Witze zum Stichwort Dachdecker

Die passendsten Witze

[Sonstige - Witzige Texte]

Der folgende Brief eines Dachdeckers ist ...

... an die SUVA (Schweizerische Unfallversicherungsanstalt) gerichtet und beschreibt die Folgen einer unüberlegten Handlung:

"In Beantwortung Ihrer Bitte um zusätzliche Informationen möchte ich Ihnen folgendes mitteilen:
Bei Frage 3 des Unfallberichtes habe ich "ungeplantes Handeln" als Ursache angegeben. Sie baten mich, dies genauer zu beschreiben, was ich hiermit tun möchte.
Ich bin von Beruf Dachdecker. Am Tag des Unfalles arbeitete ich allein auf dem Dach eines sechsstöckigen Neubaus. Als ich mit meiner Arbeit fertig war, hatte ich etwa 250 kg Ziegel übrig. Da ich sie nicht die Treppe hinunter tragen wollte, entschied ich mich dafür, sie in einer Tonne an der Außenseite des Gebäudes hinunterzulassen, die an einem Seil befestigt war, das über eine Rolle lief. Ich band also das Seil unten auf der Erde fest, ging auf das Dach und belud die Tonne. Dann ging ich wieder nach unten und band das Seil los. Ich hielt es fest, um die 250 kg Ziegel langsam herunterzulassen. Wenn Sie in Frage 11 des Unfallbericht-Formulares nachlesen, werden Sie feststellen, dass mein damaliges Körpergewicht etwa 75 kg betrug. Da ich sehr überrascht war, als ich plötzlich den Boden unter den Füßen verlor und aufwärts gezogen wurde, verlor ich meine Geistesgegenwart und vergaß, das Seil loszulassen. Ich glaube, ich muss hier nicht sagen, dass ich mit immer größerer Geschwindigkeit am Gebäude hinaufgezogen wurde. Etwa im Bereich des dritten Stockes traf ich die Tonne, die von oben kam. Dies erklärt den Schädelbruch und das gebrochene Schlüsselbein. Nur geringfügig abgebremst, setzte ich meinen Aufstieg fort und hielt nicht an, bevor die Finger meiner Hand mit den vorderen Fingergliedern in die Rolle gequetscht waren. Glücklicherweise behielt ich meine Geistesgegenwart und hielt mich trotz des Schmerzes mit aller Kraft am Seil fest. Jedoch schlug die Tonne etwa zur gleichen Zeit unten auf dem Boden auf und der Tonnenboden sprang aus der Tonne heraus. Ohne das Gewicht der Ziegel wog die Tonne nun etwa 25 kg. Ich beziehe mich an dieser Stelle wieder auf mein in Frage 11 angegebenes Körpergewicht von 75 kg. Wie Sie sich vorstellen können, begann ich nun einen schnellen Abstieg. In der Höhe des dritten Stockes traf ich wieder auf die von unten kommende Tonne. Daraus ergaben sich die beiden gebrochenen Knöchel und die Abschürfungen an meinen Beinen und meinem Unterleib. Der Zusammenstoß mit der Tonne verzögerte meinen Fall, so dass meine Verletzungen beim Aufprall auf dem Ziegelhaufen gering ausfielen und so brach ich mir nur drei Wirbel. Ich bedauere es jedoch, Ihnen mitteilen zu müssen, dass ich, als ich da auf dem Ziegelhaufen lag und die leere Tonne sechs Stockwerke über mir sah, nochmals meine Geistesgegenwart verlor. Ich lies das Seil los, womit die Tonne diesmal ungebremst herunterkam, mir drei Zähne ausschlug und das Nasenbein brach. Wer sich jetzt nicht den Bauch hält vor Lachen, ist nicht normal. Ich bedauere den Zwischenfall sehr und hoffe, Ihnen mit meinen präzisen Angaben dienen zu können. Für genaue Auskünfte bitte ich Sie, mich anzurufen, da es mir manchmal schwer fällt, mich schriftlich auszudrücken.

Bewerten Sie diesen Witz:

621 Stimmen: ++

[Sonstige - Witzige Texte]

Häschen-Witze - Häschen kommt in die ...

... Apotheke und fragt den Apotheker: "Haddu Möhrchen?" Der Apotheker: "Nein." Am nächsten Morgen steht das Häschen wieder da: "Haddu Möhrchen?" Der Apotheker wieder: "Nein!" Am nächsten Tag hängt der kluge Apotheker ein Schild ins Schaufenster: "Möhrchen ausverkauft". Wutentbrannt betritt das Häschen die Apotheke: "Haddu doch Möhrchen gehabt!"

Häschen ruft beim Metzger an: "Haddu kalte Platte?" "Klar habe ich kalte Platte", sagt der Metzger. Darauf Häschen: "Muddu Mütze anziehen, sonst widdu krank!"

Häschen ruft beim Metzger an: "Haddu Eisbein?" "Klar habe ich Eisbein," sagt der Metzger. "Haddu auch Schweinsohren?" - "Na, die habe ich auch." - "Muddu aba komisch aussehen!"

Häschen kommt in die Bäckerei und fragt den Bäcker: "Haddu Uhren?" Der Bäcker: "Nee, das ist hier eine Bäckerei." Am nächsten Morgen steht wieder das Häschen da: "Haddu Uhren?" Der Bäcker: "Uhren? Wir haben keine Uhren - das ist hier eine Bäckerei!" Am dritten Tag das gleiche Spiel: "Haddu Uhren?" Der Bäcker: "Ja, seit heute habe ich auch Uhren." - "Wie spät isset?"

Häschen kommt in ein Fitness-Studio und fragt einen Sportler: "Haddu Deo?" Der Sportler: "Klaro habe ich Deo." Das Häschen: "Muddu anwenden!"

Häschen kommt in den Gemüseladen und fragt den Verkäufer: "Haddu Fliegenpilze?" Der Gemüsehändler: "Fliegenpilze? Nein!" Am nächsten Morgen steht das Häschen wieder da: "Haddu Fliegenpilze?" Der Gemüseverkäufer "Nein, auch heute nicht!" Am nächsten Morgen steht doch wieder das Häschen da: "Haddu Fliegenpilze?" - "Ja, heute gibt es Fliegenpilze, frisch aus dem Wald!" - "Muddu wegwerfen, die sind giftig!"

Häschen kommt in ein Schallplattengeschäft und fragt den Verkäufer: "Haddu Platten?" Der Verkäufer: "Klar habe ich Platten." Darauf das Häschen: "Muddu aufpumpen!"

Häschen kommt ins Rathaus und fragt den Beamten: "Haddu Vollmacht?" Der Beamte: "Ja sicher habe ich Vollmacht." - "Muddu Windeln wechseln!"

Häschen geht zum Getränkeverkäufer und fragt: "Haddu Apfelsaft?" Da antwortet er: "Ja". Häschen fragt wieder: "Haddu Orangensaft" "Ja, hab ich auch." "Und haddu Traubensaft?" "Habe ich auch." Häschen sagt: "Dann haddu Saftladen!"

Häschen geht in die Konditorei und fragt den Verkäufer: "Haddu Sahnetorte mit Spinat?" "Nein!" Am nächsten Morgen kommt der Hase wieder und fragt: "Haddu Sahnetorte mit Spinat?" "Nein!" Da denkt sich der Verkäufer, er macht eine kleine Sahnetorte mit Spinat. Am nächsten Morgen geht das Häschen in die Konditorei und fragt wieder: "Haddu Sahnetorte mit Spinat?" "Ja." "PFUI, wer soll denn so etwas essen!"

Kommt ein Häschen in die Apotheke. Fragt es: "Haddu Öl?" Der Apotheker: "Ja, sogar sehr viel!" "Muddu Scheich sein!"

Häschen kommt in den Laden. Fragt: "Haddu Zigaretten?" Antwort: "Nein!" Fragt er am nächsten Tag wieder: "Haddu Zigaretten?" Antwort: "Ja, extra für dich bestellt." Häschen: "Muddu wegschmeißen, sind ungesund!"

Kommt ein Hase in eine Bäckerei und fragt: "Haddu Hasch?" "Nein!" Am nächsten Tag: "Haddu Hasch?" "Nein!" Sagt der Bäcker am Abend zu seiner Frau: "Jeden Morgen kommt ein Hase bei mir vorbei und fragt: "Haddu Hasch?" Komm, wir bestellen ihm Hasch!" Am nächsten Morgen kommt der Hase wieder und fragt abermals: "Haddu Hasch?" "Ja!" "Polizei, Polizei!"

Häschen kommt zur Eierverkäuferin und fragt: "Haddu Rühreier?" - "Nein, nur ganze Eier." Häschen wirft ein paar Eier auf den Boden: "Siehst du. Haddu doch Rühreier."

Kommt ein Hase zum Schneider. "Haddu Faltenröcke?" - "Nein". Das wiederholt sich noch ein Mal. Kommt der Hase ein drittes Mal und fragt den Schneider: "Haddu Faltenröcke?" - "Ja, habe ich mir besorgt." Der Hase sagt: "Muddu bügeln."

Häschen kommt zum Teppichhändler: "Haddu Läufer?" - "Ja, ich habe erstklassige Läufer!" - "Muddu zur Olympiade schicken!"
Sagt das Häschen zum Schneemann: "Möhre raus, oder ich föhne."

Häschen fragt die Oma: "Haddu Glühbirne?" Oma bejaht. "Arme Oma", bedauert Häschen sie. "Muddu zum Doktor, haddu Fieber."
Häschen ist Tankwart. Da fährt ein Junge mit einem Fahrrad vor und sagt: "Bitte auftanken!" "Haddu Schraube locker?" fragt Häschen. "Die kannst du auch noch gleich anziehen", sagt der Junge.

Kommt ein Häschen in die Bäckerei und fragt: "Haddu Möhrentorte?" Der Bäcker antwortet: "Nein, komm morgen wieder!" Kommt der Hase am nächsten Tag wieder und fragt: "Haddu Möhrentorte?" Sagt der Bäcker: "Ja!" Sagt der Hase: "Ich mag keine Möhrentorte!"

Häschen geht zum Bäcker, fragt: "Haddu 100 Brötchen?" Der Bäcker: "Nein". Am nächsten Tag fragt das Häschen wieder: "Haddu 100 Brötchen?" Der Bäcker: "Nein". Der Bäcker abends zu seiner Frau: "Morgen muß ich 100 Brötchen backen, sonst nervt mich der Hase." Am nächsten Tag kommt's Häschen wieder, fragt: "Haddu 100 Brötchen?" Der Bäcker: "Ja". Da sagt's Häschen: "Kann ich eins haben?"

Häschen kommt zum Autohändler und fragt: "Haddu Jaguar?" "Nein, momentan nicht", bedauert der Autohändler. Ein paar Tage später kommt das Häschen wieder und fragt: "Haddu Jaguar?" "Ja, heute habe ich einen bekommen", berichtet der Autohändler. Sagt das Häschen ängstlich: "Hu, muddu aber in Käfig sperren."

Häschen sieht einem Dachdecker bei der Arbeit zu. Nach einer Weile fragt es den Dachdecker: "Haddu da oben Möhrchen?" Der Dachdecker schüttelt den Kopf. Im nächsten Augenblick rutscht er aus und fällt dem Häschen direkt vor die Pfoten. Da beugt sich das Häschen über ihn und sagt voller Mitleid: "Hättest nicht so schnell kommen brauchen. Ich hab auch keine!"

Kommt ein Häschen zum Optiker, fragt: "Kannst du mich sehen?" Der Optiker: "Ja natürlich kann ich dich sehen!" Dasselbe wiederholt sich mehrere Tage täglich. Der Optiker ist schon ganz genervt. Als das Häschen wieder in den Laden kommt und fragt: "Kannst du mich sehen?", schreit der Optiker wutentbrannt: "Nein, ich kann dich nicht mehr sehen!" Darauf antwortet das Häschen freundlich: "Dann brauchst du Brille!"

Kommt ein Häschen in den Süßigkeitenladen und fragt: "Haddu eckige Bonbons?""Nein." Am nächsten Tag kommt das Häschen und fragt wieder: "Haddu eckige Bonbons?" Da sagt der Verkäufer: "Nein, aber morgen hab ich welche, okay." Tags drauf kommt das Häschen und fragt: "Haddu jetzt eckige Bonbons?""Ja heute hab ich eckige Bonbons." "Okay, darf ich sie dir rund lutschen?"

Häschen in der Bäckerei: "Haddu kalten Kaffee?" - "Nein, ich habe keinen kalten Kaffee." Am nächsten Tag kommt das Häschen wieder: "Haddu kalten Kaffee?" -"Nein, ich habe immer noch keinen kalten Kaffee." Am nächsten Tag läßt der Verkäufer fürs Häschen Kaffee kalt werden Häschen kommt wieder "Haddu kalten Kaffee?" - "Ja, heute habe ich kalten Kaffee" - "Muddu warm machen, schmeckt besser."

Das Häschen kommt zum Autohändler und fragt: "Haddu Käfer?" - "Ja, wir haben Käfer", bestätigt der Autohändler. "Haddu auch Enten?", fragt das Häschen weiter. "Ja, wir haben auch Enten." - "Muddu fliegen lassen."

Häschen steht mit einem Engländer vor einem Lokal. Da fragt der Engländer: "Are you smoking?" Schüttelt das Häschen den Kopf und sagt: "Kanndu auch im Straßenanzug reingehen."

Häschen hat neue Hosenträger bekommen. Es rennt sofort zum kleinen Fuchs und fragt: "Is dein Papa da?" - "Nee" sagt der Fuchs. "Is deine Mama da?" - "Nee," erwidert der Fuchs. "Is dein Bruder da?" "Nee, auch nicht." Da dehnt das Häschen die Hosenträger und sagt: "Willste Kloppe?"

Häschen kommt in die Zoohandlung: "Haddu Kater?" Der Angestellte: "Selbstverständlich." Häschen: "Muddu nicht so viel saufen."

Häschen bleibt mit seinem neuen Schlitten im Neuschnee stecken. Ein anderes Häschen rutscht rasant vorbei und ruft: "Muddu wachsen." Ruft Häschen zurück: "Quatsch! Du bist auch nicht größer..."

Häschen kommt zum Zahnarzt: "Haddu Öl?" Zahnarzt: "Nein." Häschen: "Muddu noch fleißiger bohren."

Häschen kommt im Herbst zum Gärtner. "Haddu lose Blätter?" Gärtner: "Massenhaft." Häschen: "Muddu Buch binden lassen."

Häschen kommt zum Polizeipräsidenten. "Haddu heiße Spur?" Polizeipräsident: "Aber ja." Häschen: "Muddu aufpassen, daddu dich nicht verbrennst."

Häschen kommt in einen Gemüseladen: "Haddu Granatäpfel?" "Ja." "Muddu aber unbedingt entschärfen!"

Häschen hat sich am Waldrand hinter einer Einfamilienvilla einquartiert. Morgens geht der Hausherr zu seinem Auto. "Haddu Platz?" fragt das Häschen. - "Na, meinetwegen darfst du heute mitfahren. Aber das ist eine Ausnahme." Am nächsten Morgen aber kommt das Häschen wieder: "Haddu..." - "Nein!" ruft der Mann, knallt die Autotür zu und fährt los. Murmelt ihm das Häschen nach: "Haddu Badewasser laufen lassen..."

Fragt Häschen beim Autohändler: "Haddu Jaguar?". Sagt der Verkäufer: "Ja, ganz tolle Modelle." Meint Häschen: "Dann muddu in Käfig sperren...!"

Kommt das Häschen ins Musikgeschäft: "Haddu einen Flügel?" Der Verkäufer: "Klar, sogar zwei." Häschen: "Schön, dann muddu fliegen!"

Kommt das Häschen an einer Tankstelle vorbei und fragt die Zapfsäule: "Biddu ein Roboter?" Keine Antwort. "Biddu ein Roboter?" Wieder keine Antwort. "Muddu den Finger aus dem Ohr nehmen, dann kannu mich verstehn."

Häschen zu Fritzi: "Weittu, wie man hässliche Kinder macht? - "Nein" - "Muttu mal dein' Vater fragen."

Kommt das Häschen zum Apotheker: "Haddu Tempo?" - "Na klar hab ich Tempo", antwortet der Apotheker, "sogar ganz viel." Das Häschen: "Muddu aber ganz schnell bremsen!"

Ruft Häschen in der Molkerei an: "Haddu Milch?" Die Bäuerin: "Ja." - "Haddu auch fettarme?" - "Natürlich!" Das Häschen: "Muddu langärmelige Blusen tragen."

Trifft Häschen einen Fisch und fragt: "Haddu Schuppen?" Fisch: "Ja." Häschen: "Muddu Haare waschen!"

Häschen sitzt im Bus hinter einer Frau mit einem Fuchsfell und spricht sie an: "Biddu der Fuchs, der die Gans gestohlen hat?"

Das Häschen kommt in die Bäckerei und fragt: "Haddu Bienenstich?" - "Ja, selbstverständlich!" - Häschen: "Muddu Salbe draufmachen."

Bewerten Sie diesen Witz:

165 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Allgemein]

Kurz vor Feierabend fällt ein Dachdecker ...

... vom 25 Meter hohen Kirchturm direkt in einen Sandhaufen an der Kirche. Gott sei Dank treten keine ernsthaften Verletzungen auf. Auf die Nachfrage der herbeigeholten Sanitäter, welche Gedanken er bei dem langen Fall gehabt hätte, sagte der Dachdecker: "Als ich auf der Kirchturmuhr den Zeiger auf halb fünf sah, dachte ich, da gehst du heute auch nicht mehr hoch."

Bewerten Sie diesen Witz:

532 Stimmen: o

[Sammelsurium - Zungenbrecher]

Der dicke Dachdecker deckt dir dein Dach, ...

... drum dank dem dicken Dachdecker, dass der dicke Dachdecker dir dein Dach deckte.

Bewerten Sie diesen Witz:

85 Stimmen: o

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps