Lieblingswitze von John

Lieblingswitze als E-Book zum Ausdrucken oder unterwegs Lesen für E-Book-Reader bzw. für iPod touch, iPhone, iPad:
Formate: PDF EPubEPub (iPhone etc.)
Um E-Books auf dem iPhone zu lesen, muß vorher eine entsprechende App wie z.B. Stanza installiert sein.

[Sonstige - Allgemein]

Zwei Holländer besteigen einen Flug nach ...

... London. Einer nimmt den
Fensterplatz, der andere setzt sich neben ihn auf den mittleren
Platz. Kurz vor dem Start setzt sich ein Deutscher auf den Platz
am Gang.
Nach dem Start zieht der Deutsche seine Schuhe aus, wackelt mit
seinen Zehen und macht es sich gemütlich, als der Holländer auf
dem Fensterplatz sagt: "Entschuldigen Sie, ich möchte aufstehen
und mir eine Cola holen."
"Bleiben Sie ruhig sitzen", sagt der Deutsche, "ich sitze am Gang.
Ich hole Ihnen Ihre Cola." Kaum ist er aufgestanden, nimmt einer
der Holländer einen seiner Schuhe und spuckt hinein. Als er mit
der Cola zurückkehrt, sagt der andere Holländer: "Das sieht gut
aus, ich hätte auch gerne eine." Wieder erklärt sich der Deutsche
bereit, sie zu holen.
Als er weg ist, nimmt der andere Holländer den anderen Schuh und
spuckt ebenfalls hinein. Als der Deutsche zurückkommt, lehnen sie
sich alle zurück und genießen den Flug.
Als das Flugzeug zur Landung ansetzt, zieht der Deutsche seine
Schuhe an und bemerkt sofort was passiert ist. "Warum nur?" fragt
er, "Wie lange wird das noch weitergehen? Dieser Kampf zwischen
unseren Nationen, dieser Hass, diese Animositäten, dieses ständige
In-die-Schuhe-Spucken und In-die-Cola-Pissen?"

Bewerten Sie diesen Witz:

795 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Allgemein]

Einschulung 1. Klasse. Die Lehrerin will ...

... sich gleich beliebt machen, sagt, dass sie Schalke-Fan ist und fragt die Klasse, wer sonst noch Schalke-Fan ist.
Alle Hände gehen nach oben, nur ein kleines Mädchen meldet sich nicht.

Die Lehrerin fragt: "Warum meldest du dich denn nicht?"
"Na, weil ich kein Schalke-Fan bin!"
"Zu welchem Verein hältst du denn dann?"
"Ich bin FC Bayern-Fan und stolz darauf!"
"Ja, warum denn ausgerechnet Bayern?"
"Weil mein Vater aus München kommt, bei der Allianz arbeitet und als Jugendlicher bei den Amateuren der Bayern gespielt hat, meine Mutter aus München kommt und Wiesn-Bedienung bei Paulaner ist. Beide sind Bayern-Fans, also bin ich es auch!"

"Aber Kind, du musst doch deinen Eltern nicht alles nachmachen! Stell dir doch nur mal vor, deine Mutter wäre eine Prostituierte und dein Vater ein alkoholabhängiger Arbeitsloser, was wäre denn dann?"

"Ja gut, dann wäre ich wohl auch Schalke-Fan."

Bewerten Sie diesen Witz:

1298 Stimmen: +

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00