscht er aus und fällt dem Häschen direkt vor die Pfoten. Da beugt sich das Häschen über ihn und sagt voller Mitleid: "Hättest nicht so schnell kommen brauchen. Ich hab auch keine!"

Kommt ein Häschen zum Optiker, fragt: "Kannst du mich sehen?" Der Optiker: "Ja natürlich kann ich dich sehen!" Dasselbe wiederholt sich mehrere Tage täglich. Der Optiker ist schon ganz genervt. Als das Häschen wieder in den Laden kommt und fragt: "Kannst du mich sehen?", schreit der Optiker wutentbrannt: "Nein, ich kann dich nicht mehr sehen!" Darauf antwortet das Häschen freundlich: "Dann brauchst du Brille!"

Kommt ein Häschen in den Süßigkeitenladen und fragt: "Haddu eckige Bonbons?""Nein." Am nächsten Tag kommt das Häschen und fragt wieder: "Haddu eckige Bonbons?" Da sagt der Verkäufer: "Nein, aber morgen hab ich welche, okay." Tags drauf kommt das Häschen und fragt: "Haddu jetzt eckige Bonbons?""Ja heute hab ich eckige Bonbons." "Okay, darf ich sie dir rund lutschen?"

Häschen in der Bäckerei: "Haddu kalten Kaffee?" - "Nein, ich habe keinen kalten Kaffee." Am nächsten Tag kommt das Häschen wieder: "Haddu kalten Kaffee?" -"Nein, ich habe immer noch keinen kalten Kaffee." Am nächsten Tag läßt der Verkäufer fürs Häschen Kaffee kalt werden Häschen kommt wieder "Haddu kalten Kaffee?" - "Ja, heute habe ich kalten Kaffee" - "Muddu warm machen, schmeckt besser."

Das Häschen kommt zum Autohändler und fragt: "Haddu Käfer?" - "Ja, wir haben Käfer", bestätigt der Autohändler. "Haddu auch Enten?", fragt das Häschen weiter. "Ja, wir haben auch Enten." - "Muddu fliegen lassen."

Häschen steht mit einem Engländer vor einem Lokal. Da fragt der Engländer: "Are you smoking?" Schüttelt das Häschen den Kopf und sagt: "Kanndu auch im Straßenanzug reingehen."

Häschen hat neue Hosenträger bekommen. Es rennt sofort zum kleinen Fuchs und fragt: "Is dein Papa da?" - "Nee" sagt der Fuchs. "Is deine Mama da?" - "Nee," erwidert der Fuchs. "Is dein Bruder da?" "Nee, auch nicht." Da dehnt das Häschen die Hosenträger und sagt: "Willste Kloppe?"

Häschen kommt in die Zoohandlung: "Haddu Kater?" Der Angestellte: "Selbstverständlich." Häschen: "Muddu nicht so viel saufen."

Häschen bleibt mit seinem neuen Schlitten im Neuschnee stecken. Ein anderes Häschen rutscht rasant vorbei und ruft: "Muddu wachsen." Ruft Häschen zurück: "Quatsch! Du bist auch nicht größer..."

Häschen kommt zum Zahnarzt: "Haddu Öl?" Zahnarzt: "Nein." Häschen: "Muddu noch fleißiger bohren."

Häschen kommt im Herbst zum Gärtner. "Haddu lose Blätter?" Gärtner: "Massenhaft." Häschen: "Muddu Buch binden lassen."

Häschen kommt zum Polizeipräsidenten. "Haddu heiße Spur?" Polizeipräsident: "Aber ja." Häschen: "Muddu aufpassen, daddu dich nicht verbrennst."

Häschen kommt in einen Gemüseladen: "Haddu Granatäpfel?" "Ja." "Muddu aber unbedingt entschärfen!"

Häschen hat sich am Waldrand hinter einer Einfamilienvilla einquartiert. Morgens geht der Hausherr zu seinem Auto. "Haddu Platz?" fragt das Häschen. - "Na, meinetwegen darfst du heute mitfahren. Aber das ist eine Ausnahme." Am nächsten Morgen aber kommt das Häschen wieder: "Haddu..." - "Nein!" ruft der Mann, knallt die Autotür zu und fährt los. Murmelt ihm das Häschen nach: "Haddu Badewasser laufen lassen..."

Fragt Häschen beim Autohändler: "Haddu Jaguar?". Sagt der Verkäufer: "Ja, ganz tolle Modelle." Meint Häschen: "Dann muddu in Käfig sperren...!"

Kommt das Häschen ins Musikgeschäft: "Haddu einen Flügel?" Der Verkäufer: "Klar, sogar zwei." Häschen: "Schön, dann muddu fliegen!"

Kommt das Häschen an einer Tankstelle vorbei und fragt die Zapfsäule: "Biddu ein Roboter?" Keine Antwort. "Biddu ein Roboter?" Wieder keine Antwort. "Muddu den Finger aus dem Ohr nehmen, dann kannu mich verstehn."

Häschen zu Fritzi: "Weittu, wie man hässliche Kinder macht? - "Nein" - "Muttu mal dein' Vater fragen."

Kommt das Häschen zum Apotheker: "Haddu Tempo?" - "Na klar hab ich Tempo", antwortet der Apotheker, "sogar ganz viel." Das Häschen: "Muddu aber ganz schnell bremsen!"

Ruft Häschen in der Molkerei an: "Haddu Milch?" Die Bäuerin: "Ja." - "Haddu auch fettarme?" - "Natürlich!" Das Häschen: "Muddu langärmelige Blusen tragen."

Trifft Häschen einen Fisch und fragt: "Haddu Schuppen?" Fisch: "Ja." Häschen: "Muddu Haare waschen!"

Häschen sitzt im Bus hinter einer Frau mit einem Fuchsfell und spricht sie an: "Biddu der Fuchs, der die Gans gestohlen hat?"

Das Häschen kommt in die Bäckerei und fragt: "Haddu Bienenstich?" - "Ja, selbstverständlich!" - Häschen: "Muddu Salbe draufmachen."

Bewerten Sie diesen Witz:

253 Stimmen: o

[Ausbildung & Beruf - Ärzte]

Nach der dritten Sitzung beim Psychologen ...

... fragt dieser seinen Patienten: "Na, wie sieht es nun mit Ihren Minderwertigkeitskomplexen aus?" - "Prima", antwortet sein Patient, "die sind vollkommen verschwunden. Das habe ich wirklich nur Ihnen zu verdanken, Sie fette, häßliche Schwuchtel."

Bewerten Sie diesen Witz:

203 Stimmen: o

[Sonstige - Witzige Texte]

Zitate über Frauen - 1. Die große Frage, ...

... die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet: 'Was will eine Frau eigentlich? (Sigmund Freud)

2. Wenn eine Frau nicht spricht, soll man sie um Himmels willen nicht unterbrechen. (Enriyeu Castaldo)

3. Wenn Frauen nicht mehr wissen, was sie tun sollen, ziehen sie sich aus, und das ist wahrscheinlich das Beste, was Frauen tun können. (Samuel Beckett)

4. Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer. (Maurice Chevalier)

5. Ein kluger Mann widerspricht seiner Frau nicht. Er wartet, bis sie es selbst tut. (Humphrey Bogart)

6. Feminismus existiert nur, um häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren. (Bukowski)

7. Womit verhüten Emanzen? - mit dem Gesicht. (unbekannt)

8. Die Emanzipation ist erst dann vollendet, wenn auch einmal eine total unfähige Frau in eine verantwortliche Position aufgerückt ist. (Heidi Kabel)

9. Vorsicht vor einem Weibe, welches logisches Denken offenbart! Denn Logik und das Weib sind so heterogen, daß es Unnatur ist, wenn sie zusammen auftreten. (Johannes Cotta)

10. Unter Verzicht verstehen Frauen die kurze Pause zwischen zwei Wünschen. (Mario Adorf)

11. Es gibt drei Arten von Frauen: die schönen, die intelligenten und die Mehrheit. (Rainer Werner Fassbinder)

12. Der Charakter einer Frau zeigt sich nicht, wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet. (Rosa Luxemburg)

13. Frauen sind für mich wie Elefanten. Ich sehe sie gern an, aber ich würde keinen haben wollen. (W.C. Fields)

14. Der Zweck heiligt die Mittel. Dies muß sich der liebe Gott gedacht haben, als er das Weib erschuf. (Thomas Niederreuther)

15. Die Frau ist der annehmbarste Naturfehler. (John Milton) 16. Wenn du siehst, wen einige Mädchen heiraten, weißt du, wie sehr sie es hassen müssen, ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen. (Helen Rowland)

17. Frauen verbinden am liebsten die Wunden, die sie selbst geschlagen haben. (Jacques Marchand)

18. Frauen sind wie Übersetzungen: die schönen sind nicht treu, und die treuen sind nicht schön. (George Bernard Shaw)

19. Einmal weiblich, immer weiblich. Die Natur ist zwar nicht unfehlbar, doch hält sie stets an ihren Fehlern fest. (Saki)

20. Es ist Sache der Frau, so früh wie möglich zu heiraten. Die Aufgabe des Mannes ist es, so lange unverheiratet zu bleiben wie er kann. (George Bernard Shaw)

21. Das niedrig gewachsene, schmalschultrige, breithüftige und kurzbeinige Geschlecht das schöne zu nennen, dies konnte nur der vom Geschlechtstrieb umnebelte männliche Intellekt fertigbringen. (Arthur Schopenhauer)

22. Die Frau ist ein menschliches Wesen, das sich anzieht, schwatzt und sich auszieht. (Voltaire)

23. Mit den Mädchen muß man schlafen, wozu sind sie sonst da! (Kurt Tucholsky)

24. Fürchte den Bock von vorn, das Pferd von hinten und das Weib von allen Seiten. (Anton Tschechow)

25. Von einer Frau kann man alles erfahren, wenn man keine Fragen stellt. (William Somerset Maugham)



Bewerten Sie diesen Witz:

206 Stimmen: o

[Sammelsurium - Harald Schmidt]

Eine hässliche Frau macht einen Mann impotent, ...

... und ein hässlicher Mann macht eine Frau lustlos - wenn beides zusammentrifft, dann nennt man das Ehe!

Bewerten Sie diesen Witz:

142 Stimmen: –

Alle gefundenen Witze durchblättern. (Es werden je 10 Witze pro Seite angezeigt.)

Weitere Witze

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00