Witze zum Stichwort Mein Zimmer

Die passendsten Witze

[Menschen & Tiere - Erotik]

Ein 11-jähriger Junge schlendert durch die ...

... Gegend. Er schleift einen plattgefahrenen Frosch an einer Schnur hinter sich her. Er bleibt an einer Bar stehen und sagt zur Chefin: "Ich will Sex mit einem Mädchen. Ich weiß zwar, dass ich eigentlich zu jung bin, aber ich habe viel Geld." Die Frau läßt den Jungen rein und fragt: "Welches Mädchen möchtest du denn?" Der Junge antwortet: "Ich will ein Mädchen mit einer ansteckenden Krankheit." Die Puffmutter gibt es nicht gerne zu, aber schließlich hat der Junge viel Geld. "Dann mußt du Nancy nehmen." Der Junge rennt in das Zimmer von Nancy und hat Sex mit ihr. Nach einer halben Stunde kommt der Junge wieder raus und schleift immer noch den platten Frosch hinter sich her. Die Puffmutter kann ihre Neugier nicht länger zurückhalten und fragt: "Warum wolltest du gerade ein Mädchen mit einer ansteckenden Krankheit haben?" Darauf antwortet der Junge: "Schau, wenn ich gleich nach Hause komme, dann bin ich ganz alleine mit der Babysitterin. Ich weiß, dass sie kleine Jungs sehr gerne mag, darum wird sie Sex mit mir haben. So bekommt sie die ansteckende Krankheit. Wenn mein Vater heute Abend die Babysitterin heimfährt, wird er - so wie ich ihn kenne - sicherlich im Auto noch eine Nummer mit ihr schieben. Und wenn er dann nach Hause kommt, wird er auch noch meine Mutter rannehmen. Und morgen wird es meine Mutter mal wieder mit dem Milchmann auf dem Küchentisch treiben. Und DAS ist der verdammte Arsch, der meinen Frosch plattgefahren hat!"

Bewerten Sie diesen Witz:

8490 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Erotik]

Die 15jährige Susi schläft zu gern nackt ...

... und breitbeinig.
Die Mutter warnt sie: "Susi, das ist unanständig, schäme Dich."
Aber Susi kümmert das nicht.
Am nächsten Abend liegt sie schon wieder nackt und mit gespreizten Beinen im Bett. Die Mutter kommt und schreit wieder entsetzt:
"Verdammt, Susi, ich hab Dir doch gesagt, das ist unanständig und irgendwann wird Dir die Gebärmutter rausfallen."
Susi lacht und meint nur: "Huch, Gebärmutter, dass ich nicht lache! Veräppeln kann ich mich selber!"
Doch die Mutter will Susi überzeugen, kommt nachts in ihr Zimmer und
legt ihr einen riesigen Schinken zwischen die Beine.
Am nächsten Morgen kommt die Kleine ganz aufgeregt zu ihrer Mutter:
"Mutti, heute nacht ist mir meine Gebärmutter rausgefallen, heute morgen hab ich's dann bemerkt!"
Darauf die Mutter: "Siehst Du, mein Kind, ich hab's Dir doch gesagt."
Meint Susi: "Ja, das war ja alles nicht so schlimm, aber bis ich sie wieder drinnen hatte!"

Bewerten Sie diesen Witz:

375 Stimmen: o

[Sonstige - Witzige Texte]

Hallo miteinander, ich hab' da mal 'ne Frage. ...

... Sowas tue ich normalerweise nicht, aber ich weiß nicht mehr, wen ich sonst fragen soll...
Also, ich bin seit 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Wir wohnen zusammen und haben wirklich sehr viel Spass miteinander. Unser Freundeskreis spricht sogar von eine Traumbeziehung und es war wirklich so bis vor ein paar Wochen.
Sie hat sich in letzter Zeit sehr komisch verhalten - war nicht mehr die Frau die ich kennengelernt habe und heiraten möchte... Es begann vor genau 6 Wochen. Sie hat ein neuen Job angefangen und ging öfters mit Ihren Arbeitskollegen fort. Ich habe immer wieder gefragt, ob ich vielleicht mitkommen könnte, aber sie meinte es wäre für mich sehr langweilig. Ich habe kein Problem, daß sie alleine fortgeht - das haben wir öfters getan, aber es war dann 3 bis 4 mal die Woche. Ich habe ihr angeboten sie abzuholen, aber das hat sie abgelehnt und meinte, sie nimmt ein Taxi. Naja, sie kommt dann sehr spät nach Hause und ich höre ein Auto, aber es parkt immer um die Ecke und bleibt ziemlich lang stehen. Ziemlich komisch, dachte ich mir.
Und dann die vielen Telefonate. Es ist so oft passiert, daß ich ein Zimmer betrete und sie telefoniert. Sie schaut mich an und sagt: "Ich kann jetzt nicht reden", legt auf und läuft weg. Letzte Woche hat ihr Handy geklinget und ich wollte es Ihr bringen. Sie ist völlig ausgeflippt als ich fragte wer das war und meinte ich sei eifersuchtig und will ihr nachspionieren. Ich bin mir 100% sicher, dass sie jemand anderen kennengelernt hat.
Gestern Abend ist sie wieder fortgegangen und da habe ich mich entschlossen, herauszufinden was los ist. Es war gegen 23 Uhr und ich bin nach draussen gegangen, um auf sie zu warten und sie zu erwischen. Keine schöne Sache aber ich war einfach am Ende. Ich habe das Auto gehört und habe mich dann hinter meinem eigenen Auto versteckt. Das andere Auto kam an, das war kein Taxi, und ich bin mir sicher, dass sie sich ziemlich lang geküsst haben... Und dann habe ich gesehen, dass mein eigenes Auto einen großen Rostfleck an der hinteren Tür hat.
So, jetzt die Frage an Euch:
Soll ich das Auto in die Werkstatt fahren oder ist es möglich, das selber wieder zu reparieren?

Bewerten Sie diesen Witz:

298 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Allgemein]

Ein Handelsreisender kommt in eine kleine ...

... Stadt mit nur einem Hotel.
Er nimmt sich ein Zimmer in dem Hotel und fragt den Wirt:
"Sagen Sie mal, haben Sie auch Frauen zum poppen hier?" - "Nee," sagt der
Wirt, "wir haben nur unseren Franz!" Der Handelsreisende guckt ein wenig verwirrt und meint: "Ach, lassen Sie mal." Abends liegt er im Bett und sein Trieb wird immer stärker.
Schließlich kann er sich kaum noch beherrschen und geht wieder zum Wirt runter. "Wissen Sie was, rufen Sie doch den Franz an, er soll kommen. Was nimmt der denn so?" - "Tja, kostet 80 Euro."
Handelsreisender: "Na gut, und wie läuft es ab? Ich gebe Franz die 80 Euro und dann wird gepoppt?" Wirt: "Nein, nicht ganz, 40 Euro bekommt unser Bürgermeister, es ist seine Stadt und er hat es eigentlich nicht so gerne. Dann ist er beruhigt und sagt auch nix."
"Naja," meint der Handelsreisende, "dann bekommt Franz eben nur noch 40 Euro, mir egal." Der Wirt: "Hm, auch das nicht. 20 Euro kriege ich, das hier ist mein Hotel und ich habe es auch nicht so gerne!"
Handelsreisender: "Mir soll's Recht sein, wenn Franz mit einem Zwanni einverstanden ist! Also gebe ich Franz die 20 Euro und dann geht es los, ja?" Wirt: "Nein, die letzten 20 Euro teilen sich Bernd und Peter, die halten den Franz fest, der hat es nämlich auch nicht so gerne!"

Bewerten Sie diesen Witz:

280 Stimmen: o

[Politik & Gesellschaft - Kirche]

Maria und Josef stehen in Bethlehem vor einer ...

... Herberge und bitten um Quartier. Der Wirt: "Wir haben kein Zimmer mehr frei." Josef: "Ja, seht Ihr denn nicht, dass mein Weib schwanger ist?" Wirt: "Dafür kann ich doch nichts." Josef: "Ich vielleicht?"

Bewerten Sie diesen Witz:

740 Stimmen: o

Alle gefundenen Witze durchblättern. (Es werden je 10 Witze pro Seite angezeigt.)

Weitere Witze

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00