Lieblingswitze von andi

Lieblingswitze als E-Book zum Ausdrucken oder unterwegs Lesen für E-Book-Reader bzw. für iPod touch, iPhone, iPad:
Formate: PDF EPubEPub (iPhone etc.)
Um E-Books auf dem iPhone zu lesen, muß vorher eine entsprechende App wie z.B. Stanza installiert sein.

Seite 1 von 4 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Menschen & Tiere - Kinder]

Sagt die Oma zu Max: "Du darfst dir von mir ...

... zum Geburtstag ein schönes Buch wünschen!" Max strahlt übers ganze Gesicht: "Ui! Das ist toll, Oma! Dann wünsch ich mir dein Sparbuch!"

Bewerten Sie diesen Witz:

188 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Büro]

"Chef, darf ich heute zwei Stunden früher ...

... Schluss machen? Meine Frau will mit mir einkaufen gehen." - "Kommt ja überhaupt nicht in Frage, Schulze!" - "Vielen Dank Chef, ich wusste, Sie würden mich nicht im Stich lassen."

Bewerten Sie diesen Witz:

1345 Stimmen: +

[Länder & Nationen - Allgemein]

Ein Luxusdampfer verunglückt, doch die Rettungsboote ...

... reichen nicht. Jeder bekommt eine Schwimmweste und soll springen, aber keiner traut sich. Die Crew ist verzweifelt. Schliesslich wird der Captain gerufen. Dieser geht zu der Gruppe, die ängstlich an der Reling steht und redet mit ihnen. Dabei springt einer nach dem anderen ins Wasser.

Als alle Passagiere von Bord sind, fragt der 1. Offizier den Captain, wie er die Leute denn überreden konnte. "Na ganz einfach", meint der. "Zu den Deutschen habe ich gesagt, es ist ein Befehl. Zu den Franzosen, es wäre patriotisch. Den Japanern habe ich versprochen, dass Springen gut für die Potenz wäre. Und den Italienern habe ich gesagt, springen sei verboten."

Bewerten Sie diesen Witz:

387 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Blondinen]

Warum wechseln Blondinen Baby-Windeln nur ...

... alle vier Wochen?

Weil drauf steht: "Bis 10 Kilo."

Bewerten Sie diesen Witz:

501 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Fies]

Ein Ostdeutscher kommt zum ersten Mal in ...

... den Westen und nimmt sich ein Taxi. Es ist ein Mercedes. Nach einer Weile fragt der Ossi, was das vorne auf der Motorhaube wäre und deutet auf den Mercedes-Stern. Der Taxifahrer denkt sich: "Den nimmst Du jetzt aber mal richtig hoch und erzählt dem Ossi, dies sei eine Zielvorrichtung, um Rentner zu überfahren, weil es im Westen zu viele davon gibt. Für jeden überfahrenen Rentner gäbe es 500 Euro Prämie. Als nun gerade ein Rentner über die Straße geht, hält der Taxifahrer darauf zu, reißt aber im letzten Moment das Lenkrad rum und fährt an dem Rentner vorbei. Da hört er hinten einen dumpfen Schlag und der Ossi ruft: "Also, Rentner jagen müssen Sie aber noch üben - wenn ich nicht im letzten Augenblick die Tür aufgemacht hätte, hätten wir den nicht erwischt!"

Bewerten Sie diesen Witz:

1642 Stimmen: +

[Ausbildung & Beruf - Anwälte & Richter]

"Haben Sie gesehen, wie der Täter Ihre Schwiegermutter ...

... überfiel und ermordete?"
"Ja, das habe ich."
"Und warum haben Sie nicht geholfen?"
"Das wollte ich erst, aber dann sah ich, dass er auch alleine zurecht kommt."

Bewerten Sie diesen Witz:

1374 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Frauen]

Es ist Nacht, ein Frosch hüpft über die Straße. ...

... Ein Auto kann gerade noch bremsen. Der Fahrer steigt aus und schaut nach, ob dem Frosch was passiert ist. Der Frosch sagt zu dem Mann: "Vielen Dank, dass du gebremst hast, dafür hast du einen Wunsch frei!"

Der Mann überlegt kurz, geht mit dem Frosch an den Kofferraum, öffnet ihn und sagt: "Hm, mein Hund würde gerne mal beim Hunderennen mitmachen und erster werden!"

Der Frosch guckt den Hund an und sagt zu dem Mann: "Aber der hat ja nur drei Beine, hast du nicht einen anderen Wunsch?"

Der Mann überlegt kurz, öffnet die Beifahrertür: "Meine Frau würde gern mal an einem Schönheitswettbewerb teilnehmen und gewinnen!"

Der Frosch guckt den Mann an und sagt: "Kann ich den Hund noch mal sehen?"

Bewerten Sie diesen Witz:

3164 Stimmen: ++

[Politik & Gesellschaft - Politiker]

Kohl und Genscher sitzen beim Bankett bei ...

... der Englischen Königin. Da sagt der Genscher zum Kohl: "Schau mal Helmut, was die für ein schönes Besteck haben, die Hannelore würde sich bestimmt freuen, wenn du ihr das als Souvenir mitbringen würdest." Kohl sagt zum Genscher: "Würd ich jo gern mache, awwer ich drau misch net". Sagt der Genscher: "Das geht ganz einfach", und steckt das Besteck unbemerkt in seine Jackentasche. Der Kohl nimmt sein Besteck und will es auch in seine Jackentasche stecken, kommt dabei aber an sein Glas. Alle Gäste schauen auf ihn. Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als eine Rede zu halten, er wünscht allen Bankettgästen einen guten Appetit und das übrige. "Verdammd awwer beim Desär, brobierichs nochemol". Beim "Desär" wischt Kohl sein Besteck ab und will es unbemerkt einstecken, kommt aber wieder an sein Glas. "Sch...!" Alle anderen Gäste schauen ihn wieder an. "Ah, der Bundeskanzler von Deutschland will eine Rede halten". Kohl steht auf und sagt: "Zur Erheiterung der anwesenden Gäste und zu Ehre der Englischen Königin, möchte ich einen Zaubertrick vorführen. Ich stecke mein Besteck in die Jackentasche und hole es beim Genscher wieder raus."

Bewerten Sie diesen Witz:

418 Stimmen: +

[Sonstige - Witzige Texte]

Wie man selbst gesund bleibt und andere in ...

... den Wahnsinn treibt:

Setz dich in der Mittagszeit in dein geparktes Auto und ziele mit
einem Fön auf die vorbeifahrenden Autos, um zu sehen, ob sie langsamer werden.

Ruf dich selbst über die Sprechanlage. (Verstelle nicht deine Stimme.)

Finde heraus, wo dein Chef/deine Chefin einkauft und kaufe exakt die
gleichen Klamotten. Trage sie immer einen Tag nachdem dein Chef/deine
Chefin sie getragen hat. (Dies ist besonders effektiv, wenn der Chef
vom anderen Geschlecht ist.)

Schicke eMails an die restlichen Leute in der Firma, um ihnen
mitzuteilen, was du gerade tust. Zum Beispiel: 'Wenn mich jemand
braucht, ich bin auf Toilette.'

Befestige Moskito-Netze rund um deinen Schreibtisch.

Bestehe darauf, daß du die eMail-Adresse
Xena_Göttin_des_Feuers@firmenname.com oder
Elvis_the_king@firmenname.com bekommst.

Jedesmal, wenn dich jemand bittet, etwas zu tun, frage, ob er
Pommes-Frites dazu will

Ermutige deine Kollegen, in ein wenig Synchronstuhltanzen
einzustimmen.

Stelle deinen Mülleimer auf den Schreibtisch und beschrifte ihn
mit 'Eingang'.

Entwickle eine unnatürliche Angst vor Tackern.

Fülle drei Wochen lang entkoffeinierten Kaffee in die Kaffeemaschine.
Sobald alle ihre Koffeinsucht überwunden haben, gehe über zu
Espresso.

Schreibe "Für sexuelle Gefälligkeiten" in die 'Verwendungszweck'-
Zeile all deiner Überweisungen.

Antworte auf alles, was irgendwer sagt, mit "Das glaubst du
vielleicht."

Beende alle deine Sätze mit "in Übereinstimmung mit der
Prophezeihung."

Stelle deinen Monitor so ein, daß seine Helligkeit das komplette
Büro erhellt. Bestehe gegenüber anderen darauf, daß du das so magst.

Benutze weder Punkt noch Komma.

Hüpfe so oft wie möglich, anstatt zu gehen.

Frage Leute, welchen Geschlechts sie sind.

Gib beim McDrive an, daß die Bestellung zum Mitnehmen ist.

Singe in der Oper mit.

Geh zu einer Dichterlesung und frag, warum sich die Gedichte nicht
reimen.

Teile deinen Freunden fünf Tage im Voraus mit, daß du nicht zu ihrer
Party kommen kannst, weil du nicht in der Stimmung bist.

Bewerten Sie diesen Witz:

832 Stimmen: ++

[Politik & Gesellschaft - Bundeswehr]

Treffen sich Ausbilder von Marine, Heer, ...

... Pionieren und Luftwaffe und geben damit an, was sie für mutige Rekruten haben. Sagt der vom Heer zu einem seiner Rekruten: "Sie rennen jetzt dort gegen die Mauer, bis sie umfällt!"
Der Rekrut sagt: "Jawohl, Herr Feldwebel!" und tut's. Sieht auch hinterher entsprechend aus.
"Sehen Sie, DAS ist Mut", sagt der Feldwebel.
Sagt der von der Marine: "Sie nehmen ein Enterbeil, steigen da auf die Fahnenstange und hacken sie unter sich ab." - Der Matrose sagt: "Jawohl, Herr Bootsmann!" - und tut's.
"Sehen Sie, DAS ist Mut!" sagt der Bootsmann.
Sagt der von den Pionieren: "Sie springen von dieser Brücke da in den reißenden Fluss und holen vom Grund einen 100 Kilo schweren Felsbrocken!"
Der Rekrut sagt: "Jawohl, Herr Feldwebel!" und tut's. Versucht's wenigstens.
"Sehen Sie, DAS ist Mut!" sagt der Feldwebel.
Sagt der von der Luftwaffe: "Sie haben ja keine Ahnung, was Mut ist."
Zu seinem Rekruten: "Sie gehen jetzt in die Kantine und holen mir eine Schachtel Zigaretten!"
Zeigt der Rekrut den Stinkefinger und sagt: "Hol' dir doch deine Scheiß-Zigaretten alleine, Du Arschloch!"
"Sehen Sie, D A S ist Mut!" sagt der Luftwaffenfeldwebel.

Bewerten Sie diesen Witz:

627 Stimmen: ++

Seite 1 von 4 [1] [2] [3] [4] · > · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00