Witze zum Stichwort Baum

Heute noch ein heißes Date
Sexy Girls and Boys aus Deiner Region. Jetzt per SMS verabreden.
www.date-jetzt.de

Die passendsten Witze

[Sonstige - Witzige Texte]

Gott erschuf den Esel und sagte zu ihm: "Du ...

... bist ein Esel. Du wirst unentwegt von morgens bis abends arbeiten und schwere Sachen auf deinem Rücken tragen. Du wirst Gras fressen und wenig intelligent sein. Und Du wirst fünfzig Jahre leben." Darauf entgegnete der Esel: "Fünfzig Jahre so zu leben ist viel zu viel, gib' mir bitte nicht mehr als dreißig Jahre!" Und es war so.

Dann erschuf Gott den Hund und sprach zu ihm:

"Du bist ein Hund. Du wirst über die Güter der Menschheit wachen, deren ergebenster Freund du sein wirst. Du wirst das essen, was der Mensch übrigläßt und 25 Jahre leben." Der Hund antwortete: "Gott, 25 Jahre so zu leben, ist zu viel. Bitte nicht mehr als zehn Jahre!" Und es war so.

Dann erschuf Gott den Affen und sprach: "Du bist ein Affe. Du sollst von Baum zu Baum schwingen und Dich verhalten wie ein Idiot. Du wirst lustig sein und so sollst Du für zwanzig Jahre leben." Der Affe sprach: "Gott, zwanzig Jahre als Clown der Welt zu leben, ist zu viel. Bitte gib mir nicht mehr als zehn Jahre." Und es war so.

Schließlich erschuf Gott den Mann und sprach zu ihm: "Du bist ein Mann, das einzige rationale Lebewesen, das die Erde bewohnen wird. Du wirst Deine Intelligenz nutzen, um dir die anderen Geschöpfe untertan zu machen. Du wirst die Erde beherrschen und für zwanzig Jahre leben!"
Darauf sprach der Mann: "Gott, Mann zu sein für nur zwanzig Jahre ist nicht genug. Bitte gib mir die zwanzig Jahre, die der Esel ausschlug, die fünfzehn des Hundes und die zehn des Affen."

Und so sorgte Gott dafür, dass der Mann zwanzig Jahre als Mann lebt, dann heiratet und dreißig Jahre als Esel von morgens bis abends arbeitet und schwere Lasten trägt. Dann wird er Kinder haben und fünfzehn Jahre wie ein Hund leben, das Haus bewachen und das essen, was die Familie übrig läßt. Dann, im hohen Alter, lebt er zehn Jahre als Affe, verhält sich wie ein Idiot und amüsiert seine Enkelkinder.

Und so ist es bis heute...

Bewerten Sie diesen Witz:

2036 Stimmen: ++


[Ausbildung & Beruf - Ärzte]

Ein Mann mit einem Glasauge hat den sehnlichsten ...

... Wunsch, wieder auf beiden Augen sehen zu können. Der Chirurg macht ihm große Hoffnungen: "Das lässt sich beim heutigen Stand der Medizin durchaus bewerkstelligen. Sie müssen nur noch einen Spender ausfindig machen, der Ihnen ein Auge opfert." Auf der Nachhausefahrt wird der Einäugige von einem rasanten Autofahrer überholt. Drei Kurven weiter knallt der Wagen gegen einen Baum, das Auto ist nur noch ein rauchender Trümmerhaufen. Der Fahrer ist tot. Blitzschnell erkennt der Einäugige seine Chance, zu einem neuen Auge zu kommen. Er zückt sein Taschenmesser, ein Schnitt, dem armen Verunglückten wird das überflüssige Glasauge verpasst - und nichts wie zurück in die Klinik. Dort glückt auch die Transplantation. Am nächsten Tag wird der Verband entfernt, und froh, wieder auf beiden Augen zu sehen, greift der Patient zur Zeitung. Als erstes liest er die Schlagzeile des Tages: "Polizei steht vor einem Rätsel. Sportwagenfahrer mit zwei Glasaugen tödlich verunglückt."

Bewerten Sie diesen Witz:

1187 Stimmen: ++

[Politik & Gesellschaft - Kirche]

Ein Missionar in Afrika wird eines Tages ...

... bei einem Spaziergang im Dschungel von einem Löwen angefallen. Der Missionar rennt um sein Leben. Der Löwe verfolgt ihn und kommt nach und nach immer näher. Im letzten Moment - der Löwe holt schon zum entscheidenden Sprung aus - bremst der Missionar ab, kniet nieder und schickt ein Stoßgebet gen Himmel: "Oh Herr, bekehre diesen Löwen!" Der Löwe bremst mitten im Sprung ab, kniet neben dem Missionar nieder, faltet die Pfoten ebenfalls zum Gebet. Schweißgebadet steht der Missionar auf, lehnt sich erleichtert an den nächsten Baum und lauscht dem Gebet des Löwen: "Komm Herr Jesus, sei unser Gast, und segne, was du uns bescheret hast."

Bewerten Sie diesen Witz:

822 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Tiere]

Ein Käfer auf einem Baum möchte ein Blatt ...

... fressen, da sieht er eine dunkle Wolke und denkt sich: "Warte bis es regnet, das Blatt wird saftiger und du hast mehr davon. Auf einem Zweig über ihm sitzt ein Spatz, der den Käfer fressen will. Er erkennt die Situation und denkt: "Warte bis der Käfer das Blatt gefressen hat, dann ist er fetter und du hast mehr davon." Auf einem Ast darüber sitzt eine Katze und möchte den Spatzen fressen. Sie denkt sich aber:"Warte, bis der Spatz den Käfer gefressen hat, dann ist er fetter und du hast mehr davon." Es fängt an zu regnen: Blatt wird saftiger, Käfer frisst Blatt, Spatz frisst Käfer, Katze springt auf Zweig wo Spatz sitzt, Ast bricht ab, Spatz fliegt weg und Katze landet in einer Pfütze. Die Moral von der Geschichte: Je länger das Vorspiel, desto nasser die Muschi!

Bewerten Sie diesen Witz:

4054 Stimmen: ++

[Menschen & Tiere - Erotik]

Eine Raupe frisst ein saftiges grünes Blatt. ...

... Ein Vogel, der weiter oben auf dem Baum sitzt, beobachtet das und denkt sich: "Ich warte noch ein bisschen und wenn die Raupe das Blatt gefressen hat, fresse ich die fette Raupe." Neben dem Baum befindet sich ein Haus, auf dessen Dach sitzt eine Katze, die alles beobachtet hat und sich denkt: "Ich warte noch ein bisschen und wenn die Raupe das Blatt gefressen hat, wird der Vogel die fette Raupe fressen, und dann werde ich den Vogel fressen." Kaum hatte die Raupe das Blatt gefressen stürzt sich der Vogel auf die Raupe und frisst sie. Die Katze, die das alles in Ruhe beobachtet hat, springt auf den Vogel, verpasst ihn aber knapp und fällt in den See unterhalb des Baumes.

Und die Moral von der Geschichte? Je länger das Vorspiel, desto feuchter die Muschi!

Bewerten Sie diesen Witz:

3617 Stimmen: ++

Alle gefundenen Witze durchblättern. (Es werden je 10 Witze pro Seite angezeigt.)

Weitere Witze

Kommentare zum Suchbegriff

Alle Kommentare zum Suchbegriff.

Zuletzt gesucht

Facebook

Buchtipps