Witze zum Stichwort Gaststaette

Heute noch ein heißes Date
Sexy Girls and Boys aus Deiner Region. Jetzt per SMS verabreden.
www.date-jetzt.de

Die passendsten Witze

[Freizeit - Kneipen]

Kommt ein Mann in eine Gaststätte und sagt ...

... zum Wirt: "Ich wette mit ihnen um 100 Euro, dass ich ihnen und ihren Gästen das Verrückteste zeigen kann, das sie jemals gesehen habe."
"Gut", sagt der Wirt, "die Wette gilt."

Daraufhin nimmt der Mann ein 20 cm langes Männchen aus seiner Manteltasche. Das Männchen marschiert auf der Theke entlang und sagt dabei: "Guten Tag meine Damen und Herren, mein Name ist Johannes Mario Simmel. Sie kennen mich sicher, ich bin ein sehr bekannter Romanautor."

Die Gäste sind vollkommen verblüfft und klatschen tosenden Beifall, als die Vorstellung beendet ist. Der Wirt sagt: "Hier haben Sie die 100 Euro. Die haben sie sich verdient. So etwas Verrücktes habe ich wirklich noch nie gesehen. Aber verraten sie mir, woher sie den Zwerg haben."

Sagt der Mann: "Dort hinten im Wald steht eine uralte Eiche. Zwischen den knorrigen Wurzeln liegt eine Lampe. Wenn sie daran reiben, erscheint der Lampengeist und erfüllt ihnen genau einen Wunsch. Also sollte man ihn sorgfältig wählen und deutlich aussprechen."

Der Wirt eilt sofort los in den Wald. Er findet die uralte Eiche und zwischen den Wurzeln die Lampe. Er reibt daran und der Lampengeist erscheint und sagt: "Du hast einen Wunsch frei." Der Wirt sagt sofort: "Ich will 10 Millionen in kleinen Scheinen!" "Dein Wunsch sei dir gewährt", sagt der Geist und - SCHNIPP! - liegen 10 gegrillte Ferkel am Boden, jedes mit einer Zitrone im Maul.

Der Wirt stürmt zurück in seine Gaststätte und stellt den dort immer noch sitzenden Fremden zur Rede: "Ihr Geist hat einen massiven Hörfehler. Ich bitte ihn um 10 Millionen in kleinen Scheinen, und er gibt mir 10 Zitronen in kleinen Schweinen!"

"Na und?" meint der Mann seelenruhig, "glauben sie denn wirklich, ich hätte mir einen 20 cm großen Simmel gewünscht?"

Bewerten Sie diesen Witz:

8130 Stimmen: ++


[Freizeit - Kneipen]

Nach einem langen Arbeitstag schließt der ...

... Wirt die Gaststätte ab und legt sich schlafen. Da klingelt plötzlich das Telefon und eine männliche Stimme fragt: "Wann macht denn Ihre Gaststätte wieder auf?" Der Wirt antwortet: "Morgen nachmittag". Eine Stunde später, es ist 2 Uhr morgens, wieder das Telefon, ein Mann mit träger Stimme fragt: "Wann macht denn Ihre Gaststätte wieder auf?" Der Wirt schon etwas wütend: "Am Nachmittag!"
Zwei Stunden später das Telefon klingelt erneut und ein Mann mit ganz schwerer Zunge fragt lallend: "Wann macht denn die Gaststätte auf?" Der Wirt total wütend: "Am Nachmittag, aber in ihrem Zustand kommen sie sowieso nicht rein!" Der betrunkende Mann: "Ich will ja auch gar nicht rein, sondern endlich raus!"

Bewerten Sie diesen Witz:

541 Stimmen: ++

[Ausbildung & Beruf - Kellner]

Ein Kellner bewirbt sich in einer Gaststätte ...

... und legt seine Zeugnisse vor. Aus denen geht hervor, dass er seine früheren Stellungen wegen Trunksucht, Kleptomanie und abartiger Umtriebe verloren hatte. "Das eine will ich Ihnen sagen", meint der Wirt, "hier wird nicht geklaut und auch nicht gesoffen - und nun gib mir ein Küsschen und dann hopp hopp an die Arbeit!"

Bewerten Sie diesen Witz:

88 Stimmen: o

Kommentare zum Suchbegriff

Zuletzt gesucht

Facebook

Buchtipps