Witze zum Stichwort Gesunde

Die passendsten Witze

[Menschen & Tiere - Fies]

Anlässlich seines 95. Geburtstags wird ein ...

... greiser Herr im Altenheim für einen Bericht in der Lokalzeitung interviewt.
Reporter: "Wie fühlen sie sich in ihrem Alter und in dieser Umgebung?"
Greis: "Danke, sehr gut."
"Wie sieht dann ihr Tagesablauf hier so aus?"
"Morgens erstmal pissen!"
"Und - keine Probleme?"
"Ach wo! Harter Strahl, kein Brennen, gesunde Farbe!"
"Und dann?"
"Stuhlgang."
"Irgendwelche Beschwerden?"
"Keine Spur. Ausreichender Druck, kein Blut, ganz normale Darmentleerung."
"Wie geht es dann weiter?", will der Reporter schließlich wissen.
Greis: "Nun ja, dann stehe ich auf."

Bewerten Sie diesen Witz:

6982 Stimmen: ++

[Ausbildung & Beruf - Büro]

Verhaltensregel: Ist der Chef außer Haus, ...

... entscheidet sein Stellvertreter. Ist auch der nicht erreichbar, tritt der gesunde Menschenverstand in Kraft...

Bewerten Sie diesen Witz:

330 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Männer]

Nach der Untersuchung. Arzt: "Tja, Herr Meier, ...

... ich habe festgestellt, dass bei Ihnen ein Hoden aus Holz und einer aus Metall ist."
"Das kann doch gar nicht angehen. Ich bin nie operiert worden. Außerdem habe ich zwei gesunde Kinder." Arzt: "Wie alt sind die beiden denn?" Herr Meier: "Pinocchio ist sechs und Terminator acht."

Bewerten Sie diesen Witz:

416 Stimmen: o

[Länder & Nationen - Allgemein]

Als der liebe Gott den Schweizer erschaffen ...

... hatte, war ihm dieser sogleich ans Herz gewachsen. Also fragte ihn der liebe Gott: "Mein lieber Schweizer, was kann ich noch für dich tun?" Der Schweizer wünschte sich schöne Berge mit saftigen grünen Wiesen und kristallklaren Gebirgsbächen.
Gott erfüllte ihm diesen Wunsch und fragte wiederum: "Was willst du noch?" Darauf der Schweizer: "Jetzt wünsche ich mir auf den Weiden gesunde, glückliche Kühe, die die beste Milch auf der ganzen Welt geben." Gott erfüllte ihm auch diesen Wunsch, und der Schweizer molk eine der Kühe und ließ Gott ein Glas von der wunderbaren guten Milch kosten. Und wieder fragte Gott: "Was willst du noch?" - "Zwei Franken fünfzig für die Milch!"

Bewerten Sie diesen Witz:

213 Stimmen: o

[Sammelsurium - Lieber ... als ...]

Lieber eine gesunde Verdorbenheit, als eine ...

... verdorbene Gesundheit.

Bewerten Sie diesen Witz:

131 Stimmen: –

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00