Witze zum Stichwort Blondine Erste

Die passendsten Witze

[Ausbildung & Beruf - Akademiker]

Ein Rechtsanwalt saß im ICE einer Blondine ...

... gegenüber, langweilte sich und fragte, ob sie ein lustiges Spiel mit ihm machen wolle. Aber sie war müde und wollte schlafen. Der Rechtsanwalt gab nicht auf und erklärte, das Spiel sei nicht nur lustig, sondern auch leicht: "Ich stelle eine Frage und wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie mir 5 Euro und umgekehrt." Die Blonde lehnte ab und stellte den Sitz zum Schlaf zurück. Der Rechtsanwalt blieb hartnackig und schlug vor: "O.K., wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie 5 Euro, aber wenn ich die Antwort nicht weiß, zahle ich Ihnen 500 Euro!" Jetzt stimmte die Blonde zu und der Rechtsanwalt stellte die erste Frage: "Wie groß ist die Entfernung von der Erde zum Mond?" Die Blondine griff in die Tasche und reichte ihm wortlos 5 Euro rüber. "Danke" sagte der Rechtsanwalt, "jetzt sind Sie dran." Sie fragte ihn: "Was geht den Berg mit 3 Beinen rauf und kommt mit 4 Beinen runter?" Der Rechtsanwalt war verwirrt, holte seinen Laptop raus, schickte E-Mails an seine Mitarbeiter, fragte bei der Staatsbibliothek und bei allen Suchmaschinen im Internet. Aber vergebens, er fand keine Antwort. Nach einer Stunde gab er auf, weckte die Blondine auf und gab ihr 500 Euro. "Danke", sagte sie und wollte weiter schlafen. Der frustrierte Rechtsanwalt aber hakte nach und fragte: "Also gut, was ist die Antwort?" Wortlos griff die Blondine in die Tasche und gab ihm 5 Euro.

Bewerten Sie diesen Witz:

4598 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Blondinen]

Auf einem deutschen Flughafen wartet eine ...

... Maschine auf ihren Abflug nach Mallorca. An Bord geht auch eine Blondine, die sich direkt in die erste Klasse setzt. Die Stewardess schaut auf ihre Liste: Die gehört hier gar nicht hin! Also geht sie zu der Blondine und sagt: "Entschuldigen Sie, aber Sie haben Touristenklasse gebucht, und das hier ist die erste Klasse. Darf ich Sie bitten, sich in die Touristenklasse zu begeben?" Die Blondine schaut die Stewardess an und erwidert: "Ich heiße Manuela, ich bin blond und ich will nach Mallorca." Die Stewardess ist perplex: "Ja, aber verstehen Sie denn nicht, das ist hier nicht die Touristenklasse!" Die Blondine sagt nur: "Ich heiße Manuela, ich bin blond und ich will nach Mallorca." Die Stewardess redet mit Engelszungen auf die Blondine ein, bekommt aber nur eine Antwort: "Ich heiße Manuela, ich bin blond und ich will nach Mallorca." Schließlich wird es der Stewardess zu bunt, sie geht zum Captain. "Captain, wir haben ein Problem. Da sitzt ein Blondine in der ersten Klasse, die sich partout nicht in die Touristenklasse begeben will." - "Kein Problem", sagt der Captain, "ich mach das schon." Er geht in die 1. Klasse, flüstert der Blondine etwas ins Ohr und die Blondine springt auf, rennt in die Touristenklasse und setzt sich an ihren Platz. Die Stewardess ist baff. "Wie haben Sie denn DAS so schnell hingekriegt?" fragt sie. "Ganz einfach, ich hab ihr erzählt, dass die erste Klasse gar nicht nach Mallorca fliegt!"

Bewerten Sie diesen Witz:

1851 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Blondinen]

Der große Blondinenkongress in Berlin findet ...

... dieses Jahr unter dem Motto "Blondinen sind doch nicht doof" statt. Um dem Motto gerecht zu werden, ist der erste Preis der Tombola an ein Rätsel geknüpft. Als nun die Kandidatin auf der Bühne steht, wird ihr vom Preisrichter folgende Frage gestellt: "Wie viel ist 2x3?" Die Blondine grübelt. Nach einigen Minuten kommt die zögernde Antwort: "5?" - "Leider falsch", erwidert der Preisrichter und aus tausenden Blondinenkehlen ertönt rhythmisch die Aufforderung: "Gib ihr noch `ne Chance, gib ihr noch `ne Chance!" Nun gut, sagt sich der Preisrichter und fragt: "Wie viel ist 3x2?" Nach einer kurzen Konzentrationsphase kommt die Blondine zu dem Entschluss, dass auch diese Frage mit 5 zu beantworten sei, worauf aus dem Publikum energisch eine weitere Chance verlangt wird. Um sich nicht den Zorn des Publikums zuzuziehen stellt der Preisrichter noch eine letzte Frage: "Wieviel ist 2x3-1?" Totenstille im Publikum, die Blondine rechnet mit Zuhilfenahme ihrer kirschrot lackierten Fingernägel, die Spannung steigert sich bis ins Unermessliche, da kommt ihre Antwort "5!" Die Menge der Blondinen tobt und fordert lautstark: "Gib ihr noch `ne Chance, gib ihr noch `ne Chance!"

Bewerten Sie diesen Witz:

608 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Blondinen]

Eine Blondine liegt mit einem Typen im Bett. ...

... Fragt er: "Sag mal, war ich eigentlich der erste mit dem du geschlafen hast?" Sagt sie: "Hm, schon möglich, dein Gesicht kommt mir irgendwie bekannt vor."

Bewerten Sie diesen Witz:

1208 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Blondinen]

Der Chef einer Firma sucht eine neue Sekretärin. ...

... Dabei achtet er natürlich nicht nur auf deren Qualifikationen, sondern auch auf ihr Äußeres. Dementsprechend sitzen am Tag des Vorstellungsgesprächs jede Menge gut aussehender Frauen in seinem Vorzimmer. Zuerst bittet er eine Dunkelhaarige in sein Büro. "Guten Tag, meine Name ist Kohn! Ich möchte zuerst einmal Ihre Intelligenz prüfen", sagt der Chef, nimmt gleichzeitig einen Ball in die Hand und spielt mit diesem herum. "Na, was sehen Sie?" fragt er. Die Dunkelhaarige schüttelt mit dem Kopf. "Ist doch einfach: Ball + Kohn = Balkon!" Er schickt die Dunkelhaarige wieder weg. Diese bespricht sich draußen mit der Brünetten: "Du, pass auf! Egal was Du gefragt wirst, antworte mit Balkon!" Gesagt getan. Der Chef stellt auch ihr das Rätsel und sie antwortet richtig mit "Balkon!" "Gut, und was ist dann das?" fragt er und zieht ein paar mal an der Jalousie. Die Brünette schüttelt den Kopf. "Ist doch klar", sagt er, "Kohn + zerrt = Konzert!" Auch sie wird von ihm wieder weggeschickt. Die Brünette warnt draußen die Blondine: "Pass auf, egal was Du gefragt wirst, antworte mit Balkon und Konzert!" Schließlich wird die Blondine hereingebeten. Das erste Rätsel löst sie korrekt mit "Balkon", das zweite mit "Konzert". "Nicht schlecht!" antwortet der Chef. Plötzlich wirft sich die Blondine auf seinen Schreibtisch zieht die Hose herunter und spreizt die Beine. "Was soll das denn?" ruft Kohn. Darauf die Blondine: "Lexikon!"

Bewerten Sie diesen Witz:

248 Stimmen: o

Alle gefundenen Witze durchblättern. (Es werden je 10 Witze pro Seite angezeigt.)

Weitere Witze

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00