Witze zum Stichwort Klug

Die passendsten Witze

[Ausbildung & Beruf - Beamte]

Vier Männer sprechen über die Klugheit ihrer ...

... Hunde. Der erste ist Ingenieur und sagt, sein Hund könne gut zeichnen. Er befiehlt ihm, ein Blatt Papier holen und einen Kreis, ein Rechteck und ein Dreieck zu zeichnen, was der Hund mühelos schafft. Der Buchhalter befiehlt seinem Hund, ein Dutzend Kekse zu holen und sie in Dreierhäufchen aufzuteilen. Das schafft der Hund locker. Der Chemiker befiehlt seinem Hund, einen Liter Milch zu holen und davon 275 ml in ein Halblitergefäß zu gießen. Der Hund macht das, ohne mit der Wimper zu zucken. Die Männer stimmen darin überein, dass ihre Hunde gleich klug sind. Dann fragen sie den Beamten, was denn sein Hund könne. Der Beamte ruft seinen Hund herbei und sagt: "Zeig mal, was du kannst!". Da frißt der Hund die Kekse, säuft die Milch aus, scheißt auf das Papier und bumst die anderen drei Hunde. Behauptet anschließend, sich dabei eine Rückenverletzung zugezogen zu haben, reicht eine Beschwerde wegen gefährlicher Arbeitsbedingungen ein, verlangt Verdienstausfall, läßt sich krankschreiben und legt sich ins Bett.

Bewerten Sie diesen Witz:

1193 Stimmen: +

[Menschen & Tiere - Erotik]

Ein Mann sitzt mit seinem Dackel im Cafe. ...

... Eine Blondine setzt sich dazu und bewundert den schönen Hund. Der Mann erklärt ihr, dass der Hund besonders klug sei und sogar Mathematik beherrscht. Er bietet ihr eine Kostprobe an und stellt dem Hund folgende Frage: "Wieviel ist 4x3?" Der Hund klopft mit der rechten Vorderpfote 12-mal auf das Pflaster. Nach ein paar weiteren Tests erklärt er der Frau, dass der Hund auch nach Aufforderung lieben könnte und bietet ihr den Beweis in einer gegenüberliegenden Pension an. Die Blondine stimmt zu, geht mit in die Pension, legt sich aufs Bett und wartet. Der Hundebesitzer fordert den Dackel auf den Beweis anzutreten, - nichts passiert. Noch mal, wieder nichts. Der Mann wird sauer, knöpft die Hose auf und ruft dem Dackel zu: "Hier, paß gut auf, jetzt zeig ich dir's nochmal!"

Bewerten Sie diesen Witz:

680 Stimmen: +

[Sonstige - Witzige Texte]

Die Wahrheit der Kontaktanzeigen - was sich ...

... hinter den Beschreibungen wirklich verbirgt

Sie sucht ihn

anspruchsvoll = eine echte 24-Karat-Schlampe
apart = schweinehässlich, aber modebewusst
attraktiv = mittelgroß, dunkelblond, vollschlank
bezaubernd = eingebildet
direkt = kein Funken Benehmen
erfahren = verlebt
familienorientiert = torschlusspanisch
faszinierend = selbstgefällig UND eingebildet
genießerisch = bei Tisch zügellos - im Bett leider nicht
humorvoll = albern
immer fröhlich = wahrscheinlich drogenabhängig
junggebliebene Mittdreißigerin = eitle Mittvierzigerin
klug = besserwisserisch
kompliziert = hochgradig neurotisch
kultiviert = neureiche Snobistin mit Opern-Abo
Lady = weit über 40
lebhaft = zickig
liebenswert = wenn man unbeholfene Mädchen in "Garfield"-Sweatshirts mag...
mollig = fett
nach großer Enttäuschung = verhärmt
naturverbunden = fett, oft verbunden mit mangelnder Hygiene und
ausgeprägter Körperbehaarung
rassige Rothaarige = iltisartiger Körpergeruch
reif = welk
Rubensfigur = so fett, dass die kritische Masse überschritten ist
schlank = Kleidergröße 42
sensibel = hysterisch, egozentrisch, droht mit Selbstmord, wenn sie
ihren Willen nicht bekommt
sinnlich = gierig, hatte keinen Sex, seit ihr letzter Mann sie sitzenließ
spirituell = schreibt Gedichte und könnte erwarten, dass man zuhört; bei Vollmond unberechenbar
sportlich = zählt Kalorien
südländischer Typ = unrasierte Achselhöhlen
süße Maus = geldgeile Hobbyhure
unkompliziert = fad bis opportunistisch
Vegetarierin = pilzanfälliger Blaustrumpf
zierlich = A-Körbchen

Er sucht sie

Akademiker = Volkshochschüler mit Quatsch-Diplom
attraktiv = dunkelblond, mittelgroß, vollschlank
charmant = selbstgefälliger Schleimer
direkt = hält nichts von Vorspiel
familienorientiert = klassischer Stubenhocker mit Pascha-Allüren
fröhlich = schwerer Trinker
gebildet = kann lesen und schreiben
gemütlicher Teddybär = fett, häßlich, behaart und Jacutin-Anwender
genußfreudig = Bierbauch und kleiner Schwanz
gepflegt = wenn man darunter ein wöchentliches Wannenvollbad versteht...
Geschäftsmann = Anführer einer Drückerkolonne
groß = 1,75 Meter
guter Charakter = vorbestraft
gutsituiert = Zweizimmer-Eigentumswohnung, Opel Rekord, Radio mit Netzanschluß
humorvoll = Lachsack mit Furzkissen
im besten Alter = scheintot
im Herbst des Lebens = schon kalt
junggebliebener Mittvierziger = Frührentner, möglicherweise Kriegsinvalide
kräftig = fett
kultiviert = kann mit Messer und Gabel essen
männlich = ausgeprägte Rückenbehaarung, schwitzt sehr stark
Millionär = Blender mit Magengeschwür
Naturbursche = riecht streng und wurde von seiner Cousine entjungfert
phantasievoll = perverser Wüstling (Pornosammlung)
sensibel = weinerlich
sinnlich = notgeil
sportlich = Samstag ab 18 Uhr nicht abkömmlich
Südländer = klein, haarig, cholerisch
Tagesfreizeit = verheirateter Hausmann
vielseitig interessiert = notorischer Fremdgänger
vorzeigbar = jedenfalls der blinden Großmutter
weitgereist = siehe "Geschäftsmann"
zärtlich = Sexmuffel, vermutlich impotent

Bewerten Sie diesen Witz:

273 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Kinder]

"Ich war schon als Baby wahnsinnig klug! ...

... Ich konnte schon mit sieben Monaten laufen!" -
"Das soll klug sein? Ich habe mich mit drei Jahren immer noch tragen lassen!"

Bewerten Sie diesen Witz:

830 Stimmen: o

[Menschen & Tiere - Frauen]

Warum sehen Frauen besser aus, als dass sie ...

... klug sind? - Weil Männer besser sehen als denken können.

Bewerten Sie diesen Witz:

154 Stimmen: –

Alle gefundenen Witze durchblättern. (Es werden je 10 Witze pro Seite angezeigt.)

Weitere Witze

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Englisch lernen mit Witzen.
Angelika Feilhauer
Englisch lernen mit Witzen.
EUR 4,95
X-tra starke Kinderwitze.
Nikolaus Lenz
X-tra starke Kinderwitze.
EUR 5,95
"In Mathe war ich immer schlec
Albrecht Beutelspacher
"In Mathe war ich immer schlecht...". Be
EUR 14,00