Lieblingswitze von Mike

Lieblingswitze als E-Book zum Ausdrucken oder unterwegs Lesen für E-Book-Reader bzw. für iPod touch, iPhone, iPad:
Formate: PDF EPubEPub (iPhone etc.)
Um E-Books auf dem iPhone zu lesen, muß vorher eine entsprechende App wie z.B. Stanza installiert sein.

Seite 2 von 3 |< · · [1] [2] [3] · · >|

[Ausbildung & Beruf - Anwälte & Richter]

Besuchstag im Untersuchungsgefängnis. Ein ...

... altes Mütterchen sitzt ihrem Sohn gegenüber: "Hättest du doch nur auf mich gehört, mein Junge. Wie oft habe ich dir ins Gewissen geredet? Wie oft habe ich dich angefleht, endlich die rostige Knarre wegzuwerfen und dir ein modernes Schnellfeuergewehr zu kaufen?"

Bewerten Sie diesen Witz:

131 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Anwälte & Richter]

Wo ist der Unterschied zwischen einem toten ...

... Hund auf der Straße und einem toten Anwalt auf der Straße? - Vor dem Hund sind Bremsspuren.

Bewerten Sie diesen Witz:

115 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Anwälte & Richter]

Verlegen sitzt die Frau beim Anwalt: "Ich ...

... will mich scheiden lassen." Fragt der Anwalt: "Und der Scheidungsgrund?" - "Ach, mein Mann ist 200 Prozent impotent." - "Sie meinen total impotent", korrigiert der Anwalt. "Nein, ich meine 200 Prozent impotent." - "Ja, was meinen Sie denn genau?", fragt der Anwalt. "Ich meine, dass er schon total impotent war. Aber gestern ist er über den Teppich gestolpert und hat sich die Zunge abgebissen."

Bewerten Sie diesen Witz:

3095 Stimmen: ++

[Ausbildung & Beruf - Anwälte & Richter]

"Soso, Sie behaupten also, mit Ihrem Auto ...

... nicht die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten zu haben. Wie wollen Sie das denn beweisen?" - "Das kann ich sehr wohl beweisen, Herr Richter: Ich befand mich gerade auf dem Weg zu meiner Schwiegermutter!"

Bewerten Sie diesen Witz:

788 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Anwälte & Richter]

Richter: "Ihr Name?" Zeugin: "Maria Müller." ...

... Richter: "Ihr Beruf?" Zeugin: "Hausfrau." Richter: "Ihr Alter?" Zeugin: "29 Jahre und ein paar Monate." Richter - leicht grollend: "Hm, wie viele Monate?" Zeugin - leise verschämt: "138."

Bewerten Sie diesen Witz:

597 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Anwälte & Richter]

Ein reicher Mann liegt auf dem Sterbebett. ...

... Er möchte sein Vermögen mit ins Grab nehmen. In seiner letzten Stunde lässt er seinen Arzt, seinen Anwalt und einen Pfarrer zu sich rufen. Jedem übergibt er 50.000 Euro und lässt sich versprechen, dass bei der Beerdigung alle drei das Geld in sein Grab legen. Bei der Beerdigung treten nacheinander der Pfarrer, der Arzt und der Anwalt an das Grab und werfen einen Briefumschlag hinein. Auf dem Nachhauseweg bricht der Pfarrer in Tränen aus: "Ich habe gesündigt. Ich muss gestehen, dass ich nur 40.000 Euro in den Umschlag gesteckt habe. 10.000 habe ich für einen neuen Altar in unserer alten Kirche genommen." Darauf sagt der Arzt: "Ich muss zugeben, dass ich sogar nur 30.000 Euro ins Grab geworfen habe. Unsere Klinik braucht dringend neue Geräte, dafür habe ich 20.000 abgezweigt." Der Anwalt erwidert: "Meine Herren, ich bin über Ihr Verhalten erschüttert! Selbstverständlich habe ich dem Verstorbenen über die volle Summe einen Scheck ins Grab gelegt."

Bewerten Sie diesen Witz:

1663 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Beamte]

In einer Behörde wird ein Baby gefunden. ...

... Da wird schnell klar, dass dieses nicht von einem Beamten sein kann. Hier hat noch niemand so kooperativ zusammengearbeitet, dass nach nur neun Monaten etwas herauskommt, was Hand und Fuß hat.

Bewerten Sie diesen Witz:

117 Stimmen: o

[Ausbildung & Beruf - Beamte]

Was ist der Unterschied zwischen dem Bundeskanzleramt ...

... und einer Jeans? - Bei der Jeans sind die Nieten außen.

Bewerten Sie diesen Witz:

63 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Beamte]

Fünf Deutsche fahren in einem Audi Quattro ...

... über die deutsch-österreichische Grenze. Da hält sie der österreichische Zöllner an und sagt: "Einer von ihnen muss aussteigen, dies ist ein Audi Quattro und deshalb nur für 4 Personen zugelassen!" Die 5 Deutschen sind ganz verblüfft und halten den Zöllner für ausgesprochen blöd und dumm. Einer von ihnen fordert den Zollbeamten auf, seinen Vorgesetzten zu holen. Darauf antwortet der: "Das geht leider nicht. Der zerrt gerade den Beifahrer aus einem Fiat Uno!"

Bewerten Sie diesen Witz:

309 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Beamte]

Was haben Beamte und Frösche gemeinsam? ...

...
Sie sitzen den ganzen Tag rum, quaken dummes Zeug und warten auf die Mücken.

Bewerten Sie diesen Witz:

643 Stimmen: +

Seite 2 von 3 |< · < · [1] [2] [3] · > · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00